Genes for Eventing – Hannoveraner Fohlenauktion 23. Mai 2024

Time for the next round! 33 Nachwuchshoffnungen warten darauf am 23. Mai einen neuen Besitzer zu finden. Die Kollektion hält eine Mischung aus hochinteressanten Hengst- und Stutfohlen für Sie bereit. Sichern Sie sich Nachkommen der Shooting Stars wie Sebastino PS, Opoque und Jagger, sowie bewährter Vererber wie Casallco, Bon Courage, Bonds und Zonik. Alle Informationen, […] More

Nennungsergebnis CCI4*-S & CCI5*-L: Die Welt zu Gast in Luhmühlen

„Im olympischen Jahr, kann man sich oft nicht sicher sein, wie die Reiter ihre Saison planen, aber dieses Nennungsergebnis ist absolut gewaltig. Hier zeigt sich, dass Luhmühlen mit seinen großartigen Prüfungsbedingungen auf All-Wetter-Plätzen für Dressur und Springen sowie der Geländestruktur eine feste Größe im Sport ist“, bringt TGL-Geschäftsführerin Julia Otto das Nennungsergebnis der Longines Luhmühlen […] More

Road to Paris: Britischer Verband gibt Longlist bekannt

Sie haben im wahrsten Sinne des Wortes die Qual der Wahl: Kein Land hat so viele Top- Vielseitigkeitsreiter mit sehr guten 4*- und 5*-Ergebnissen wie Großbritannien. Nun haben die Ausschüsse der Verbände British Equestrian und British Eventing die Longlist bzw. ,,Nominated Entries List” für die Olympischen Spiele in Paris bekannt gegeben. Diese Nominated Entries (Nennungen) […] More

Erschwerte Bedingungen durch Wassermassen beim internationalen Vielseitigkeitsturnier in Orp Le Grand (BEL)

Anhaltender Regen erschwerte die Bedingungen für Reiter, Pferde und Organisatoren des Vielseitigkeitsturniers in Orp Le Grand (Belgien). Nach einem gelungenen internationalen Turnierdebüt im vergangenen Jahr mit noch recht überschaubaren Starterfeld, hatten sich in diesem Jahr deutlich mehr Reiter auf dem Weg ins etwa 50 Kilometer von Brüssel entfernte Orp Le Grand gemacht, um dort in […] More

U25 DM Premiere beim Wiesbadener Pfingstturnier: Anna Lena Schaaf holt den Titel

Es war ihr Wochenende: Anna-Lena Schaaf und ihre Langzeiterfolgspartnerin Fairytale gewinnen überlegen die erste Ausgabe der U25 Deutschen Meisterschaft in der Vielseitigkeit und belegen noch dazu Platz 5 in der offenen Wertung der CCI4*-S. Silber gewinnt Calvin Böckmann und die Bronzemedaille geht an Brandon Schäfer-Gehrau. Die schnellste Runde im selektiven Geländeritt drehte der spätere Sieger [...]

Bundestrainer Peter Thomsen über die U25 DM Premiere in Wiesbaden

Am Rande des Wiesbadener Pfingstturniers lud die Presseabteilung vor dem Gelände der CCI4*-S zum Pressegespräch mit Bundestrainer Peter Thomsen ein. Hier sprach er über die Rolle der U25 Deutschen Meisterschaft für den Spitzensport und welche weiteren Bausteine von Bedeutung sind, um die Spitze im Vielseitigkeitssport in Deutschland in Zukunft zu verbreitern. Sehr zufrieden zeigte sich […] More

Wiesbadener Pfingstturnier: Spitzenposition für Anna Lena Schaaf

Anna Lena Schaaf hält die internationale Vielseitigkeits-Konkurrenz beim LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden in Schach. Nach den Teildisziplinen Dressur und Springen führt die 22-Jährige mit ihrer Stute Fairytale im Preis der Familie Prof. Heicke. Schon nach der Dressur hat die Pferdewirtin ein Ausrufezeichen gesetzt und sich mit -23,1 Strafpunkten die Spitzenposition gesichert. „Ich glaube, ich sag selten, […] More

Ingrid Klimke: „Darauf freut man sich!“ – Pfingstturnier Wiesbaden

Sie ist zweimalige Mannschafts-Weltmeisterin und zweimalige Mannschafts-Olympiasiegerin in der Vielseitigkeit und im Sommer 2022 gehörte sie zum Bronzeteam der deutschen Dressurmannschaft. Ingrid Klimke personifiziert vielseitigen, großartigen Erfolg im Sattel und das stellt sie jedes Jahr erneut beim LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden unter Beweis. Regelmäßig bringt die Reitmeisterin einige ihrer Dressur- und Vielseitigkeitspartner mit in den Schlosspark […] More

CCI5*-L Badminton Horse Trials: Caroline Powell (NZL) reitet in die Geschichte des Turniers

Die neuseeländische Reiterin Caroline Powell sprang mit ihrem Pferd Greenacres Special Cavalier zu einem historischen Sieg bei den MARS Badminton Horse Trials in Gloucestershire anlässlich des 75. Jubiläums der prestigeträchtigen Veranstaltung. Caroline (51) und  Greenacres Special Cavalier (Besitzer: Chris und Michelle Manns) kletterten stetig die Rangliste nach oben, von Platz sechs nach dem Geländeritt mit […] More

Horse Trials Ede (NED): Emma Hartmann gewinnt die CCI2*-S

Gut eine Stunde entfernt der deutsch-niederländischen Grenze liegt das Nationaal Hippisch Centrum Ermelo. Dort messen sich Anfang September die besten Nachwuchs-Dressurpferde der Welt bei ihren Weltmeisterschaften. Am zweiten Maiwochenende fanden jedoch die Dressur- und Springprüfungen der Horse Trials Ede in CCI1*-Intro, CCI2*-S und CCIP2*-S auf dem weitläufigen und modernen Areal statt. Die Geländeprüfungen wurden dann […] More

Preis der Besten Vielseitigkeit: Sieg für Röming und Philipp

Im Nachwuchsbereich Vielseitigkeit werden die Karten gerade neu gemischt. Beim Preis der Besten in Warendorf wurden daher nur die „Besten“ in den Altersklassen Junioren (U18) und Ponyreiter (U16) ermittelt. Da viele der Jungen Reiter noch internationale Qualifikationsergebnis für weitere Aufgaben in dieser Saison benötigen, fiel für sie der als nationale Vielseitigkeitsprüfung ausgeschriebene Preis der Besten […] More

Marbacher Vielseitigkeit: Dirk Schrade und Casino beenden CCI4*-L auf dem zweiten Platz

Auch wenn die goldenen Schleifen in diesem Jahr in den 4*-Prüfungen nicht in Deutschland geblieben sind, so konnte der Bundestrainerstab um Peter Thomsen Dank des geschickt designten hügelig angelegten Geländekurses auf der schwäbischen Alb in Marbach doch wichtige Informationen über den Ist-Trainingsstand einiger seiner potenziellen Paris-Kandidaten erhalten. Der Sieg in der CCI4*-S ging an Astier […] More

Marbacher Vielseitigkeit: Schrade vor dem Springen Zweiter in der CCI4*-L

Das Who is Who der deutschen Vielseitigkeitselite ging am Samstag auf den malerisch gelegenen Weiden oberhalb des Marbacher Landgestütes auf die Geländestrecke. In der CCI4*-S dominieren momentan die Franzosen das Leaderboard vor dem abschließenden Springen. Bester Deutscher im Zwischenstand ist Michael Jung mit fischerChipmunk FRH auf Platz 5. In der CCI4*-L liegt Dirk Schrade nach [...]

Anna Lena Schaaf über ihren Trainingsaufenthalt bei Disziplintrainer Rodolphe Scherer in Frankreich

Nach Karneval ging es für Leni Schaaf von Warendorf aus mit fünf Pferden auf dem LKW plus einer Helferin mit eigenem Pferd nach Saint-Gervais an die Atlantikküste in Frankreich. Dort verbrachte die Sportsoldatin etwa sieben Wochen und konnte sich weiteres Know-How vom aktuellen deutschen Bundestrainer für die Disziplin Gelände aneignen und Einblicke in die Turniere […] More

CCI2*-S Münster: Goldene Schleifen für Nadine Marzahl & Leni Lehnard

Während die CCI3*-S bereits am Samstag entschieden wurde, kamen am Sonntag noch einmal über 60 Paare zur Westfälischen Reit- und Fahrschule nach Münster, um dort in der als One Day Event ausgetragenen CCI2*-S an den Start zu gehen. Aufgrund der hohen Nennungszahlen wurde die Prüfung in zwei Abteilungen nach Jahrgängen getrennt ausgetragen. In der ersten […] More

CCI4*-L Sopot (POL): Die Busch-Mamis reiten der Konkurrenz davon

Wenn man Kinder hat, dann ist die eigene sportliche Karriere vorbei? Dass dem bei Weitem nicht so ist, demonstrierten die drei deutschen Top-Reiterinnen (und Mütter) Anna Siemer, Katharina Meyer und Ingrid Klimke in Sopot, wo sie in der schwersten Prüfung des Turniers, der CCI4*-L die Plätze 1-4 belegten. Außerdem wurde Ingrid Klimke mit Cascamara in [...]

CCI3*-S Münster: Dritter Sieg der Woche für Calvin Böckmann

Nachdem Calvin Böckmann nach seinem Start in Kentucky erst am Dienstag wieder auf seinen daheimgebliebenen Pferden saß, konnte er innerhalb weniger Tage gleich drei Siege für sich beanspruchen. Mittwochs gewann er im Sattel des sechsjährigen Kasparow die Geländepferdeprüfungen der Klasse A und L beim Cross Country Day des Rheinisch-Westfälischen Schleppjagdvereins mit Noten jenseits der 9,0. […] More

5*-Stars aus Kentucky wurden festlich in ihren Heimatställen empfangen

Nachdem Carlitos Quidditch K, D'Accord FRH & The Phantom Of The Opera am vergangenen Wochenende sportliche Höchstleistungen in Kentucky vollbrachten, flogen sie am Dienstag aus Chicago Richtung Heimat und kamen am Donnerstag wieder in ihren heimatlichen Ställen an. Dort wurden sie nach ihren tollen Leistungen natürlich gebührend empfangen und können sich nun von der langen [...]

Preis der Besten Junge Reiter Vielseitigkeit 2024 fällt aus

Während sich die besten Ponyreiter und Junioren in der Vielseitigkeit (und auch in der Dressur und im Springen) vom 10. – 12. Mai in Warendorf treffen und um die begehrten Schärpen reiten, werden die Jungen Reiter in der Vielseitigkeit dort nicht am Start sein. Aufgrund geringer Nennungszahlen wird der Preis der Besten der Jungen Reiter […] More

Sopot Spring Tour I (POL): Doppelsieg für Louise Romeike in der CCI3*-S

Beim ersten Termin der zweiteiligen Sopot Spring Tour waren auch einige wenige deutsche Reiterinnen und Reiter am Start. Zwar aus Deutschland angereist, jedoch für Schweden am Start war Louise Romeike. Sie konnte in der CCI3*-S einen Doppelsieg feiern. Laura Jahn und Liv Elin Gunzenhäuser konnten mit ihren Pferden Million’s Milka und Callisto R in die […] More

Vielseitigkeit Gut Weiherhof Radolfzell: Michi Jung dominiert die CCI3*-S

Bei herrlichem Frühlingswetter waren die Bedingungen auf dem internationalen Vielseitigkeitsturnier am Gut Weiherhof der Familie Vogg in Radolfzell am Bodensee wie gewohnt sehr gut. Insbesondere am Wochenende war das Turnier bestens besucht und es konnten zahlreiche harmonische Ritte beobachtet werden – beste Werbung für unseren schönen Sport. In der CCI3*– S gewann Michael Jung im […] More

CCI2*-S Luhmühlen: Mertens und Körner entscheiden Abteilungen für sich

Während an diesem Wochenende alle Augen auf Kentucky gerichtet waren, fand im niedersächsischen Luhmühlen die CCI2*-S Prüfung bereits am Samstag als One-Day Event statt. Zahlereiche Reiterinnen und Reiter aus Norddeutschland entschieden sich für einen Start in der Heide. In der ersten Abteilung siegte Sabrina Mertens mit La Duma. Die Abteilung der jüngeren Jahrgänge konnte Tom […] More

Super ,,Schimmi” mit Platz 4 beim CCI5*-L Kentucky in der Weltspitze angekommen

Es war ihre Woche: Malin Hansen-Hotopp und Carlitos Quidditch K begeistern das Publikum mit drei tollen Ritten und werden am Ende mit einem sensationellen vierten Platz in ihrer ersten 5*-Prüfung belohnt. Christoph Wahler und D’Accord FRH fehlt im Parcours das letzte Quäntchen Glück und sie beenden die Prüfung nach zwei Abwürfen auf einem immer noch […] More

CCI5*-L Kentucky: Deutschland hat drei neue 5*-Geländepferde, zwei davon auf Schleifenkurs

Es war ein spannender Nachmittag, bzw. Abend in Deutschland beim Kentucky Three Day Event Geländetag. Alle drei deutschen Paare zeigten tolle und couragierte Runden und beendeten das Gelände. Christoph Wahler zeigte eine von nur zwei fehlerfreien Runden innerhalb der Bestzeit im Gelände und liegt vor dem abschließenden Springen auf dem sechsten Platz. Ebenfalls innerhalb der […] More

CCI5*-L Kentucky: Hansen-Hotopp & Böckmann nach der Dressur in den Top 10

Das ,,Pflichtprogramm” beim CCI5*-L Three Day Event ist erledigt. Am Samstag wird es auf der 6410 Meter langen Geländestrecke im Kentucky Horse Park richtig spannend. Unsere drei deutschen Starterpaare haben sich allesamt gute Ausgangspositionen für die weiteren Teilprüfungen erritten. Den Anfang des deutschen Trios im Viereck machte Calvin Böckmann, der am Tag seines ersten 5*-Geländes […] More

CCI5*-L Kentucky: Der Geländekurs in Bildern

Der von Derek di Grazia designte 5* Kurs des Defender Three-Day Events in Kentucky ist nun für die Teilnehmenden zur Besichtigung freigegeben. Nun haben sie und ihre Trainer bis einschließlich Samstag Mittag Zeit, sich einen Plan für ihren optimalen Ritt über den 6410 Meter langen Kurs zurechtzulegen. Die Bestzeit beträgt stattliche 11 Minuten und 15 [...]

CCI5*-L Kentucky: Deutsche Pferde ,,Accepted” + Startzeiten Dressur veröffentlicht

35 Pferde, unter ihnen auch die für Deutschland startenden D’Accord FRH, Carlitos Quidditch K und The Phantom Of The Opera, bekamen in der ersten Verfassungsprüfung in Kentucky vor der Dressurprüfung das ,,Accepted” von der Ground Jury. Bereits morgen geht es für zwei deutsche Pferde zum ersten großen Auftritt ins Dressurviereck im Rolex Stadion. Bei schönstem […] More

Strzegom Spring Open II: Marloh und Huisinga nehmen goldene Schleifen mit nach Hause

Während Antonia Baumgart mit Lamango bereits am Samstag die CCI3*-S für sich entscheiden konnte, kamen am abschließenden Sonntag zwei weitere deutsche Siege bei der zweiten Ausgabe des Jahres der Strzegom Spring Open hinzu. Die lange 3*-Prüfung gewann Johanna Marloh im Sattel von Crazy Carlotta. Seinen allerersten internationalen Sieg feiern konnte Mathis Huisinga mit der Schimmelstute [...]

CCI3*-S Strzegom Spring Open II (POL): Antonia Baumgart siegt im Sattel von Lamango

Nachdem die meisten Reiterinnen und Reiter ihre Dressurprüfungen in Strzegom am Freitag in der Frühlingssonne absolvieren konnten, meinte es der Wettergott am Gelände-Samstag weniger gut mit allen Teilnehmenden, Helfern und Offiziellen. Bei Temperaturen deutlich unterhalb der 10 Grad Marke und teils starken Regenschauern passte die Veranstaltung leider eher weniger zu ihrem Titel ,,Spring Open.” Dennoch […] More

North Holland Horse Trials Teil II: Lena Scheepers gewinnt die CCI2*-L

Auch am abschließenden Sonntag konnten sich die Teilnehmer und Besucher der North Holland Horse Trials in Oudkarspel über sonniges, wenn auch windiges, Wetter freuen und nicht wenige werden mit dem ersten Sonnenbrand des Jahres im Gepäck nach Hause zurückkehren. Lena Scheepers sorgte in der CCI2*-L für einen weiteren deutschen Sieg. In den anderen Prüfungen verhinderten […] More

North Holland Horse Trials Teil I: Drei entschiedene Prüfungen – drei deutsche Sieger am Samstag

Beeindruckende 238 Reiter-Pferdepaare absolvierten am Samstag bei den beliebten North Holland Horse Trials in Oudkarspel ihre Geländeritte. Eine organisatorische Meisterleistung der Veranstalter rund um Event Director Wim Schrama. Das nahezu sommerliche Wetter spielte bei der Durchführung natürlich in die Karten und ließ zahlreiche Zuschauerinnen und Zuschauer auf die Geländestrecke strömen. Ganze sechs internationale Kurse wurden […] More

Christoph Hess wird die olympischen Buschreiter erneut in der Disziplin Dressur unterstützen

Wie bereits bei der WM 2022 in Pratoni del Vivaro holt sich die deutsche Equipe der Vielseitigkeitsreiter für die Teilprüfung Dressur Rat bei einem der renommiertesten deutschen Ausbilder. Christoph Hess wird dem olympischen Team bei der Vorbereitung auf die Teilprüfung Dressur bei den Olympischen Spielen in Paris mit Rat und Tat zur Seite stehem. Neben […] More

Update CCI5*-L Kentucky: Startreihenfolge bekanntgegeben & Nico Aldinger zieht zurück

Noch vor dem Abflug der Pferde in Richtung Vereinigte Staaten schrumpft das deutsche Quartett von ursprünglich geplanten vier auf drei Pferde. Nicht dabei sein wird Timmo mit seinem Reiter Nicolai Aldinger. Kürzlich wurde auch bereits die Startreihenfolge für die erste Verfassungsprüfung, die Dressur und das Gelände bekanntgegeben. Am vergangenen Wochenende zeigten sich Nicolai Aldinger und […] More

#roadtoparis- in 106 Tagen starten die Olympischen Spiele

In 106 Tagen ist es schon so weit- die Olympischen Spiele in Paris sind eröffnet. Direkt am ersten Tag steigen die Vielseitigkeitsreiter auch schon in den Wettbewerb ein. In einer Pressekonferenz am heutigen Vormittag stellten die deutschen Bundestrainer der vier Reitdisziplinen (Peter Thomsen- Vielseitigkeit, Monica Theodorescu- Dressur, Otto Becker- Springen, Silke Fütterer-Sommer- Para-Reiten) ihren Weg […] More

Strzegom Spring Open (POL): Siege für Calvin Böckmann und Sophie Leube

Zur ersten von insgesamt sechs internationalen Vielseitigkeitsveranstaltungen im Jahr 2024 lud das Team rund um Course Desiger Marcin Konarski am Wochenende nach Ostern ins polnische Strzegom ein. Wie gewohnt folgten zahlreiche Buschreiterinnen und Buschreiter aus ganz Europa und darüber hinaus der Einladung. Allein aus Deutschland standen 36 Teilnehmer auf der Nennungsliste. Von den insgesamt vier [...]

CCI5*-L Kentucky (USA): Vier deutsche Paare stehen auf der Nennungsliste

Das DEFENDER Kentucky Three Day Event CCI5*-L findet vom 25. - 28. April 2024 im Lexington Horse Park in den USA statt. Auf den Weg über den großen Teich machen sich auch vier deutsche Paare: Nicolai Aldinger, Calvin Böckmann, Malin Hansen-Hotopp und Christoph Wahler stehen auf der Nennungsliste. Dass sich in diesem Jahr gleich vier [...]

Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, und langsam geht es auf die Zielgerade: Nur noch fünfeinhalb Wochen, dann steht das herrliche Gelände des baden-württembergischen Haupt- und Landgestüts Marbach wieder ganz im Zeichen der Vielseitigkeit. „Vom 9. bis 12. Mai 2024 findet bei unserem internationalen Turnier mit der kurzen Vier-Sterne-S-Prüfung eine offizielle Olympiasichtung der Deutschen Reiterlichen Vereinigung […] More

Ravenna Eventing (ITA): Schleifen für Silva Kelly und Anna-Katharina Vogel

Ein großes internationales Vielseitigkeitsturnier fand im italienischen Ravenna an der Adria Küste statt. Auch einige deutsche Reiter machten sich für den Saisonstart auf den Weg nach Bella Italia. In der CCI2*-L belegte Silva Kelly Platz 2. Anna Katharina Vogel und Kookie P wurden Vierte in der CCI2*-S. Die 17-jährige Silva Kelly aus Engen in Baden-Württemberg […] More

CCI4*-S Kristianstad (SWE): Sieg für 4* Debütantin Lillet unter Andreas Dibowski

Die beiden kamen, sahen und siegten: Die gerade erst 8-jährige Holsteiner Stute Lillet setzte am Osterwochenende im schwedischen Kristianstad ein deutliches Ausrufezeichen und siegte mit ihrem Ausbilder Andreas Dibowski in ihrer ersten CCI4*-S Prüfung. Kristianstad im südlichen Zipfel von Schweden hat aufgerüstet: Bisher war das Team um Nils-Arne Pedersen verantwortlich für ein beliebtes Vielseitigkeitsturnier auf […] More

Gelungene Premieren – Programm Hannoveraner Springpferdezucht

Die Niedersachsenhalle stand beim Freispringwettbewerb mit Eignungstest ganz im Zeichen der Hannoveraner Springpferdezucht. Es war ein abwechslungsreicher Tag mit vier Siegern: Ein Diacontinus-Sohn war bester Dreijähriger. Die zweite Abteilung des Freispringens der Dreijährigen führte Tigerberry PJ an. Bei den Vierjährigen gewann Cabo Mad Jo die Premiere des Eignungstests Springen, und ein Valverde-Sohn war Bester bei […] More

CCI5*-L Badminton (GBR): Nennungsliste veröffentlicht – Keine deutschen Reiter planen Start

Insgesamt 87 Paare aus 11 Nationen umfasst die Nennungsliste für die 75. Ausgabe der Badminton Horse Trials in der britischen Grafschaft Gloucestershire. Deutsche Paare werden in diesem Jahr allerdings nicht unter den Startenden sein. Das Event findet vom 8. – 12. Mai 2024 statt. Auch wenn sich kein deutscher Reiter auf den Weg zu einer […] More

CCI2*-S und CCI3*-S Luhmühlen: Das Who is Who der deutschen Vielseitigkeitsszene ist in die Buschsaison gestartet

Wie schon in den vergangenen Jahren wird Ende März in Luhmühlen die internationale Vielseitigkeitssaison eröffnet. Gleich war, dass das Wetter zwischen herrlichem Sonnenschein und wolkenbruchartigen Schauern schwankte, neu war eine von der Rechenstelle angebotene WhatsApp Gruppe über welche die Reiter in Echtzeit und unkompliziert über News und Zeiten informiert wurden. Gemäß des Wetters fanden sich [...]

Kronenberg (NED) Teil II: Deutscher Sieg für Christel Heyl und Emery THC

Während die CCI3*-S und CCI4*-S bereits am Samstag entschieden wurden, mussten die Reiter der übrigen sechs Prüfungen am Sonntag nochmal ran. Bei wechselhaftem Wetter zwischen Sonnenschein und Schauern konnten auch einige deutsche Paare in die Platzierung reiten. Allen voran Christel Heyl und Emery THC die in der CCI1*-Intro die Siegerdecke entgegennahmen. Den einzigen deutschen Sieg […] More

Kronenberg (NED) Teil I: CCI3*-S und CCI4*-S beim Mammutturnier bereits entschieden

Unter dem Namen Outdoor Horst wird auf dem Gelände des Equestrian Center Peelbergen Ende März ein internationales Buschturnier von außerordentlicher Größe ausgerichtet. Über 350 Reiter-Pferde Paare gingen bzw. gehen in 8 verschiedenen internationalen Vielseitigkeitsprüfungen an den Start. Die stark besetzten Prüfungen der CCI3*-S und CCI4*-S wurden bereits am Samstag entschieden. Auch einige deutsche Reiter konnten […] More

Ex-Bundeschampion & Pau-Sieger Seacookie TSF lebt nicht mehr

Er war auf den ganz großen Bühnen dieser Welt zuhause: Der Helikon xx-Sohn Seacookie TSF. Unter Ingrid Klimke und später mit William Fox-Pitt war er in zahlreichen nationalen und internationalen Prüfungen auf höchstem Level vorne dabei. Nun hieß es für die Besitzer und Fans des Trakehners im Alter von 25 Jahren Abschied zu nehmen. Seacookie […] More

Internationaler Saisonauftakt in Montelibretti (ITA) ohne deutsche Beteiligung

Anders als im letzten Jahr waren zum Saisonauftakt im italienischen Montelibretti diesmal keine deutschen Teilnehmer angereist. Frankreich konnte überlegen die erste Station des FEI Nations Cups für sich entscheiden. Aus deutscher Sicht interessant: Die kürzlich nach Ecuador verkaufte Lagona OLD ging unter ihrem neuen Reiter in der CCI3*-S an den Start. Mit über 20 Punkten […] More

Die Bewegtbilddiskussion – was ist denn momentan mit den Menschen los?

Ich betreibe die Seiten buschreiter.de und vielseitigkeitssport-deutschland.de nun seit über zehn Jahren und trete wirklich nicht gerne in den Vordergrund, sondern bin eher als Fotograf und technischer Supporter im Hintergrund, allerdings machen mich die Vorfälle und das Verhalten einzelner Kommentator*innen auf unseren Social Media Kanälen doch sehr nachdenklich. Wir können kaum noch eine Ausschreibung für […] More

Luhmühlen und der Blick nach Paris

Die Longines Luhmühlen Horse Trials bieten vom 13. bis 16. Juni 2024 vielen Trainern die Möglichkeit, unter optimalen Bedingungen für die olympischen Spiele in Paris zu sichten. Der international etablierte Klassiker, die Longines CCI5*-L, spricht in dieser olympischen Turniersaison Reiter an, denen mehrere Pferde dieses Niveaus zur Verfügung stehen oder deren Fokus nicht auf den […] More

Olympia L.A. 2028: Vorschlag für neuen Modus in der Vielseitigkeit zur Prüfung an das IOC übermittelt

Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat einen neuen, überarbeiteten Modus für den olympischen Vielseitigkeitswettbewerb bei den Spielen 2028 in Los Angeles gefordert – Die FEI hat diesen nun geliefert. Nun wartet die internationale Pferdesportvereinigung um Präsident Ingmar de Vos auf ein Feedback seitens des olympischen Komitees. Jedoch sei so viel schon einmal verraten, die Vielseitigkeit […] More

Keine Neuauflage des niederländischen Vielseitigkeitsturniers Achterhoeks Hippisch Festijn in Varsseveld

Wie der Veranstalter des Achterhoeks Hippisch Festijn Varsseveld in einer Mail an seine Helfer verlauten ließ, wird es ab diesem Jahr das beliebte Vielseitigkeitsturnier nicht mehr geben. In den vergangenen Jahren war das Turnier unweit der deutschen Grenze ein beliebter Anlaufpunkt für die europäische Buschreiterszene. In internationalen Vielseitigkeitsprüfungen von CCI1*-Intro bis CCI3*-L konnten die Teilnehmenden […] More

Der Countdown läuft: Jetzt noch Karten für die Marbacher Hengstvorstellung am 02. März 2024 sichern

Hochkarätiger Gast: Der international hocherfolgreiche Springreiter David Will stellt die neuen Landbeschäler COMME CAVELLE und JACK BLUE unter dem Sattel vor. Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage sind es, bis am 02. März 2024 um 17.00 Uhr in der festlich geschmückten Gestütsreithalle des Haupt- und Landgestüts Marbach die große Präsentation der Landbeschäler für die […] More

Züchter und Pferdebesitzer im Vielseitigkeitssport: ,,Die Leidenschaft für die Pferde und den Sport trägt uns”

Es ist ein sonniger Sonntagnachmittag Anfang September auf dem Geländeplatz des DOKRs in Warendorf. Zu ,,Stand up for the Champions” und unter dem Applaus der vollen Zuschauerränge drehen die Finalisten des Bundeschampionates ihre wohlverdiente Ehrenrunde. Vor Ort sind neben den Reitern und Pflegern häufig auch die stolzen Züchter und Pferdebesitzer mit dabei. Die Finalteilnahme ihrer […] More

Hannovers ehemaliger Landesverbandstrainer Uwe Wandrey verstorben

Am 22. Januar 2024 ist der ehemalige Landesverbandstrainer und Turnierfachmann Uwe Wandrey aus Dahlenburg im Alter von 79 Jahren verstorben. Nach dem altersbedingten Ausscheiden des damaligen hauptberuflichen Landestrainers Willi Korte trat Uwe Wandrey dessen Nachfolge an. Von Oktober 1989 bis Ende 1990 war Wandrey als Honorar-Verbandstrainer des damaligen Reiterverbandes Hannover-Bremen (heute Pferdesportverband Hannover) tätig. Von […] More

NDR-Interview: Ingrid Klimke bezieht klar Stellung zum Fall César Parra

Am Rande des Turniers in Neumünster bezog Ingrid Klimke Stellung zum Fall César Parra, der aktuell in aller Munde ist. Der Beitrag wurde am 16.02.2024 im NDR unter dem Titel Tierquälerei im Reitsport – ,,Unser Sport ist ernsthaft in Gefahr” ausgestrahlt. Hier geht es zum Beitrag More

Ohne sie geht nichts in der Vielseitigkeit: Peter Janssen und ,,seine” Rechenstelle

Zumindest in der Vielseitigkeitssaison von etwa Ende März bis in den Oktober hinein, sind auf dem Handy oder dem PC von vielseitigkeitsbegeisterten Menschen nicht selten mehrere Tabs dieser eher schlichten und doch so zentralen Website ständig geöffnet und werden an den Wochenenden häufig im Minutentakt aktualisiert. Gemeint ist die Website rechenstelle.de, deren Team in Deutschland, […] More

VR-Classics Neumünster: Ein Wunsch geht in Erfüllung für Matti Garlichs

Das 19. Indoor-Eventing ‘In Memoriam Dr. Karl Blobel’ bei den VR CLASSICS Neumünster sorgte in gewohnter Holstenhallen-Manier für eine Bombenstimmung bei den Zuschauern, die sich das Zwei-Phasen-Springen der Klasse M* über Naturhindernisse (1,10-1,30m) nicht entgehen ließen. 16 Paare traten in der Prüfung an, darunter Prominenz aus dem Busch wie Ingrid Klimke und Tochter Greta Busacker […] More

Ingrid Klimke froh über Entscheidung der WM Ausrichtung 2026 in Aachen: “Etwas Besseres kann dem Pferdesport nicht passieren!”

Sie ist eine der erfolgreichsten Reiterinnen der Welt und hat bislang in ihrer Karriere unzählige Medaillen bei den Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften gesammelt. Und doch ist Reitmeisterin Ingrid Klimke ein Championat ganz besonders in Erinnerung geblieben: Die Weltreiterspiele 2006 in Aachen. Im Interview wirft die 55-Jährige aber nicht nur einen Blick auf dieses emotionale […] More

Dreamteam Lagona OLD und Anna Lena Schaaf getrennt

Man kannte die beiden als beinahe unschlagbare Einheit: Anna Lena Schaaf und ihre mittlerweile 9-jährige Lagona OLD, genannt Lene. Die außergewöhnliche Partnerschaft der beiden wird man in Zukunft allerdings nicht mehr auf Turnieren verfolgen können, da Lagona Anfang 2024 verkauft wurde. ,,Unsere Reise startete vor viereinhalb Jahren, als eine sehr süße 4-jährige Stute meinen Stall [...]

In eigener Sache: Ich sage mal leise “Tschüß” und übergebe den Stift an Elisa Abeck

Fast 10 Jahre ist es nun her, dass ich mit einem kurzen Artikel "Drei Phasen, zwei Herzen, eine Leidenschaft" meine Passion zur Vielseitigkeit in Worte kleidete und damit meine Tätigkeit als Redakteurin für buschreiter.de und später auch für vielseitigssport-deutschland.de startete. Es war eine sehr intensive Zeit, in der ich in guten wie in schlechten Zeiten, [...]

Indoor Derby Bordeaux (FRA): Michael Jung und Ignatz H auf Platz 2

Neben seinen Parcoursexperten Express de Hus und Fischer Duopower reiste auch Buschpferd Ignatz H zum Weltcupspringen ins französische Bordeaux, denn dort fand am Freitag Abend als Rahmenprüfung ein Indoor Derby über Geländehindernisse statt. Michi Jung musste sich nur dem Franzosen Benjamin Massie geschlagen geben und belegte den zweiten Platz. Massie startete mit dem 12-jährigen Selle […] More

Ingrid Klimke im Interview: Mit vielseitigen Plänen in die neue Saison 2024

Ingrid Klimke ist bereit für die Buschsaison 2024 und freut sich darauf, mit ihren vielseitigen Stuten wieder anzugreifen. Vielseitigkeitssport Deutschland sprach mit ihr über die Vorbereitungen auf die Außensaison, über ihre allseits bekannten vierbeinigen Stars sowie über die vierbeinigen Nachwuchshoffnungen im Stall Klimke. Beim Telefonat Ende Januar zeigte sich Ingrid Klimke sehr positiv gestimmt für […] More

Viamant du Matz steht zur Wahl als Reiter Revue-Pferd des Jahres 2023

Stargold, Dalera, San Classico S, Dooloop, Siebenstein und Viamant du Matz sind die Pferde, zwischen denen sich die Reiter Revue Leserinnen und Leser entscheiden dürfen. Noch bis zum 20. Februar können Sie für Ihr Pferd des Jahres 2023 abstimmen. Viamant du Matz: „Er bereichert mein Leben sehr“ Für die Disziplin Vielseitigkeit steht Viamant du Matz […] More

Kein Vielseitigkeitsturnier und Nationenpreis in Haras du Pin (FRA) 2024

Aufgrund einer Uneinigkeit zwischen dem Turnierveranstalter Ustica und dem Regierungsbezirk Orne bzw. dem Veranstaltungsort Haras du Pin wird 2024 auf der modernisierten Anlage des französischen Nationalgestütes kein internationales Vielseitigkeitsturnier und somit auch keine Station des Nationenpreises stattfinden. Für das darauffolgende Jahr 2025 ist die Entscheidung noch nicht gefallen. Ende des Jahres 2023 hätte der Turnierveranstalter […] More

Olympische Spiele 2028 mit neuem Prüfungsformat in der Vielseitigkeit?

Das IOC hat der FEI für das neue Jahr einige Hausaufgaben aufgegeben: Zum einen wurde die Vielseitigkeit noch nicht offiziell als Disziplin für die Olympischen Spiele 2028 in Los Angeles (USA) durch das IOC bestätigt, zum anderen fordert das Komitee von der FEI kurzfristig ein neues Prüfungsformat in der Vielseitigkeit, um die Sportart noch populärer […] More

Christoph Wahler im Interview: Mit zwei Kaderpferden in die olympische Saison

Christoph Wahler und sein Holsteiner-Schimmel Carjatan S entwickelten sich in den vergangenen Jahren zu einer sicheren Bank im deutschen Vielseitigkeitsteam und waren 2022 entscheidend daran beteiligt, dass Deutschland Mannschaftsweltmeister in der Vielseitigkeit wurde. Auch auf den Europameisterschaften 2021 und 2023 erreichten sie sehr gute Ergebnisse und reiten aktuell in der absoluten Weltspitze mit. In die […] More

Eventing @Paris 2024: Rankings für die Einzelstartplätze veröffentlicht

Der 8. Januar markierte den Tag, an dem der Countdown nur noch 200 Tage bis zu den olympischen Spielen in Paris zählt. Nun wurden von der FEI die Rankings für die Verteilung der Einzelstartplätze aller drei Pferdesportdisziplinen veröffentlicht. Die 16 stark umkämpften Teamstartplätze in der Vielseitigkeit wurden bereits bis Ende der Buschsaison 2023 vergeben. Hier […] More

Goodbye Mandy! – Rückblick auf eine außergewöhnliche Karriere

Sie hat zahlreiche Vielseitigkeitsfans verzaubert und war insbesondere in den Jahren 2021 und 2022 eines der besten Buschpferde der Welt. Ende 2023 gab Julia Krajewski bekannt, dass Mandy nach einer Verletzung nicht wieder in den Sport zurückkehren wird. Buschreiter.de widmet Amande de B’Neville einen Rückblick auf ihre Karriere mit vielen kleinen und großen Highlights. Die […] More

Calvin Böckmann im Interview: ,,Die Berufung in den Olympiakader gibt mir unheimlich viel Motivation”

Calvin Böckmann ist gerade einmal 22 Jahre jung und dennoch bereits fest im Seniorenbereich etabliert. Seit einigen Wochen ist er mit seinem Spitzenpferd The Phantom of the Opera Teil des deutschen Olympiakaders, dem aktuell gerade einmal elf Paare in der Vielseitigkeit angehören. Für die erste Saisonhälfte 2024 hat er ein großes Ziel: Nämlich seine erste […] More

Alina Dibowski im Interview: ,,2022 war mein Sternenjahr, aber 2023 hat mich stärker gemacht!”

Alina Dibowski war der Shootingstar des Jahres 2022 und startete mit gerade einmal 21 Jahren zum ersten Mal bei den Weltmeisterschaften im Seniorenlager – und das mit großem Erfolg. Die Saison 2023 begann ebenfalls äußerst erfolgreich, bevor Alina bei ihrer 5*-Premiere in Kentucky anders als geplant nicht das Ziel der Geländestrecke erreichte. Jedoch konnte sie […] More

Olympiasiegerin Amande de B’Neville wird nicht in den Sport zurückkehren

Als Abschluss von Julia Krajewskis digitalem Adventskalender auf Social Media blieb am 24. Dezember nur noch ein Pferd übrig, welchem noch kein Post gewidmet wurde, nämlich ihrer Olympiapartnerin Amande de B’Neville. Nachdem die Stute seit der WM in Pratoni del Vivaro 2022 nicht mehr im Turniersport in Erscheinung getreten war, teilte ihre ständige Reiterin nun […] More

Lillybelle EA OLD zurück bei der Züchterin

Lillybelle EA OLD steht auf dem Gestüt Hohenschmark bei ihrer Besitzerin und wird voraussichtlich nicht mehr von Anna Siemer vorgestellt werden. Viele Jahre kannte man sie als eingespieltes Team- die 9-jährige Oldenburger-Stute Lillybelle EA OLD und ihre Reiterin Anna Siemer. Zusammen starteten sie bereits in der Konkurrenz der 5- und 6-jährigen Vielseitigkeitspferde, auch bei den […] More

Nachwuchskader 2024 berufen

Nach den Olympia- und Perspektivkadern stehen nun auch die Nachwuchskader (NK) für 2024 in den verschiedenen Altersklassen fest. Folgende Paare wurden in der Vielseitigkeit in die NK 1 berufen. Eine Übersicht über alle Kader (inklusive NK 2) gibt es auf der Seite  www.pferd-aktuell.de/spitzensport unter der jeweiligen Disziplin. Die Vielseitigkeitskader in alphabetischer Reihenfolge: Nachwuchskader (NK) 1 U21 […] More

Die U25-Meisterschaft Vielseitigkeit kommt

Eigentlich sind sie längst überfällig: die Deutschen Meisterschaften für U25-Vielseitigkeitsreiter. Sowohl in Dressur und seit diesem Jahr auch im Springen werden in dieser Altersklasse bereits die Meister ermittelt, nun zieht die Vielseitigkeit als dritte olympische Pferdesportdisziplin nach. So hat es der Vorstand Sport des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) und der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) […] More

Dietmar Hogrefe neu in den DOKR-Ausschuss Vielseitigkeit berufen

Nach knapp siebenjähriger Amtszeit hat Hendrik von Paepcke auf eigenen Wunsch den Ausschuss Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) verlassen, da er als Besitzer des neu in den Olympiakader berufenen Pferdes D’Accord (Reiter: Christoph Wahler) bei seinen Entscheidungen möglicherweise befangen sein könnte. An seiner Stelle berief der Vorstand Sport des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei […] More

Alte Helden: Was macht eigentlich Opgun Louvo (Wolle)?

„Alte Helden: Was macht eigentlich…?” – die FN-Filmreihe über ehemalige Spitzensportpferde im Ruhestand geht weiter. Diesmal geht es um ein Vielseitigkeitspferd, dass das Leben seiner Reiterin für immer verändert hat: Opgun Louvo, genannt Wolle. „Ich bin immer gerne hier auf unserem Hof geritten und habe Pferde ausgebildet. Für mich war der große Spitzensport so weit […] More

CHI de Genève (SUI): Michi Jung im Indoor-Cross knapp geschlagen von Lara de Liedekerke-Meier

Im Rahmen des prestigeträchtigen CHI in Genf in der Schweiz wurde auch in diesem Jahr ein Indoor Cross Wettbewerb unter dem Namen ,,CIX-Arena” am Freitagabend ausgetragen. Mit dabei war als einziger deutscher Starter Michael Jung aus Horb, der auch im CSI5* mit seinen Springpferden an den Start geht. Er belegte mit Ignatz H den zweiten […] More

Olympia- und Perspektivkader 2024

Nach Ende der Saison haben die jeweiligen Disziplinausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Olympia- und Perspektivkader Dressur, Spring und Vielseitigkeit für das Olympiajahr 2024 neu berufen.  Und so setzen sich die Vielseitigkeitskader zusammen: Olympiakader Nicolai Aldinger (Egestorf/HAN) mit Timmo Sandra Auffarth (Ganderkesee/WES) mit Viamant du Matz Calvin Böckmann (Warendorf/RHL) mit The Phantom of the Opera Malin Hansen-Hotopp (Gransebieth/MEV) mit Carlitos Quidditch […] More

Im Hier und Jetzt sein – so klappt’s!

Im Alltag sind wir überflutet von Reizen. Der Kopf ist voll mit Gedanken, To Do-Listen und Terminen. Das macht es schwer, sich voll und ganz nur auf eine Sache zu konzentrieren. Auf Turnieren ist die Situation oft nochmal ein bisschen anders, das Problem aber häufig dasselbe: fehlender Fokus. Erwartungshaltungen, die man selbst an sich hat, […] More

DOKR-Trainerakademie vergibt erstmals Titel „Trainer des Jahres“

Sie fördern, loben, tadeln, trösten, sind die größten Unterstützer ihrer Schützlinge und für den Pferdesport unersetzbar: Gute Trainerinnen und Trainer. Die DOKR-Trainerakademie hat in diesem Jahr mit der Unterstützung der Stiftung Deutscher Pferdesport deshalb erstmals einen Sonderehrenpreis für Trainerpersönlichkeiten im Nachwuchsleistungs- oder Spitzensport vergeben. Im Rahmen des Championatsballs in Warendorf wurden gleich drei herausragende Trainerpersönlichkeiten […] More

DOKR-Championatsball 2023

Jedes Jahr im November verwandelt sich die Springhalle am Bundesstützpunkt des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) in eine Festhalle für Feierlichkeiten und Tagungen. Und natürlich für den traditionellen Championatsball. Mehr als 700 geladene Gäste aus dem Pferdesport ließen noch einmal die Erfolge der zurückliegenden Saison Revue passieren. Zu feiern gab es reichlich Grund. Über alle […] More

Vielseitigkeitsreiter aufgepasst: Halbblüter auf der Verdener Körung

Vom 30. November bis 2. Dezember finden in Verden Körung und Hengstmarkt der Springhengste statt. Vielseitigkeitsreiter aufgepasst: Drei hochinteressante Halbbluthengst gehören zu den Highlights des Jahrganges. Dazu kommen junge Talente mit topaktuellen Pedigrees aus erfolgreichen Mutterstämmen, aus denen ebenfalls internationale „Buschpferde“ hervorgegangen sind. Mit einem Asagao xx/Carismo-Sohn (Z.: Helmut Böttcher, Rehlingen, Ausst.: Zuchtgemeinschaft Böttcher GbR, […] More

Weltmeisterschaften 2026- Aachen wird erneut Gastgeber sein

Tolle Neuigkeiten entschied die FEI heute Nacht im Rahmen der Generalversammlung, die als Hybridveranstaltung in México stattfindet: Den Zuschlag für die Weltreiterspiele 2026 erhielt Aachen! Nach den herausragenden Weltreiterspielen 2006 wird das CHIO Gelände also 20 Jahre später erneut Ausrichter einer „kompletten“ WM. Denn als einer der weltweit wenigen Veranstalter ist Aachen dazu in der […] More

Stuttgart German Masters: Pia Schmülling siegt im Indoor Derby

Stuttgart – Der zehnte Erfolg im Indoor Derby um den Preis der Firma WALTER solar blieb Michael Jung – noch – versagt: Zum Abschluss des ersten Tages des 37. Internationalen Reitturniers STUTTGART GERMAN MASTERS musste sich der dreimalige Olympiasieger in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle diesmal mit dem vierten Platz begnügen. Im Sattel des achtjährigen Wallachs Ignatz H […] More

Bieten auf Buschtalente beim Trakehner Hengstmarkt

Der 61. Trakehner Hengstmarkt am ersten Adventswochenende in den Holstenhallen Neumünster präsentiert neben drei Tagen Non-Stop Programm aus Zucht, Sport und Show in zwei Auktionen diverse junge Hochkaräter für die Vielseitigkeit. Klar zum Durchstarten in der kommenden Saison sind die Halbblutstuten Haila v. Integral xx und Arys v. Adorator. Beide Stuten waren aktuell mit Topnoten […] More

Gut einen Monat vor Weihnachten können sich alle, die auf der Suche nach einem qualitätvollen Vielseitigkeitspferd sind, ihre Wünsche erfüllen: Elmar Lesch präsentiert derzeit auf seiner Website 15 sorgfältig selektierte und bereits gesundheitlich geprüfte, z. T. sehr hoch im Blut stehende Pferde, die im Rahmen seiner “Sales-Days” vom 18. – 25. November 2023 neue Besitzer […] More

Doppel-Olympiasieger Marius ist im Alter von 29 Jahren gestorben

Er war einer der ganz großen seiner Zeit- unvergessen, wie der auffällige Schimmelwallach Marius mit seinem ständigen Reiter Hinrich Romeike in Hongkong 2008 nach einem makellosen Springparcours über die Ziellinie galoppierte und damit deutsches Doppel-Olympiagold sicherte. Wie Pferd&Sport heute berichtet, wurde der Holsteiner bereits Ende Juni aufgrund einer Kolik im Alter von 29 Jahren eingeschläfert. [...]

Rückblick auf die Saison 2023 mit Bundestrainer Peter Thomsen

Mit den letzten Siegerehrungen im italienischen Montelibretti ist die europäsche Vielseitigkeitssaison 2023 Geschichte. Wir konnten Bundestrainer Peter Thomsen ein paar Fragen stellen, der mit dem Ablauf dieses Jahres bereits zwei Jahre im Amt ist und nun auf die Olympische Saison 2024 blickt. Peter, deine zweite Saison als Bundestrainer ist nun im Prinzip auch schon vorbei. […] More

Paris 2024: Diese deutschen Buschreiter haben die formelle Qualifikation bereits in der Tasche

Deutschlands Buschreiter konnten sich einen der begehrten Teamstartplätze für die olympischen Spiele 2024 in Paris in der Vielseitigkeit sichern. Wer die drei Starter für die deutsche Equipe sein werden, entscheidet sich zwar erst in der ersten Hälfte der Saison 2024, dennoch konnte das Jahr 2023 bereits Hinweise darauf geben, wer möglicherweise die deutschen Farben in [...]

Über Montelibretti in Richtung Paris: Krajewski holt sich die formelle Olympia Qualifikation und Platz 2 in der CCI4*-L

Nach einer brillanten ersten Hälfte der Saison 2023 von Julia Krajewski mit ihren beiden Nachwuchshoffnungen Ero de Cantraie und Nickel lief es in der zweiten Hälfte zunächst nicht ganz nach Plan. Sowohl von Ero de Cantraie (Blenheim CCI4*-L) als auch von Nickel (Boekelo CCI4*-L) stürzte sie ins Wasser und konnte dadurch die erhoffte formelle Olympiaqualifikation […] More

CCI5*-L Pau (FRA): Die Briten zeigen sich bereits in Olympiaform

Großbritannien zeigt sich in Topform zum Abschluss des vorolympischen Jahres und dominiert die CCI5*-L Prüfung Les 5 Etoiles de Pau in Frankreich deutlich. Alle ersten sechs Plätze werden von britischen Reitern belegt. Rosalind Canter krönt ihre ausgesprochen erfolgreiche Saison mit einem Sieg mit dem erst 10-jährigen Izilot DHI bei seiner 5*-Premiere. Die zweite Horse-Inspection am […] More

Kronenberg (NED): Pauline Knorr und Anna-Lena Schaaf siegen zum Saisonabschluss

Einige deutsche Reiter beendeten die ,,grüne” Saison 2023 dort, wo sie bereits im März auch begonnen hatte, nämlich im niederländischen Kronenberg bei der Veranstaltung ,,Outdoor Horst” auf dem weitläufigen Gelände des Peelbergen Equestrian Centers. Gerade die allwetterfesten Sandplätze für Dressur und Springen, sowie die Möglichkeiten in den großzügigen Hallen abzureiten, machten das Turnier trotz des […] More

Maryland 5* (USA): Historischer Sieg für den Iren Austin O’Connor mit Colorado Blue

Der in England beheimatete Ire Austin O'Connor siegt mit Colorado Blue bei der dritten Auflage der Maryland CCI5*-L welche an der US-amerikanischen Ostküste in Elkton, zwischen Philadelphia und Washington D.C. gelegen, stattfindet. Er ist mit diesem Ergebnis der erste Ire mit einem 5*-Sieg seit 58 Jahren. Von den insgesamt 14 Pferden, die die Prüfung beenden [...]

WM Junge Pferde Le Lion (FRA): Westfale Bronco bestes Nachwuchspferd unter deutscher Flagge

Auch wenn nicht alles nach Plan lief, so konnten sich doch einige 7-jährige Pferde unter deutscher Flagge vielversprechend bei anspruchsvollen Bedingungen in Le Lion d'Angers präsentieren. Allen voran Bronco, der unter Arne Bergendahl schlussendlich auf Rang 13 in die Platzierung galoppierte. Knapp dahinter mit starken Runden landete Calvin Böckmann mit dem Hannoveraner Dexter FRH auf [...]

WM Junge Pferde Le Lion (FRA): Johanna Marloh und JS Chakalaka bestes deutsches Paar nach der Dressur

Am Samstag geht es bei der WM der jungen Vielseitigkeitspferde ab 10:00 Uhr auf der Geländestrecke weiter mit der Prüfung der 6-jährigen Nachwuchs-Eventer, ab 13:00 Uhr starten die 7-jährigen in der CCI3*-L auf die anspruchsvolle und aufwändig gestaltete Geländestrecke in Le Lion d'Angers. Startzeiten Gelände 6-jährige Pferde - CCI2*-L 11:00 Uhr Johanna Marloh & JS [...]

WM Junge Pferde Le Lion d’Angers (FRA): Alle Pferde in der ersten Verfassung akzeptiert

Am verregneten Mittwoch konnten bereits alle Pferde, die unter deutschen Reitern bei der WM der jungen Vielseitigkeitspferde im französischen Le Lion D’Angers teilnehmen, die erste Verfassungsprüfung erfolgreich passieren. Nur der 7-jährige Bronco von Arne Bergendahl zeigte sich so motiviert, dass er die Verfassung im Galopp absolvieren wollte und daher ein zweites Mal vortraben musste. Masterclass […] More

,,Geheimtipp” Kaposvár Eventing (HUN): Sieg für Charlotte Whittaker in der CCI3*-L

Auf der Anlage Pannon Lovasakadémia in Kaposvár im südlichen Ungarn fand Mitte Oktober bereits das dritte internationale Vielseitigkeitsturnier in diesem Jahr statt. Aus Deutschland reiste Charlotte Whittaker mit ihrer Isa nach Ungarn und kehrte prompt mit einem Sieg in der CCI3*-L zurück nach Hause. Vielseitigkeitssport Deutschland konnte mit Charlotte über ihre Eindrücke zur momentan in […] More

Strzegom October Festival (POL) Teil II: Siege für Michael Jung und Linn Klümper

Während vier der insgesamt 10 internationalen Prüfungen bereits am Samstag entschieden wurden, fanden am abschließenden Sonntag noch fünf Springprüfungen und eine Geländeprüfung auf dem Turnier unter der Leitung des internationalen Course Designers Marcin Konarski statt. Aus deutscher Sicht besonders erfreulich: Linn Klümper und Candyman siegten in der CCIOY3*-L und Michael Jung gewinnt mit Palm Beach […] More

Strzegom October Festival (POL): Deutsches Ponyteam feiert Start-Ziel Sieg im Nationenpreis

Dass die deutschen Buschreiterinnen und Buschreiter die Turniere im polnischen Strzegom sehr schätzen und zahlreich besuchen ist kein Geheimnis. Aber dass zur letzten Veranstaltung in 2023 gleich über 100 deutsche Paare in den 10 verschiedenen internationalen Prüfungen an den Start gehen, klingt selbst für Strzegom rekordverdächtig. Am Samstag wurden bereits die ersten vier Prüfungen entschieden: [...]

Landesmeisterschaft SH & HH Bad Segeberg: Titel für Tom Nikolas Körner und Sophie Vogg

Im nördlichsten Bundesland Deutschlands wurden traditionell Anfang Oktober auf dem Landesturnierplatz Bad Segeberg die Landesmeisterschaften der Landesverbände Schleswig-Holstein und Hamburg ausgetragen. Die Meister wurden in einer offen ausgeschriebenen CCI2*-S ermittelt. Am Ende konnten sich Tom Nikolas Körner (Junioren und Junge Reiter) und Sophie Vogg (Senioren) über die begehrten Schärpen freuen. In der CCI2*-S Abteilung der [...]

Saint Quentin (FRA): Erster internationaler Sieg für Louis Oelkrug

Auch wenn am zweiten Oktoberwochenende fast alle Augen auf das Nationenpreisfinale in Boekelo gerichtet waren, so trafen sich zahlreiche weitere Vielseitigkeitsreiter im Norden Frankreichs zur SQY Eventing Show in Saint Quentin. Auch einige wenige deutsche Starterpaare waren dabei. Louis Oelkrug und DSP Caruu aus Nürtingen konnten die CCI2*-S gewinnen. Bei dem 25 Jahre alten Louis […] More

Finaltag CCIO4*-L Boekelo (NED): Vier Deutsche nehmen Schleife mit nach Hause

Auch wenn die begehrten Spitzenplätze in diesem Jahr an andere Nationen gehen, so konnten insgesamt vier deutsche Reiter in die Platzierung reiten. Das Quartett bestehend aus Christoph Wahler, Felix Etzel, Arne Bergendahl und Nicolai Aldinger freute sich über Schleifen zum Saisonabschluss. Die einzige deutsche von insgesamt 23 Nullrunden ritt Rebecca-Juana Gerken mit TSF Solara. Bestplatzierter […] More

CCIO4*-L Boekelo (NED): Felix Etzel und TSF Polartanz auf Rang 3 – Deutsches Team nach zwei glimpflichen Stürzen geplatzt

Der Geländetag der 52. Ausgabe der Military Boekelo geht für das deutsche Team mit gemischten Gefühlen zu Ende. Von den zwölf deutschen Reiterinnen und Reitern kamen drei ,,clear inside the optimum time" ins Ziel. Allerdings mussten auch vier Stürze, drei davon am Wassereinsprung 20a) verzeichnet werden. Alle Reiter und Pferde sind Stand Samstag Abend wohlauf. [...]

CCIO4*-L Boekelo (NED): Deutsche starten von Spitzenpositionen in das anspruchsvolle Gelände

Sowohl die Einzel- als auch die Mannschaftswertung in Boekelo wird nach der ersten Teilprüfung von den Deutschen angeführt. Julia Krajewski und Nickel konnte auch am zweiten Dressurtag niemand mehr überholen, sodass sie von der Pole Position aus in das Gelände starten. Der vom Briten Andrew Ditcham designte Kurs wird als anspruchsvoll und höchstwahrscheinlich selektiv eingeschätzt. […] More

LPO 2024: Das wird neu ab 1. Januar

In weniger als drei Monaten tritt die neue Leistungsprüfungsordnung (LPO) in Kraft. In über zweijähriger Arbeit hat die Abteilung Turniersport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) zusammen mit Vertretern der Landespferdesportverbände und der Deutschen Richtervereinigung, den Disziplin-Ausschüssen des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) sowie weiteren Experten das Regelwerk auf Herz und Nieren überprüft, korrigiert und angepasst. […] More

CCI5*-L Les 5 Etoiles de Pau (FRA): Nennungsliste veröffentlicht

Anders als im vergangenen Jahr sind 2023 voraussichtlich keine deutschen Paare bei der letzten 5*-Prüfung des Jahres auf dem europäischen Kontinent dabei. Das Turnier im Süden Frankreichs findet vom 26. – 29. Oktober 2023 statt. Die insgesamt 62 genannten Pferde werden von 52 Athleten aus 13 Ländern vorgestellt. Davon stammen 10 Pferde aus deutscher Zucht. […] More

CCIO4*-L Boekelo (NED): Alle 12 deutschen Paare bei der ersten Verfassungsprüfung accepted

Ganze 112 Paare aus 14 Nationen starten an diesem Wochenende bei der renommierten Military Boekelo Enschede in den Niederlanden. Das deutsche Team geht mit Nicolai Aldinger, Anna Lena Schaaf, Julia Krajewski und Christoph Wahler ins Rennen. Ein spannender Wettkampf mit einem hochkarätigen Starterfeld liegt vor den Besuchern und Teilnehmern bei der 51. Auflage der Military […] More

Saisonfinale: die deutschen Paare auf dem Weg nach Le Lion d‘Angers

Schon traditionell geht die Saison der europäischen Vielseitigkeitsreiter in Frankreich dem Ende entgegen. Nach dem Nationenpreisfinale im niederländischen Boekelo tragen die 6- und 7-jährigen Vielseitigkeitspferde die Nachwuchs-Weltmeisterschaften in Le Lion d‘Angers aus, bevor es zum 5* Finale in Pau geht. Vom 19.-22. Oktober wird sie Nachwuchs-WM ausgetragen. Heute ist bereits Nennungsschluss für Le Lion d‘Angers, [...]

DM Pony Vielseitigkeit Ströhen: Titelverteidigerin Sina Brügger gewinnt

Sina Brügger macht’s nochmal und wird im niedersächsischen Ströhen erneut Deutsche Meisterin der Pony-Vielseitigkeitsreiter. Die Vize-Europameisterin aus dem westfälischen Ascheberg holte mit Golden Girl’s Nelly die Goldmedaille vor der Hamburgerin Emma Fischer und Teresa Leowald aus dem Rheinland. „Sina Brügger hat zwei absolut gleichwertige Ponys am Start gehabt. Die EM-Medaillen hat sie mit der etwas routinierteren […] More

Lignières (FRA): CCI4*-L Sieg für Michael Jung

Kurz vor Ende der grünen Saison hat Michael Jung mit fischerChipmunk FRH die internationale Vier-Sterne-Prüfung (CCI4*-L) in Lignières gewonnen und konnte sich somit die formelle Olympiaqualifikation sichern. Bei ihrem letzten Start in Frankreich, bei den Europameisterschaften in Le Pin-au-Haras im August, nahmen Michael Jung und fischerChipmunk FRH Mannschafts-Gold mit nach Hause, profitierten jedoch ausnahmsweise einmal […] More

CCIO4*-L Military Boekelo Enschede (NED): 12 deutsche Paare planen Start

Vom 5. bis 8. Oktober findet traditionell einer der Vielseitigkeitsklassiker schlechthin statt: Die lange Viersterneprüfung mit Nationenpreiswertung in Boekelo. Das niederländische und internationale Publikum sorgt bei der Veranstaltung für grandiose Stimmung. Gleich 12 deutsche Starterpaare planen einen Start. Insgesamt stehen rekordverdächtige 118 Teilnehmer auf der Nennungsliste. Unter der deutschen Flagge starten voraussichtlich (in alphabetischer Reihenfolge): […] More

Mechtersen CCI2*-S: Siege für Anna-Maria Triskatis und Sandra Auffarth

Volles Haus bei der traditionellen Herbstvielseitigkeit des Reit- und Fahrvereins Vögelsen-Mechtersen: Über 130 Teilnehmer starteten in den beiden internationalen Prüfungen CCI1*-Intro und CCI2*-S in jeweils zwei Abteilungen. Noch dazu wurde für den jüngsten Nachwuchs ein Führzügel-Cross Country Wettbewerb angeboten. In der Hauptprüfung CCI2*-S siegten Sandra Auffarth und Anna-Maria Triskatis. Die Siegerin der CCI2*-S Abteilung für [...]

Achterhoeks Hippisch Festijn Varsseveld (NED): Top Platzierungen für deutsche Reiterinnen und Reiter

Nachdem das beliebte niederländische Turnier Achterhoeks Hippisch Festijn in Varsseveld unweit der deutschen Grenze in der Nähe von Bocholt im vergangenen Jahr leider ausfallen musste, kehrten zahlreiche Fans der Veranstaltung in diesem Jahr zurück und gingen in den sieben verschiedenen Prüfung bis einschließlich Dreisterne-Niveau an den Start. Deutsche Siege gab es zwar keine zu verzeichnen, […] More

CCI2*-S Wesel-Obrighoven: Johanna Voelkel-Hilbrich und Bali gewinnen zum zweiten Mal in Folge

Das Team des Reitersportvereins Wesel-Obrighoven lud zu seinem vierten internationalen Vielseitigkeitsturnier ein. Neben nationalen Prüfungen für Groß und Klein stand als Highlight eine CCI2*-S Prüfung auf dem Programm. In diesem Jahr übernahm der Verein spontan die Ausrichtung der Rheinischen Meisterschaften, nachdem die Ausrichtung bei der IGV Kleve im August wetterbedingt abgesagt werden musste. Bereits vor […] More

Palmanova (ITA): Siege für Gunzenhäuser und Glinski in der CCI3*-S und CCI2*-L

Palmanova liegt im Osten Italiens in Grenznähe zu Slowenien und etwa 100 Kilometer östlich der weltbekannten Stadt Venedig. Der Veranstalter Genova Cavalleria lud zum internationalen Vielseitigkeitsturnier mit insgesamt sechs internationalen Prüfungen ein. Gleich zwei davon wurden von deutschen Reiterinnen gewonnen: Die CCI3*-S konnte Liv Elin Gunzenhäuser mit Chanel für sich entscheiden und in der CCI2*-L […] More

Ried am Riederberg (AUT): Sieg in der CCI3*-S für Charlotte Whittaker

Die Buschreiterinnen und Buschreiter konnten am letzten Septemberwochenende zwischen gleich fünf internationalen Veranstaltungen in Deutschland bzw. den Nachbarländern wählen. Eine der südlicheren Optionen war die Veranstaltung im österreichischen Ried am Riederberg. Die CCI3*-S Prüfung konnte Charlotte Whittaker mit Isa für sich entscheiden. Als einziges Paar in der CCI3*-S konnten Charlotte Whittaker und die neunjährige brandenburgische […] More

Strzegom Autumn Show (POL): Schwarz-rot-goldenes Treppchen in der CCI4*-S

Felix Etzel und TSF Polartanz entscheiden die CCI4*-S bei der Strzegom Autumn Show für sich. Direkt dahinter kann sich Anna Siemer mit ihren beiden Stuten FRH Butt’s Avondale und Lillybelle EA OLD platzieren. Die CCI3*-S gewinnt Antonia Baumgart mit Lamango. In der CCI2*-S kam keiner an Michael Jung mit seinem neuen Pferd Palm Beach vorbei. […] More

CCI4*-S 8- & 9-jährige Pferde Blenheim (GBR): Platz 9 für Nickel unter Julia Krajewski

Auch wenn am Ende die vordersten Plätze bei der Traditionsveranstaltung der Blenheim Palace International Horse Trials an die gastgebenden Briten gingen, so konnten sich die aus Deutschland angereisten Paare dennoch gut präsentieren. Der 9-jährige Nickel wurde in der stark besetzen CCI4*-S unter Julia Krajewski Neunter. Calvin Böckmann und The Phantom of the Opera bestes deutsches [...]

EM Montelibretti (ITA): Junge Reiter gewinnen Team-Bronze, Einzel-Silber für Kaya Thomsen

Neben den erfolgreichen Junioren gelang auch den Jungen Reitern im Team der Sprung aufs Treppchen. Sie holten Bronze, dazu gab es die Silbermedaille für Kaya Thomsen und Cool Charly Blue.  Hatte es bei den Junioren wie schon im Gelände auch im Springen viele Nullrunden gegeben, erwies sich der Parcours der Jungen Reiter als ausgesprochen fehlerträchtig. [...]

EM Montelibretti (ITA): Doppel-Gold für Vielseitigkeits-Junioren

Zum zweiten Mal nach 2016 haben in Montelibretti in Italien, eine knappe Autostunde von Rom entfernt, die Vielseitigkeits-Europameisterschaften der Junioren und Jungen Reiter stattgefunden. Und wie schon damals konnten auch in diesem Jahr die deutschen Junioren sowohl die Team- als auch die Einzelwertung für sich entscheiden.  Das Springen der Junioren war das, was man im [...]

EM Montelibretti (ITA): Vielseitigkeitsnachwuchs weiter auf Medaillenkurs

Die deutschen Junioren (U18) bleiben bei den Vielseitigkeits-Europameisterschaften im italienischen Montelibretti auch nach dem Geländeritt weiter auf Goldkurs  - sowohl in der Team- als auch der Einzelwertung. Die Jungen Reiter (U21) konnten sich auf die Silberposition verbessern , sind allerdings nur noch zu dritt in Wertung. Das abschließende Springen am Sonntag verspricht also spannend zu [...]

Verkaufstage für Vielseitigkeitspferde vom 18. – 25. November 2023

Gesichtet werden soll in Schleswig Holstein, Niedersachsen, Rheinland Pfalz und Bayern: 28.09.2023 | Bavendorf (Niedersachsen) / 3-jährig ungeritten 29.09.2023 | Bavendorf (Niedersachsen) / Reitpferde 4-jährig und älter 01.10.2023 | Pferdewelt Mailham Rotthalmünster (Bayern) / 3-jährig ungeritten und älter 02.10.2023 | Hofgut im Speß (Rheinland Pfalz) / 3-jährig ungeritten und älter 04.10.2023 | Gestüt Tasdorf (Schleswig […] More

EM Junioren & Junge Reiter Montelibretti (ITA): Die Teams starten von Platz 1 und 3 aus ins Gelände

Während das Junioren-Team immer noch auf Rang 1 liegt, musste das Junge Reiter Team, zumindest im Zwischenstand nach der Dressur, die Briten und Iren vorbeiziehen lassen. Smilla Maline Philipp mit Sir Boggles und Isabella von Roeder mit Bob liegen in der Einzelwertung an der Spitze. Die Junioren haben nun einen 4195 Meter langen Geländekurs mit […] More

CCI4*-L Blenheim Palace International Horse Trials (GBR): Julia Krajewski nach dem ersten Dressurtag auf Platz 5

Der Großteil der nach England gereisten deutschen Vielseitigkeitsreiter absolvierte die Dressurprüfungen vor der spektakulären Kulisse des Blenheim Palace bereits am Donnerstag. Beste Deutsche ist momentan Julia Krajewski mit Ero de Cantraie in der CCI4*-L auf Rang 5. Zahlreiche hochkarätige Vielseitigkeitsreiter aus ganz Europa sind an diesem Wochenende im Park des Blenheim Palace in der CCI4*-L [...]

Junioren & Junge Reiter EM Montelibretti (ITA): Beide Teams nach dem ersten Dressurtag vorne

Der erste Dressurtag bei den Nachwuchseuropameisterschaften im italienischen Montelibretti verlief für die deutschen Starter und Starterinnen sehr vielversprechend. Beide Teams liegen aktuell an erster Stelle. In der Einzelwertung der Junioren führt Smilla Maline Philipp mit Sir Boggles. Bei den Jungen Reitern hat Einzelstarter Ben Philipp Knaak mit Cocolares aktuell die Nase vorn. Die beiden deutschen […] More

EM Junioren & Junge Reiter Montelibretti: Alle deutschen Pferde haben den Vetcheck bestanden

Ab Donnerstag, den 14. September starten im italienischen Montelibretti die Prüfungen bei den Europameisterschaften der Junioren und Jungen Reiter in der Vielseitigkeit. Am Mittwoch konnten bereits alle deutschen Pferde die Verfassungsprüfung erfolgreich passieren. Für das Junioren-Team gehen für Deutschland an den Start: Matti Garlichs mit Ludwig (Startzeit Dressur: Donnerstag, 8:26 Uhr) Smilla Maline Philipp mit […] More

CCI3*-S Langenhagen: Siege für Sophie Leube und Philine Ganders-Meyer

Wie die CCI2*-S wurde auch die CCI3*-S in Langenhagen aufgrund der zahlreichen Nennungen in zwei Abteilungen geteilt. In der ersten Abteilung siegte Philine Ganders-Meyer mit Coromandel du Moulin und wurde mit diesem Ergebnis, wie gestern bereits berichtet, ebenfalls die Deutsche Meisterin der Amateure. In der zweiten Abteilung der CCI3*-S gewann Sophie Leube mit Sweetwaters Ziethen […] More

Kopenhagen Eventing (DEN): Erster internationaler Sieg in der CCIP1*-S für Emma Fischer

Am zweiten Septemberwochenende wurde in der dänischen Landeshauptstadt Kopenhagen beim Sportsriddeklubben (SPR) ein Vielseitigkeitsturnier mit internationaler Beteiligung ausgetragen. Die dänischen Vielseitigkeitsreiter ermittelten dort ebenfalls ihre nationalen Meister. Die Hamburgerin Emma Fischer konnte mit Mas Que Dos ihren ersten internationalen Sieg feiern. Über ihren ersten internationalen Sieg konnte sich Emma Fischer mit dem 10-jährigen Ponywallach Mas […] More

Orp Le Grand (BEL): Sieg in der CCI2*-S für Johanna Voelkel-Hilbrich

Auf dem Gelände von Les écuries de Maret im belgischen Opr-Jauche östlich von Lüttich fand ein internationales Vielseitigkeitsturnier mit dem Titel ,,Orp Le Grand” statt. Es waren internationale Prüfungen auf CCI1*-Intro, CCI2*-S, CCI3*-S ausgeschrieben. Johanna Voelkel-Hilbrich und Bali konnten aus deutscher Sicht die CCI2*-S für sich entscheiden. Die CCI2*-S konnten Johanna Voelkel-Hilbrich und der erst […] More

CCIY3*-S Cornbury House International Horse Trials (GBR): Platz 3 für Hedda Vogler

Bei ihrem zweiten internationalen Start im Mutterland der Vielseitigkeit konnte Hedda Vogler mit Niagara de Champenotte bereits die zweite Platzierung erreichen. In der CCIY3*-S bei den Cornbury House International Horse Trials konnten die beiden einen hervorragenden dritten Platz belegen. Mit ihrem bisher besten Dressurergebnis auf 3*-Niveau von -25,3 Punkten konnte das Paar direkt von Platz […] More

Langenhagen: Philine Ganders-Meyer ist Deutsche Amateur-Meisterin Vielseitigkeit 2023

Der Vielseitigkeitssport ist Teil ihres Berufs und ihre große Leidenschaft. Als Koordinatorin Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) befasst sich Philine Ganders-Meyer seit Jahren täglich mit der Weiterentwicklung der Disziplin, mit dem nationalen und internationalen Regelwerk und der Saisonplanung. Da bleibt wenig Freizeit. Doch auch davon gehört ein Teil der Vielseitigkeit. Jetzt ist ihr […] More

CCI2*-S & Deutsches Amateur Championat Langenhagen: Siege für Torben Mölleken und Leonie Kuhlmann

Nachdem die traditionelle Septembervielseitigkeit im Jahr 2022 leider nicht stattfinden konnte, kamen die zahlreichen treuen Fans der Veranstaltung in diesem Jahr umso zahlreicher zurück. Über 110 Pferde gingen in der bereits am Samstag entschiedenen CCI2*-S in zwei Abteilungen an den Start. Aus deutscher Sicht siegte in der ersten Abteilung Torben Mölleken mit Herzensbrecher. Der Sieg […] More

Neuer Namenszusatz für den DM Silbermedaillengewinner 2023: D`Accord FRH

In Folge des herausragenden Erfolges in Form des Gewinnes der Silbermedaille bei den Deutschen Meisterschaften in Luhmühlen 2023 mit seinem Reiter Christoph Wahler, trägt der 11-jährige Diarado-Sohn D`Accord nun den Namenszusatz FRH des Hannoveraner-Verbandes wie dieser auf seiner Homepage mitteilt. In den ersten Aufbauprüfungen wurde der von Christa von Paepcke gezogene Braune im Jahr 2016 […] More

Die Ausbilderin und Reiterin des zweifachen Bundeschampions Cascoblanco im Interview: Pia Leuwer

2019 haben Pia und Ben Leuwer auf dem Rodderberg im südlichen Rheinland den Schritt in die Selbstständigkeit gewagt. Die gemeinsame Arbeit mit ihrem Team trägt zusehends Früchte, wie man unter anderem auf den diesjährigen Bundeschampionaten in Warendorf beobachten konnte. Vier Pferde aus dem Stall von P & B Eventshorses gingen auf dem großen Championatsplatz an [...]

Neue FEI Weltranglisten veröffentlicht: Julia Krajewski beste Deutsche auf Platz 11

Für die neuen FEI Weltranglisten zählen alle Erfolge im Zeitraum vom 01.09.2022 bis zum einschließlich 31.08.2023. Die Nase vorne hat die amtierende Europameisterin und Badminton-Siegerin Rosalind Canter aus Großbritannien. Beste Deutsche ist momentan Julia Krajewski auf Platz 11. Um Punkte für die Weltrangliste zu erhalten müssen die Athleten in der internationalen Vielseitigkeitsprüfung ein MER-Ergebnis vorweisen […] More

Bohemia Eventing Tour Borova-Chvalšiny (CZE): Platz 2 für Pita Schmid und Favorita V

Während am ersten Septemberwochenende traditionell alle Augen auf die Schau der besten deutschen Nachwuchspferde in Warendorf gerichtet sind, fand im tschechischen Borova-Chvalšiny ein internationales Vielseitigkeitsturnier mit nationalen und internationalen Prüfungen bis CCI3*-S Niveau statt. Mit dabei war die Pony-Europameisterin Pita Schmid aus Sachsen mit ihrem Großpferd Favorita V. Sie konnte in der CCI2*-L den zweiten […] More

HKM Bundeschampionate: Tierschutzpreise 2023 vergeben

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat bei den HKM Bundeschampionaten wieder besonders faires, pferdegerechtes Reiten mit dem Tierschutzpreis belohnt. Diesen Sonderehrenpreis erhalten Reiter und Reiterinnen für den herausragend pferdefreundlichen Umgang sowie die besonders pferdegerechte Prüfungsvorbereitung der Pferde während der Veranstaltung. Der Preis wird seit 2014 im Rahmen der Finalprüfungen vergeben. Folgende Reiter und […] More

Goldenes Reitabzeichen für Elena Otto-Erley

Im Rahmen der Bundeschampionate bekam die 28-jährige Elena Otto-Erley ihr Goldenes Reitabzeichen am Sonntag Mittag auf dem Championatsplatz in Warendorf verliehen. Alle dafür nötigen Erfolge erritt sie mit dem rheinischen Fidertanz-Sohn Finest Fellow in der Vielseitigkeit. Die Reise der beiden begann schon früh, denn Finest Fellow wurde von Elenas Vater Fritz Otto-Erley gezogen. Bei zwei [...]

Burghley CCI5*: Sieg für Oliver Towenend (GBR) mit Ballaghmor Class

Ohne die Beteiligung eines deutschen Reiters fand in Großbritannien der CCI5*-L Klassiker in Burghley statt. Dieses Jahr aber mit Beteiligung von Sonnenschein, was die Bedingungen im Gelände natürlich deutlich besser machte als in vergangenen Jahren. Insgesamt starteten 58 Paare, 37 konnten den Geländekurs beenden. Zum Springen stiegen noch 32 Reiter in den Sattel. Gleich auf [...]

HKM Bundeschampionate: Sir Paco triumphiert bei den Vielseitigkeitsponys

Mit klarem Vorsprung siegt Sir Paco beim Bundeschampionat der fünf- und sechsjährigen Vielseitigkeitsponys. Vorgestellt von Christin Schlubeck zeigte der Sechsjährige Top-Leistungen in allen drei Disziplinen und sicherte sich den Titel vor Valery CR und Casanova de Luxe. Rittigkeit ist Trumpf – das bewies Sir Paco (Coelenhage´s Purple Rain – Coelenhage´s Promise), der sich in allen drei Teildisziplinen […] More

HKM Bundeschampionate: Booze Buddy ist Bester der fünfjährigen Vielseitigkeitspferde

Mit einer triumphalen Geländerunde schnappt sich der Hannoveraner Booze Buddy, von Rang fünf in den abschließenden Cross gestartet, unter Wiebke Jaspers den Titel des Bundeschampions der fünfjährigen Vielseitigkeitspferde. Auf den Medaillenrängen folgen Finanzierungsstalls Charlie Brown, geritten von Jérôme Robiné, und Cardenio K mit Andreas Brand im Sattel. Ein Athlet wie aus dem Bilderbuch und wie […] More

HKM Bundeschampionate: Wiederholungssieger im “Busch”: Cascoblanco

Fast ein Déjavue gab es beim Finale der sechsjährigen Vielseitigkeitspferde: Vorjahressieger Cascoblanco verteidigte unter dem Sattel von Pia Leuwer seine schwarz-rot-goldene Schärpe vom letzten Jahr vor dem alten und neuen Silbermedaillengewinner Finanzierungsstalls Sturmpfeil unter Jérôme Robiné. Dritte auf dem Podest: Rockaya, vorgestellt von Julia Krajewski. 9,0 im Springen! 9,0 in der Dressur! Klar in Führung […] More

Blair Castle Horse Trials (GBR): CCI2*-L Platzierung für Josephine Schnaufer-Völkel

Josephine Schnaufer-Völkel und ihre Pferde sind regelmäßige Gäste des Yorkshire Riding Centres geführt von Christopher Bartle und seiner Familie. Nach einem Aufentahlt im Frühjahr kehrten sie Mitte August erneut zurück auf die britische Insel. Einige Pferde gingen bei den Blair Castle Horse Trials in Schottland an den Start. Mit Cinnamon Red konnte Josephine den siebten […] More

Saulieu (FRA): Dritter Platz in der CCI3*-S für Felix Etzel und TSF Polartanz

Felix Etzel machte sich am letzten Augustwochenende auf den rund 750 Kilometer weiten Weg aus Warendorf nach Saulieu in Frankreich rund eine Autostunde westlich von Dijon. Die Veranstaltung Terre de Complet fand in diesem Jahr zum dritten Mal statt und es wurden Prüfungen auf Level CCI1*-Intro, CCI2*-L, CCI3*-S und CCI3*-L angeboten. Mit zwei Top 5 […] More

Montelibretti: Shortlist für Nachwuchs-EM Vielseitigkeit

Die AG Nachwuchs Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat jetzt die Shortlist für die Europameisterschaften der Junioren und Jungen Reiter in Montelibretti/Italien vom 14. bis 17. September vom nominiert. Junioren (alphabetisch) Matti Garlichs (Salzhausen/HAN) mit Ludwig Emely Kurbel (Rüsselsheim/HES) mit Entertain You Smilla Philipp (Elsdorf/HAN) mit Sir Boggles Friedrich Rehkamp (Bersenbrück/WES) mit Feuertänzer […] More

Hambach (BAY): Favoritensieg in der CCI2*-S für Mathies Rüder und Bon Ton

Insgesamt 160 Pferde gingen beim internationalen Vielseitigkeitsturnier der Pferdefreunde Lindenhof Hambach in Unterfranken in der Nähe von Schweinfurt an den Start. Der Verein hat sich in den vergangenen Jahren durch die Ausrichtung der Deutschen Amateurmeisterschaft und des Bundeswettkampfes Bekanntheit verschafft und die internationale Veranstaltung hat mittlerweile ihren festen Platz im Jahresplan zahlreicher namhafter Vielseitigkeitsreiter. In […] More

European Cup Segersjö (SWE): Bronze für deutsches Vielseitigkeits-Team

Bei den Europameisterschaften der Ländlichen Vielseitigkeitsreiter – neuerdings FEI European Cup – in Segersjö/Schweden hat das deutsche Team um die Mannschaftsführer Roger Böckmann und Roland Harting die Bronzemedaille gewonnen. Dazu gab es Silber für Tabea-Marie Meiners und Luc M und Bronze für Anika Möritz mit Jamira in der Einzelwertung, außerdem einen vierten Platz für Konstantin […] More

European Cup Segersjö (SWE): Team Germany nach verregnetem Geländetag auf Platz 2

Die fünf antretenden Teams beim diesjährigen European Cup in Segersjö hatten am Geländesamstag mit anhaltendem Regen zu kämpfen. Nach dem Gelände liegt das Team aus Deutschland hinter den Belgiern auf Rang 2. Tabea-Marie Meiners und Luc M rangieren Dank einer schnellen Geländerunde aktuell ebenfalls auf dem Silberrang in der Einzelwertung. Die drei Teamreiter Tabea-Marie Meiners […] More

DSP Quintana P beendet ihre sportliche Karriere

Nach einer Weideverletzung hat sich Quintanas ständige Reiterin und Wegbegleiterin Anna-Katharina Vogel dazu entschieden, dass die nun 16-jährige Stute im nächsten Jahr nicht wieder in den Sport zurückkehren wird. Sie wird nun ihren aktiven Ruhestand auf der Weide verbringen. Die Karriere von DSP Quintana P genannt ,,Quinn" ist eine außergewöhnliche. Sie wurde im März 2007 [...]

CCI5*-L Burghley Horse Trials 2023 mit acht Pferden aus deutscher Zucht

Deutsche Reiter stehen nicht auf der 70 Paare umfassenden Nennungsliste für die CCI5*-L Burghley Horse Trials, welche in diesem Jahr vom 31. August bis 3. September in Großbritannien stattfinden. Mit dabei sein werden jedoch voraussichtlich acht Pferde aus deutscher Zucht. Der erfahrene Brite Harry Meade hat den 12-jährigen Westfalenwallach Red Kite aus der Zucht von […] More

Calvin Böckmann gewinnt U25-Förderpreisserie 2023

Calvin Böckmann ist die Nummer eins im diesjährigen U25-Förderpreis. Noch vor der letzten Station der Serie im belgischen Arville stand der 22-jährige Vielseitigkeitsreiter als Sieger vor Libussa Lübbeke und Anna Lena Schaaf so gut wie fest. Der U25-Förderpreis Vielseitigkeit dient der Heranführung der Nachwuchsreiter an den Topsport und wird dank der Unterstützung von Prof. Bernd […] More

Fritz Pape ist verstorben

Nach für ihn schweren, ja dramatischen Tagen und Nächten, ist unser Freund, der schon zu Lebzeiten legendäre Fritz Pape, wenige Wochen vor seinem 76. Geburtstag in Herrenberg gestorben. Pferdeleute im Südwesten, aber auch von Bayern bis Holstein und hinüber bis nach Irland trauern um Fritz, den einmaligen Reiter und Horseman mit dem markanten Schnauzer. Einen [...]

European Cup Segersjö (SWE): Das deutsche Team hat das Trainingslager absolviert

Das deutsche Team für den European Cup 2023 im schwedischen Segersjö hat sich im Trainingslager auf dem Gestüt Tasdorf intensiv auf die bevorstehende CCI3*-S Prüfung und insbesondere auf die Mannschaftsdressur vorbereitet. Nun heißt es ab Donnerstag Daumen drücken für das 8-köpfige Team angeführt von den beiden Trainern Roland Harting und Roger Böckmann. In der Nacht […] More

Frickley Park (GBR): CCI3*-S Platzierung für Hedda Vogler

In Frickley Park im britischen South Yorkshire fand ein nationales und internationales Vielseitigkeitsturnier mit Prüfungen bis CCI3*-S statt. Mit dabei als einzige deutsche Teilnehmerin war Hedda Vogler mit Niagara de Champenotte. Sie platzierten sich in der CCI3*-S auf Rang 15. In der Dressur kamen die 20-jährige Amazone aus Verden mit ihrer 10-jährigen belgischen Stute Niagara […] More

CCIO4*-NC-S Arville (BEL): Deutschland siegt in Wimpernschlagfinale vor den Belgiern

Die deutsche Equipe sichert sich im belgischen Arville in einem spannenden Finale den Sieg in der vorletzten Etappe der Nationenpreis-Serie 2023. Julia Krajewski und Nickel siegen zum ersten Mal auf 4*-Niveau. In der CCI2*-S der Reiter geboren 1999 und älter gewann Antonia Baumgart mit Lagavulin. Ann-Catrin Bierlein und Come On Lotti können die Abteilung in [...]

Bad Harzburg: CCI3*-S Sieg für Bernhard Reemtsma und Doppelerfolg in der CCI2*-S für Julia Mestern

Während am vergangenen Wochenende alle Augen auf Haras du Pin in Frankreich gerichtet waren, veranstaltete der Verein für Vielseitigkeitsreiten Bad Harzburg auf der Rennbahn sein 24. internationales Vielseitigkeitsmeeting mit gleich drei internationalen Prüfungen. In der CCI2*-S konnte Julia Mestern einen Doppelerfolg feiern und die Plätze 1 und 2 belegen. Die CCI3*-S entschied Bernhard Reemtsma für […] More

EM Haras du Pin: Einzel-Bronze für Sandra Auffarth – Silbermedaille für die deutsche Mannschaft

Es war ein spannender finaler Nachmittag in Haras du Pin: Während die Briten ihren Vorsprung halten konnten, lieferten sich Frankreich und Deutschland ein Kopf-an-Kopf Rennen um die begehrte Silbermedaille. Schlussendlich konnte Deutschland durch eine geschlossene Teamleistung Silber in Empfang nehmen, Sandra Auffarth und Viamant du Matz freuen sich über die bronzene Einzelmedaille. Christoph Wahler wird [...]

Geländetag EM Haras du Pin: Jung stürzt – Auffarth und deutsche Equipe auf Medaillenkurs

Der Favorit und Overnight-Leader Michael Jung stürzt nach Stolperer seines Pferdes fischerChipmunk FRH am letzten Wasserkomplex und scheidet somit aus. Durch eine geschlossene Mannschaftsleistung der übrigen deutschen Reiter liegt die Mannschaft jedoch aktuell auf Silberkurs. Sandra Auffarth und Viamant du Matz lassen den anspruchsvollen Kurs leicht aussehen und liegen aktuell auf Position 3 in Aussicht [...]

EM Haras du Pin Dressurtag 2: Michi Jung liegt an der Spitze des Feldes – Deutsches Team in Lauerstellung hinter den Briten

Auch der zweite Dressurtag lief für den Bundestrainerstab um Peter Thomsen sehr zufriedenstellend: Platz 1 mit -19,3 für Michael Jung und fischerChipmunk FRH, Jérôme Robiné und Black Ice liegen auf Platz 7 vor und Carjatan S auf Platz 10. Sandra Auffarth und Viamant du Matz rangieren mit -28,6 auf Platz 11. Streichergebnis Stand Freitag Abend [...]

EM Haras du Pin (FRA): Zweimal Platz 2 für Deutschland nach dem ersten Dressurtag

Die drei am Donnerstag absolvierten Dressurritte der deutschen Paare bei der EM in Haras du Pin verliefen sehr positiv, sodass sowohl die Mannschaft, als auch Einzelreiter Jérôme Robiné mit Black Ice, momentan auf dem zweiten Platz rangieren. Vorne liegt aktuell das britische Team und es führt die amtierende Weltmeisterin Yasmin Ingham mit Banzai du Loir. [...]

EM Haras du Pin (FRA): Alle deutschen Pferde sind ,,Fit to compete” und Teamaufstellung benannt

Wie bei großen Championaten üblich fand am Mittwoch nachmittag bereits die erste Verfassungsprüfung im französischen Le Pin-au-Haras bei den 36. Europameisterschaften der Vielseitigkeitsreiter statt. Zwei Pferde, darunter ein deutsches, mussten in die Holding Box. Schlussendlich bekamen jedoch alle 56 vorgestellten Pferde grünes Licht von der Jury. Während Viamant Du Matz (Sandra Auffarth), Carlitos Quidditch K [...]

Viermal LIVE: die EM-Quadriga 2023

Momente für Höchstleistungen, Spannung, Dramatik, Tränen der Freude oder Enttäuschung und Liebeserklärungen: die Europameisterschaften – Saison-Höhepunkt für Spring-, Dressur-, Para-Dressur und Vielseitigkeitsreiter und die gesamte pferdesportliche Fangemeinde: die EM-Quadriga 2023! Mit ClipMyHorse.TV keine Prüfung, keinen Ritt, keine Entscheidung oder Emotion verpassen: ClipMyHorse.TV überträgt alle Europameisterschaften LIVE für Premium-Mitglieder. Den Anfang der EM-Quadriga 2023 machen vom […] More

European Cup Segersjö (SWE): Deutsches Team benannt

In diesem Jahr findet der European Cup bzw. die Europameisterschaft der ländlichen Vielseitigkeitsreiter vom 24. -27. August im schwedischen Segersjö statt. Deutschland wird sowohl im Team als auch in der Einzelwertung als Titelverteidiger an den Start gehen. Normalerweise findet die Traditionsveranstaltung alle zwei Jahre statt, aufgrund des Ausfalls durch die Pandemie im Jahr 2021 startet […] More

Nokere-Waregem (BEL): Doppelsieg für Julia Krajewski

Am 4. – 6. August fand die Veranstaltung ,,Eventing L`Equino” im belgischen Nokere-Waregem statt. Julia Krajewski konnte sowohl die CCI3*-S als auch die CCIYH2*-S gewinnen und sich darüber hinaus über einen weiteren zweiten Platz freuen. Auch am belgischen Nokere-Waregem, das etwa eine Autostunde westlich von Brüssel liegt, zogen die Regenschauer nicht spurlos vorbei. Am Freitag […] More

Strzegom ,,Summer” Tour (POL) nach starken Regenfällen abgebrochen

Nachdem bereits anhaltende Regenfälle im Frühjahr eine Herausforderung für die Veranstalter in Strzegom darstellten, sieht es am ersten Augustwochenende leider ähnlich aus und die Strzegom ,,Summer” Tour musste am Sonntag Vormittag aufgrund von starkem Regen sogar abgebrochen werden. Der Veranstalter schreibt auf seiner Website im Zuge der Absage: ,,Die Sicherheit der Reiter und das Wohlergehen […] More

Auf dem Weg zur EM 2023

Die Europameisterschaften am französischen Haras du Pin stehen in den Startlöchern- nächste Woche geht es auch schon los. Wir konnten dem amtierenden deutschen Bundestrainer Peter Thomsen noch ein paar Fragen stellen, während das Team sich bereits im letzten Trainingslager in Frankreich befindet. Peter, in Kürze steht dein zweites Championat als Bundestrainer an. Welchen Stellenwert haben […] More

Drei Hannoveraner Geländepferde-Champions in Luhmühlen

Bei der dritten Auflage des Hannoveraner Geländepferde-Championats holten sich Dora GS und Paula Fatteicher den Titel bei den Vierjährigen. Bei den Fünfjährigen siegten Diacondiva und Ann-Catrin Bierlein, während sich bei den Sechsjährigen Diadina und Andreas Dibowski durchsetzten. Austragungsort war Luhmühlen. Die Vierjährigen ermittelten ihre Champions in einer Eignungsprüfung für Reitpferde mit Geländehindernissen. Auf ganzer Linie […] More

Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit: Sieg für Weser-Ems und Hessen

Das Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit um die uvex-Trophy ist entschieden. In der Abteilung Ponys gewinnt Weser-Ems die Teamwertung vor Schleswig-Holstein und Westfalen. In der stark besetzten Abteilung Pferde kommen die Sieger aus Hessen. Silber geht auch hier nach Schleswig-Holstein, Weser-Ems wird Dritter. Das Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit präsentierte sich in diesem Jahr mit neuer Zeiteinteilung, die nicht zuletzt dem […] More

Pony-EM: Vielseitigkeitsreiterinnen räumen ab! Doppel-Gold, Silber und Bronze für Deutschland

Das gab es noch nie! Bei den Pony-Europameisterschaften in Le Mans räumen die deutschen Vielseitigkeitsreiter alle Medaillen ab. Das deutsche Team gewinnt Gold, dazu gibt es Gold für Nell Röming und Marlon, Silber für Sina Brügger und Next Generation und Bronze für Marlene Hayessen und Betty Boo. Es war ein verdienter Sieg für die deutschen […] More

CCI2*-S Sahrendorf: Siege für Torben Mölleken und Neele Sophie Wittkohl

Am zweiten Tag des großen Vielseitigkeitsturniers in Sahrendorf war der Wettergott endlich auf der Seite der Veranstalter und die zahlreichen Teilnehmer in der als One-Day-Event ausgetragenen CCI2*-S konnten teilweise sogar im Sonnenschein ihre Prüfungen absolvieren. Der äußerst robuste Heideboden sowie ein engagierter Bautrupp sorgten für beste Bodenverhältnisse trotz starker Regenfälle im Vorfeld. Am Ende des [...]

Pony-EM: Vielseitigkeitsreiter auf Erfolgskurs – Deutsches Team nach Gelände in Führung

Der Geländekurs der Europameisterschaften der Vielseitigkeitsreiter im französischen Le Mans war anspruchsvoll. Aber die deutschen Teamreiterinnen haben ihn erfolgreich gemeistert und die Mannschaft vor dem abschließenden Springen gebracht an die Spitzenposition gebracht. Gleich die erste deutsche Starterin, Pita Schmid aus dem sächsischen Neumark, bewies mit ihrer Stute Sietlands Catrina, dass sich der Kurs fehlerfrei und […] More

CCI3*-S Sahrendorf: Sieg für 3*-Debütanten Bronco unter Arne Bergendahl

Noch bevor das Wochenende richtig begonnen hat, steht bereits der erste Sieger des internationalen Vielseitigkeitsturniers beim Reit- und Fahrverein Auetal Sahrendorf fest: Die One-Day-Event CCI3*-S konnte Arne Bergendahl mit Bronco für sich entscheiden. Der Wettergott hatte kein Nachsehen mit den Reitern, Offiziellen und Helfern die bereits am Freitag in der CCI3*-S für den Auftakt des […] More

Pony-EM: Vielseitigkeitsteam nach Dressur auf Platz drei

Die deutschen Ponyvielseitigkeitsreiterinnen haben sich bei den Europameisterschaften in Le Mans in der Dressur eine gute Ausgangsbasis verschaffen können. Vor Geländeritt und Springen rangiert das deutsche Team auf Platz drei, in der Einzelwertung liegt Preis-der-Besten-Siegerin Sina Brügger (Ascheberg) mit Next Generation dicht hinter dem Spitzentrio auf Platz vier. Mit dem Ergebnis bestätigte sich die Prognose […] More

Gelb-weiße Siegerschärpen in Luhmühlen

Am Dienstag, 1. August, findet zum dritten Mal das Hannoveraner Geländepferdechampionat statt. Es ist an dem Ort angekommen, an dem der Vielseitigkeitssport zu Hause ist: Nach Mechtersen und Rüspel werden Hannovers beste junge Geländepferde in Luhmühlen antreten. Die Vierjährigen ermitteln ab 8 Uhr ihre Sieger in einer Eignungsprüfung für Reitpferde mit Geländehindernissen. Die Prüfung ist […] More

Dressurfit Blogbeitrag: Fußspitzen nach vorne

Viele Reiter kennen es: Nach außen gedrehte Fußspitzen. Im Schritt sieht noch alles gut aus, beim Aussitzen im Trab oder Galopp und vor allem, wenn man mal etwas mehr treiben muss, zeigen die Fußspitzen plötzlich nach außen. Dabei sind die Fußspitzen eigentlich nur das i-Tüpfelchen des Sitzfehlers. „Zeigen die Fußspitzen beim Reiten nicht nach vorne, […] More

Pony-EM: Vielseitigkeitsreiter starten mit der Dressur – Deutschland nur noch mit fünf Paaren am Start

Während in der Dressur schon die ersten Medaillen vergeben werden, haben die Pony-Europameisterschaften im französischen Le Mans für die Vielseitigkeitsreiter erst begonnen. Auch für sie geht es in der ersten Teilprüfung aufs Viereck. Von den fünf deutschen Paaren gingen am Donnerstag die beiden ersten Teamreiterinnen an den Start. Den Anfang machte die routinierte Pita Schmid […] More

Avenches (SUI): Frankreich sichert sich den Sieg in der Nations Cup Etappe

Die vier internationalen Prüfungen von CCI2*-S bis CCI4*-S Niveau in Avenches waren gut besucht. Frankreich setzte sich im Nations Cup durch. Lediglich zwei deutsche Reiter traten die Reise in die Schweiz, welche nur mit aufwändigen Zollpapieren für die Pferde möglich ist, an. Silva Kelly konnte sich in der CCI2*-S platzieren. Insgesamt acht Teams traten bei […] More

Longlist für EM Junioren und Junge Reiter aufgestellt

Im Anschluss an die Deutsche Jugendmeisterschaften in Luhmühlen hat die AG Nachwuchs die Longlist für die Vielseitigkeits-Europameisterschaften in Montelibretti/ITA (von 13. bis 17. September ) aufgestellt. Folgende Paare (jeweils in alphabetischer Reihenfolge) erhielten eine Empfehlung für den Start bei der letzten Sichtung in Hambach (vom 25. bis 27. August): Junioren:  Paulina Borowitza (Panitzsch/Landesverband Sachsen) mit […] More

Erfolgreiches 4*-Debüt in Hamm-Rhynern (WEF): Heike Jahncke siegt

Der Reitverein Hamm-Rhynern kann auf ein erfolgreiches Vielseitigkeitswochenende zurückblicken bei dem 200 Paare an den Start gingen. Die CCI4*-S konnte Heike Jahncke für sich entscheiden. In der CCI2*-S siegten Louise Romeike und Jérôme Robiné. In der CCI1*-Intro lagen am Ende Jens Hoffrogge und Lynn Schulze-Wext ganz vorne. Bei der erstmalig in Hamm-Rhynern ausgeschriebenen CCI4*-S Prüfung […] More

Alpencup Schwaiganger 2023: Team Baden-Württemberg gewinnt Bundeswettkampf

Das Team des Pferdesportverbandes Baden-Württemberg ist Sieger im Bundeswettkampf Vielseitigkeit 2023. Den Reitern aus dem Ländle gelang in Schwaiganger ein Start-Ziel-Sieg vor der Mannschaft des Gastgebers Bayern und einem Trio aus Sachsen. Zum zweiten Mal nach 2017 war das bayerische Haupt- und Landgestüt Schwaiganger zusammen mit dem RZV Lechtal Gastgeber des traditionellen Bundeswettkampfs Vielseitigkeit, ausgetragen […] More

Vielseitigkeit: Kandidaten für EM in Le Pin-au-Haras benannt

Die sechs deutschen Teilnehmer für die Vielseitigkeits-Europameisterschaften in Haras du Pin in Frankreich (9. bis 13. August) stehen fest. Für den Start hat die AG Spitzensport Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) sechs Paare berufen. Welche vier Paare davon die deutsche Mannschaft bilden werden, entscheidet sich endgültig erst vor Ort in Frankreich. Nominiert wurden […] More

Jardy Eventing Show (FRA): Calvin Böckmann platziert sich in der CCIO4*-S

Calvin Böckmann wird mit The Phantom Of The Opera Zehnter in der CCIO4*-S. Die deutsche Equipe erwischte im Nationenpreis kein gutes Wochenende und musste ausscheiden. Überschattet wurde das Turnier durch den Unfall von Nadine Marzahls Stute Valentine FRH. In der CCIO4*-S, die als Nations Cup Prüfung ausgeschrieben war, lief es aus deutscher Sicht nur für […] More

Valentine FRH erleidet tragischen Unfall in Jardy

Schreckliche Nachrichten aus Jardy! Wie das französische Portal Grand Prix zuerst veröffentlichte, verlor Nadine Marzahl heute tragisch ihr jahrelanges Erfolgs- und Herzenspferd Valentine FRH. Im Gelände der Nationenpreisprüfung CCIO4*-S war das Paar bis zum Hindernis 17 fehlerfrei unterwegs, auf dem Weg zu Hindernis 18 erlitt die 16-jährige Hannoveraner-Stute einen Trümmerbruch. Sie wurde sofort tierärztlich betreut, […] More

Deutsche Jugendmeisterschaften – Gedanken dazu

Das vergangene Wochenende stand sportlich vor allem im Zeichen der DJM- den deutschen Meisterschaften der Nachwuchsvielseitigkeitsreiter im Junioren- und Junge Reiter-Alter bis 21 Jahre. Die Junioren messen sich über einen CCI2*-L Kurs, die Jungen Reiter über einen CCI3*-L Kurs. Parallel dazu wurde in Luhmühlen eine offene CCI3*-S Prüfung ausgeschrieben. Ein offenes Geheimnis ist es, dass […] More

DJM Luhmühlen: Emely Kurbel und Kaya Thomsen sind die neuen Deutschen Meisterinnen

Nach einem äußerst selektiven Geländetag am Samstag und einem ebenfalls anspruchsvollen Springen am Sonntag gewinnt Emely Kurbel mit Entertain You den Titel bei den Deutschen Meisterschaften in der Vielseitigkeit bei den Junioren. Im Lager der Jungen Reiter setzt sich am Ende Kaya Thomsen mit Cool Charly Blue durch. In der ebenfalls in Luhmühlen ausgetragenen CCI3*-S [...]

Vielseitigkeit: Longlist für Haras du Pin aufgestellt

Im Anschluss an den Nationenpreis in Aachen hat die AG Spitzensport Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Longlist für die Europameisterschaften in Haras du Pin in Frankreich (9. bis 13. August) aufgestellt. Die Nominierung erfolgte rangiert in drei Blöcken. Diese setzten sich wie folgt zusammen (in alphabetischer Reihenfolge): Block 1 Sandra Auffarth (Ganderkesee/Landesverband […] More

Britisches Flair bei den Maarsbergen Horse Trials (NED): Leube und Harting feiern Siege

Etwas im Schatten des CHIOs in Aachen fand am Wochenende das internationale Vielseitigkeitsturnier im niederländischen Maarsbergen statt. Das Turnier punktete mit einem neu gestalteten modernen Wasserkomplex, liebevoll dekorierten Geländekursen und britischem Flair vor dem Maarsbergener Schloss welches bereits um 1500 erbaut wurde. Gleich zwei deutsche Teilnehmer konnten die Siegerschleifen mit nach Hause nehmen. Ihre bisher […] More

Danke Bobby! – SAP Hale Bob OLD im Rahmen des CHIO Aachen aus dem Sport verabschiedet

SAP Hale Bob OLD war eines der Championatspferde, die in den letzten 8 Jahren so maßgeblich an den Medaillen für Deutschland beteiligt waren. Unter Ingrid Klimke gewann er Medaillen bei Europameisterschaften und Olympischen Spielen, reiste zudem zu den Weltreiterspielen. Seine sportliche Karriere endete leider anders und früher als geplant. Im Alter von 18 Jahren fühlte [...]

CCIO4*-S Aachen: Deutschland gewinnt den Nationenpreis und Michi Jung wird Zweiter

Nach einem spannenden Geländeritt siegt Deutschland im Nationenpreis vor dem Team aus den USA und Großbritannien. In der Einzelwertung gewinnt die amtierende Weltmeisterin Yasmin Ingham (GBR) nur 0,1 Punkte vor Michael Jung und fischerChipmunk FRH. Dritte wird der diesjährige Kentucky-Sieger Mai Baum mit seiner Reiterin Tamie Smith (USA). Christoph Wahler und Carjatan S werden Vierte. [...]

Libussa Lübbeke im Interview: Mit dem selbstgezogenen Pferd bis zum CHIO Aachen

Libussa Lübbeke ist 22 Jahre jung, Sportsoldatin, lebt und trainiert mit ihren Pferden in Warendorf und kommt gebürtig aus der Wingst in der Nähe von Cuxhaven. Mit der 13-jährigen von ihrer Familie gezogenen Stute Caramia geht sie an diesem Wochenende erstmalig beim CHIO in Aachen an den Start und das bisher sehr erfolgreich: Nach Dressur […] More

CCIO4*-S Nationenpreis Aachen: Team Deutschland nach dem Springen von Platz 3 auf Platz 2 verbessert

Das deutsche Team arbeitet sich durch drei fehlerfreie Springrunden auf Platz 2 in der Nationenpreiswertung nach vorne. Es führt weiterhin Großbritannien. Michael Jung und fischerChipmunk FRH verbessern sich auf Platz 2 in der Einzelwertung. Es führt Tom McEwen (GBR) mit gerade einmal 0,1 Punkten Vorsprung. Die erste Teamreiterin Malin Hansen-Hotopp und Carlitos Quidditch K (Züchterin: [...]

CCIO4*-S Nationenpreis Aachen: Team Deutschland nach der Dressur auf Rang 3

Die Briten waren in der Dressurprüfung des SAP-Cups beim CHIO Aachen das Maß der Dinge: Sie führen in der Nationenpreiswertung vor den Amerikanern. Deutschland liegt momentan auf Platz 3. In der Einzelwertung führt Yasmin Ingham (GBR) mit Banzai du Loir vor Tom McEwen (GBR) mit JL Dublin. Bester Deutscher ist momentan Michael Jung mit fischerChipmunk [...]

Franziskus zurückgezogen- kein Start beim CHIO Aachen

Ingrid Klimke (Münster) und Franziskus FRH werden nicht beim CHIO Aachen starten. Nach dem Training vor Ort haben sich Reiterin und Teamführung entschieden, den Hengst nicht in den Wettkampf zu schicken. Ingrid Klimke und Franziskus FRH hatten bei den Deutschen Meisterschaften in Balve noch gemeinsam die Bronzemedaille in der Kür gewonnen und wurden für das […] More

AG Nachwuchs gibt Aufstellung für EM der Ponyreiter in Le Mans bekannt: Longlist Vielseitigkeit steht

Die Longlist Vielseitigkeit für die Pony-Europameisterschaften steht fest. Für den Start in Le Mans / Frankreich vom 27. bis 30. Juli hat die AG Nachwuchs des Vielseitigkeitsausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) folgende Paare nominiert (in alphabetischer Reihenfolge): Sina Brügger (Ascheberg/Landesverband Westfalen) mit Next Generation oder Golden Girl’s Nelly Marlene Hayessen (Stauffenberg/HES) mit Betty […] More

LOTTO Strzegom Horse Trials (POL): Michael Jung siegt in der CCI4*-L

Michael Jung siegt mit Kilcandra Ocean Power in der CCI4*-L. Das deutsche Team in der Nations Cup Serie platzt im Gelände. Die CCI3*-S gewinnt Pia Leuwer mit Cascada, ihr Mann Ben Leuwer entscheidet die CCI1*-Intro für sich. In der Ponyprüfung CCIP2*-S feiert Anni Müller ihren ersten internationalen Sieg. Als einziger deutscher Starter in der CCI4*-L […] More

Gute Nachrichten: Ingrid Klimke startet beim CHIO Aachen

Beim Geländeritt am vergangenen Samstag im Rahmen der deutschen Meisterschaft in Luhmühlen stürzte Ingrid Klimke von ihrer EQUISTROs Siena just do it und brach sich das Schlüsselbein. Am Sonntag vormittag wurde sie bereits operiert. Sie wurde eine Woche zuvor aufgrund ihrer Leistungen in Balve bei den Deutschen Meisterschaften der Dressurreiter mit dem Hengst Franziskus für […] More

Jerômé Robiné in der Luhmühlen Nachlese Teil 4: ,,Der Plan ist voll und ganz aufgegangen!”

Im Nachgang der Deutschen Meisterschaften und der 5*-Prüfung in Luhmühlen hat Vielseitigkeitssport Deutschland mit einigen erfolgreichen deutschen Reitern über ihr Wochenende in der Westergellerser Heide gesprochen. Im vierten und letzten Teil der Nachlese schaut Jerômé Robiné noch einmal auf seine CCI5*-L Premiere und auch gleichzeitig erste 5*-Platzierung mit Black Ice zurück und berichtet von seinen […] More

Deutsche Meisterin und Erfolgstrainerin Julia Krajewski in der Luhmühlen Nachlese Teil 3

Im dritten Teil der Nachlese zur CCI5*-L und Deutschen Meisterschaft in der Westergellerser Heide hat Vielseitigkeitssport Deutschland mit Julia Krajewski über ihr Erfolgswochenende gesprochen. Sie berichtet über ihre verschiedenen Perspektiven auf Luhmühlen, einmal als Reiterin und Siegerin sowie auch als Trainerin von gleich mehreren erfolgreichen 5*-Debütanten. Vielseitigkeitssport Deutschland: Trainerin und Reiterin auf dem gleichen Turnier. […] More

Luhmühlen Nachlese Teil 2: Emma Brüssau berichtet von ihrer 5*-Premiere

Im Nachgang der Deutschen Meisterschaften und der 5*-Prüfung in Luhmühlen hat Vielseitigkeitssport Deutschland mit einigen erfolgreichen deutschen Reitern über ihr Wochenende in der Westergellerser Heide gesprochen. In Teil 2 der Nachlese berichtet Emma Brüssau über ihre erste 5*-Prüfung mit Dark Desire GS die sie gleich auf Platz 21 und mit einem MER Ergebnis beenden konnte. […] More

Kaposvár Eventing (HUN): Amelie Reisacher platziert sich in der CCI2*-S und CCI3*-S

Während am vergangenen Wochenende alle Augen auf Luhmühlen gerichtet waren, reisten einige deutsche Reiter ins ungarische Kaposvár, um dort bei internationalen Vielseitgkeitsprüfungen an den Start zu gehen. Amelie Reisacher wurde in der CCI2*-S Dritte und in der CCI3*-S Fünfte. In Kaposvár fand bereits das zweite internationale Vielseitigkeitsturnier des Jahres statt. Die Reiter konnten aus einem […] More

Luhmühlen Nachlese Teil 1: Arne Bergendahl über sein 5*-Debüt

Im Nachgang der Deutschen Meisterschaften und der 5*-Prüfung in Luhmühlen hat Vielseitigkeitssport Deutschland mit einigen erfolgreichen deutschen Reitern über ihr Wochenende in der Westergellerser Heide gesprochen. In Teil 1 der Nachlese berichtet Arne Bergendahl über seine erste 5*-Prüfung mit Luthien bei der er gleich eine Platzierung erreichen konnte. ,,Der Gedanke mal eine 5* Prüfung zu […] More

CHIO Aachen wirft seine Schatten voraus- die deutschen Starter 2023

Der Monat Juni ist in diesem Jahr voller Vielseitigkeits-Highlights auf deutschem Boden: Nach dem Wiesbadener Pfingstturnier fand am vergangenen Wochenende neben der Deutschen Meisterschaft mit einer hochkarätigen 4* Prüfung auch die deutsche 5* Prüfung in Luhmühlen statt. In 10 Tagen sind die Vielseitigkeitsreiter dann beim CHIO in Aachen zum Nationenpreis zu Gast. Da Luhmühlen und [...]

Luhmühlen CCI5*-L: Collett siegt, Platzierungen für Robiné und Bergendahl

Die Briten dominieren die CCI5*-L in Luhmühlen. Laura Collett siegt überlegen mit Rekordergebnis, Kitty King wird Zweite, Platz 3 für die amtierende Weltmeisterin Yasmin Ingham. Jérôme Robiné und Black Ice sowie Arne Bergendahl und Luthien können bei ihrem 5* Debüt direkt in die Platzierung reiten und werden 10 bzw. 14. Emily King zeigte als fünfte […] More

CCI4*-S Luhmühlen: Julia Krajewski ist Deutsche Meisterin in der Vielseitigkeit

Julia Krajewski siegt mit Ero de Cantraie bei den Deutschen Meisterschaften in Luhmühlen sowie in der CCI4*-S und wird mit Nickel Dritte in der Wertung der 4*. Christoph Wahler und D`Accord werden Zweite. Anna Lena Schaaf und Fairytale holen in ihrem ersten Seniorenjahr die Bronzemedaille bei den nationalen Meisterschaften und siegen außerdem im U25 Förderpreis. [...]

Luhmühlen Verfassungsprüfung Finaltag: Alle 29 Paare in der CCI5*-L akzeptiert

Alle gestern ins Ziel gekommenen Pferde scheinen die Geländeprüfung über 6350 Meter in der CCI5*-L gut weggesteckt zu haben. Die 29 Pferde bekamen vom Tierarzt ein ,,accepted” und dürfen um 10:30 Uhr bei der abschließenden Springprüfung in umgekehrter Reihenfolge zur Rangierung an den Start gehen. Startliste Springprüfung CCI5*-L More

Ingrid Klimke bricht sich das Schlüsselbein

Nachdem Ingrid Klimke mit ihrer EQUISTROs Siena just do it nach der Dressur auf dem aussichtsreichen dritten Platz lag, stürzte sie im gestrigen Gelände. Auf dem Hauptplatz im Stadion kam Ingrid nach eigener Schilderung etwas von der Linie ab, Siena verlor die Balance so sehr, dass Ingrid keine Chance mehr sah und aus dem Sattel […] More

Luhmühlen- Geländetag: Julia Krajewski galoppiert zu Doppelspitze in der CCI4*-S

Ein Geländetag voller Sonne und spannendem Sport, viel mehr konnte sich die Vielseitigkeitsfamilie für dieses Wochenende in Luhmühlen kaum wünschen. Das Klassement wurde kräftig durcheinander gewirbelt- ein Dressurturnier war diese Prüfung auf keinen Fall. Auch die Geschäftsführerin der TGL Julia Otto war voll des Lobes: „Ich möchte mich bei meinem riesengroßen Team bedanken. Die ersten [...]

Luhmühlen Geländetag: Deutsche Debütanten brillieren in der CCI5*-L

Die drei deutschen 5* ,,Rookies" Jérôme Robiné, Arne Bergendahl und Emma Brüssau zeigen, dass sie auch den ganz großen Aufgaben gewachsen sind und zeigen fehlerfreie Runden mit einige Zeitfehlern bei ihrem ersten Auftritt in der höchsten Klasse die es im Vielseitigkeitssport gibt. Die Britin Laura Collett und London 52 liegen auf Rekordkurs vorne. Arne Bergendahl [...]

Claus Erhorn zum Reitmeister ernannt

Große Ehre für Claus Erhorn: Im Rahmen des Reiter- und Sponsorenempfangs bei den Longines Luhmühlen Horse Trials wurde der Hannoveraner Landestrainer Vielseitigkeit unter Standing Ovations zum „Reitmeister“ ernannt. „Dass hier in Luhmühlen ein sehr erfolgreicher Vielseitigkeitsreiter und -trainer ausgezeichnet wird, ist keine so große Überraschung, aber hier geht es um etwas Besonderes“, sagte Thies Kaspareit, der [...]

Luhmühlen- Dressurtag 2: Laura Collett übernimmt die Führung in der CCI5*-L

Laura Collett (GBR) erarbeitete sich mit einer überragenden Dressur, die mit 20,3 Punkten belohnt wurde, die Spitzenposition. Pippa Funnell (GBR) und MGH Grafton Street liegen momentan auf Platz zwei (-23.1), gefolgt von Kitty King (GBR) mit Vendredi Biats (-26,8). Laura Collett war begeistert nach ihrer Bilderbuchdressur mit London 52: „Er fühlte sich fantastisch an. Mittlerweile […] More

Luhmühlen- Dressurtag 2: Mollie Summerland führt in der CCI4*-S

In der CCI4*-S Meßmer Trophy konnten sich Mollie Summerland (GBR) und Charly van ter Heiden mit -24,8 Punkten an die Spitze des Starterfelds setzen. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Julia Krajewski (GER) mit Nickel (-26,7) und Ingrid Klimke (GER) mit EQUISTROs Siena just do it (-28,3). Molly Summerland, Longines CCI5*-L Siegerin 2021, war […] More

Luhmühlen Dressurtag 1: Pippa Funnell führt in der Longines CCI5*-L

Nach dem ersten Dressurtag liegt ein britisches Damentrio vorn. Pippa Funnell (23,1) und MGH Grafton Street führen vor Kitty King mit Vendredi Biats (26,8) und Laura Collett auf Dacapo (29,7) Pippa Funnell war begeistert von der Leistung ihres Pferdes: „Ich habe mich riesig gefreut. Ich versuche grundsätzlich, meine Pferde entspannt auf die Dressur vorzubereiten, deshalb […] More

Geländebesichtigung mit Bettina Hoy- Einladung des CBV

Der Club der Besitzer von Vielseitigkeitspferden setzt sich ganz besonders für die Interessen der Pferdebesitzer und Züchter ein. In Luhmühlen laden sie nun zu einer gemeinsamen Geländebesichtigung der CCI4*-S Prüfung, den Deutschen Meisterschaften ein. Begleitet werden sie dabei von keiner geringeren als Bettina Hoy, die alle Höhen und Tiefen des Sports durchlebt hat und nun […] More

Luhmühlen- Dressurtag 1: Nadine Marzahl führt in der CCI4*-Meßmer Trophy

Heute traten die ersten 24 Teilnehmer im Viereck gegeneinander an. Momentan liegt Nadine Marzahl (GER) mit 29,9 Punkten auf Platz eins, gefolgt von Julia Krajewski (GER) mit 30,2 Punkten und Ben Leuwer (GER) mit 31,0 Punkten. Der Dressurtag startete heute sehr erfolgreich für zwei deutsche Amazonen. Als fünfte Starterin legte Julia Krajewski ist mit ihrem […] More

Luhmühlen: Livestream auf Horse & Country und Startzeiten der deutschen Paare

Endlich ist es soweit: Die Verfassungsprüfung der CCI5*-L ist bereits abgeschlossen und am Donnerstag um 9:30 Uhr wird das erste Paar in der CCI4*-S ins Dressurviereck einreiten. Die CCI5*-L startet um 13:45 Uhr. Für alle, die nicht live vor Ort sein können, überträgt Horse & Country die Veranstaltung in voller Länge. Mitglieder können die Veranstaltung […] More

Luhmühlen 2023: Auftakt in der Longines CCI5*-L

Die Teilnehmer der Fünf-Sterne-Prüfung hatten heute ihren ersten Start. Von 41 in der Verfassungsprüfung vorgestellten Pferden sind 40 Pferde „fit to compete“ und werden sich in den nächsten beiden Tagen im Dressurviereck messen. Heute präsentierten die internationalen Vielseitigkeitsreiter ihre energiegeladenen und liebevoll herausgebrachten vierbeinigen Top-Stars der Ground Jury und dem FEI Tierarzt Dr. Matthias Baumann. […] More

Westerstede Horse Trials Teil II: Gerken, Goldbeck, Siemer und Leuwer siegen bei sommerlichen Temperaturen

Am abschließenden Sonntag blieben alle Siege bei den Westerstede Horse Trials des Ammerländer Reitclubs, bis auf den in der CCI3*-L, in Deutschland. Die CCI2*-L entschied Rebecca-Juana Gerken für sich, in der CCI3*-S ließ Nicolas Goldbeck die Konkurrenz hinter sich und in den beiden Abteilungen der CCI1*-Intro siegten Anna Siemer und Pia Leuwer. In der mit [...]

Westerstede Horse Trials Teil I: Berit Schulz und Louise Romeike gewinnen CCI2*-S Abteilungen

Über 250 Vielseitigkeitspaare gingen bzw. gehen am zweiten Juniwochenende bei den Westerstede Horse Trials des Ammerländer Reitclubs in der Nähe von Oldenburg an den Start. Die beiden Abteilungen der CCI2*-S wurden bereits am Samstag entschieden. Am Sonntag wird in der CCI2*-L, CCI3*-L und CCI3*-S im Parcours beziehungsweise in der CCI1*-Intro im Gelände über die Platzierungen […] More

Millstreet (IRL): Australien und China sichern sich weitere Teamplätze für Paris 2024

In Millstreet in Irland ging es am ersten Juniwochenende für einige Nationen darum, sich im Rahmen der CCIO3*-L Prüfung Teamplätze für die Olympischen Spiele im kommenden Jahr zu sichern. Dies gelang Australien und China mit den Plätzen 1 und 2 in der Teamwertung. Bis zum Ende der Saison werden die letzten fünf Mannschaftsplätze für Paris […] More

CCD Ostbevern – Hof Thygs: Vanessa Bölting entscheidet die CCI2*-S für sich

Ein Wochenende mit Prüfungen von Geländereiterwettbewerb, Geländepferdeprüfungen über Vielseitigkeiten Klasse E und A, bis hin zu internationalen Prüfungen auf CCI1*-Intro und CCI2*-S Niveau stemmte das Team des CCD Ostbevern auf dem Hof Thygs und auf dem Turniergelände des Reit- und Fahrvereins Ostbevern. In der CCI2*-S siegte Vanessa Bölting mit Ready to Go W und in […] More

Kronenberg Teil II: Sieg in der CCI2*-L für Lena Scheepers

Während in der CCI3*-L und in der CCI4*-L die deutschen Reiterinnen und Reiter bei der Vergabe der Platzierungsplätze keine Rolle spielten, konnte Lena Scheepers mit La Mum die CCI2*-L gewinnen. Jérome Robiné siegt in der CCI1*-Intro. In der CCI2*-L gab es kein Vorbeikommen an Lena Scheepers und der im Besitz der Reiterin stehenden Westfalenstute La […] More

Kronenberg Teil I: Zahlreiche deutsche Platzierungen und neues 4* Pferd für Anna-Lena Schaaf

Zwischen insgesamt acht verschiedenen Prüfungen von CCI1*-Intro bis CCI4*-L konnten die Teilnehmer bei der Veranstaltung Outdoor Horst im Equestrian Centre Peelbergen wählen. Über 60 Paare aus Deutschland machten sich auf in den kleinen grenznahen Ort Kronenberg in die Niederlande. Die Kurzprüfungen CCI2*-S, CCI3*-S und CCI4*-S wurden bereits am Samstag entschieden. Einen langen Samstagabend vor sich […] More

Wiesbaden CCI4*-S: Michael Jung siegt zum sechsten Mal im Schlosspark

Ein Start-Ziel-Sieg und damit auch Favoritensieg gelang Michael Jung und fischerChipmunk FRH beim Wiesbadener Pfingstturnier 2023. Chipmunks Ausbilderin Julia Krajewski wird mit dem Newcomer Nickel Zweite. Auf Rang 3 klettert Calvin Böckmann mit Altair de la Cense und der zweitschnellsten Runde im Gelände. Außerdem sichert er sich den Sieg der U25 Förderpreis Station. ,,Er hatte [...]

Wiesbadener Pfingstturnier CCI4*-S: Im Gespräch mit Course Designer Rüdiger Schwarz

Wer die CCI4*-S beim Wiesbadener Pfingstturnier gewinnt, entscheidet sich nach dem Geländeritt, der in umgekehrter Reihenfolge zum Ergebnis nach Dressur und Springen stattfindet. Als letzter Teilnehmer wird Michael Jung mit fischerChipmunk FRH am Samstag um 15:32 Uhr starten. Über die Aufgaben und die Herausforderungen der Strecke hat Course Designer Rüdiger Schwarz mit Vielseitigkeitssport Deutschland gesprochen. […] More

Kapsovár (HUN): Reisacher und Fede platziert

Während sich ein Großteil der deutschen Vielseitigkeitsreiter an diesem Wochenende auf den Weg ins polnische Baborowko machte, fand im ungarischen Kapsovár in etwa 70 km entfernt der kroatischen Grenze ebenfalls ein internationales Vielseitigkeitsturnier mit insgesamt vier internationalen und einigen nationalen Prüfungen statt. Zwei deutsche Amazonen ritten dort in der CCI3*-S und CCI2*-L in die Platzierung. […] More

Preis der Besten Vielseitigkeit Warendorf: Favoritensiege für Busacker, Rüder und Brügger

Der erste Sieger beim Preis der Besten in Warendorf hieß Michael Jung. Das war 2002. In diesem Jahr traten Greta Busacker (Junge Reiter), Mathies Rüder (Junioren) und Sina Brügger (Ponyreiter) in seine Fußstapfen. Auffällig: Alle drei sind äußerst vielseitig und in mehr als einer Disziplin erfolgreich. Sina Brügger war im vergangenen Jahr auch Siegerin im Bundesnachwuchschampionat Dressur. [...]

Baborowko (POL): 4*-Sieg für Christoph Wahler und Carjatan S

Über 50 deutsche Buschreiter und Buschreiterinnen machten sich am vorletzten Maiwochenende auf den Weg nach Baborowko in Polen. Das Turnier lockte mit hohen Preisgeldern, sehr guten Bedingungen für Reiter und Pferd und einem breiten Prüfungsangebot. Als Sieger wieder zurück nach Deutschland fahren: Christoph Wahler (CCI4*-S), Felix Etzel (CCI3*-S), Maj-Jonna Ziebell (CCI2*-S) und Jerome Robine (CCI1*-Intro). [...]

Wiesbadener Pfingstturnier: Stammgast Jung mit fünf Pferden

Michael Jung bringt in diesem Jahr fünf Pferde mit zum LONGINES PfingstTurnier Wiesbaden: seinen Olympia-Partner und Mannschafts-Weltmeister FischerChipmunk für die Vielseitigkeit und vier weitere Pferde für die internationalen Springprüfungen. Der dreimalige Olympiasieger ist Stammgast im Schlosspark und seit 2016 Ehrenmitglied im Wiesbadener Reit- und Fahr-Club. Der 15-jährige Hannoveraner FischerChipmunk ist – Stand Mai 2023 – […] More

Weltklassesport voraus!

Das Nennungsergebnis für die Longines Luhmühlen Horse Trials vom 15.-18. Juni 2023 liest sich aktuell wie das „who is who“ des internationalen Vielseitigkeitssports. Darunter sind sieben Reiter der Top-Ten der FEI Eventing Weltrangliste, mit den derzeit erfolgreichsten Vielseitigkeitsreitern der Welt: Tim und Jonelle Price (NZL). Julia Otto, Geschäftsführerin der Turniergesellschaft Luhmühlen freut sich über das […] More

CCI4*-S Marbach und Berufsreiterchampionat: Favoritensieg durch Michael Jung

Er kam, sah und siegte: Michael Jung wurde einmal mehr seiner Favoritenrolle gerecht und siegte in der CCI4*-S sowie im Berufsreiterchampionat mit seinem Toppferd fischerChipmunk FRH. Finja Timm gewann mit Cox Orange die im Rahmen er 4* ausgetragene U25-Förderpreis Wertung. Katharina Woodland ist auf Rang 2 bestplatzierte Deutsche in der CCI2*-S Section 1 und siegt […] More

CCI2*-S Section 2 Marbach: Boxennachbarn belegen Platz 1 und 2

Während die CCI4*-S und die CCI2*-S Section 1 am Sonntag noch das finale Springen vor sich haben, wurde die zweite Abteilung bereits am späten Samstag Nachmittag entschieden. Emma Hartmann konnte mit Baloucor die Abteilung gewinnen und feierte ihren ersten internationalen Sieg. In der CCI4*-S liegt nach dem Gelände immer noch Michael Jung mit fischerChipmunk FRH […] More

Marbach:Vor dem morgigen Springen: Jung vor Vogg und Hansen-Hotopp

pbb) Der dreimalige Olympiasieger Michael Jung lag erwartungsgemäß auch nach der Geländeprüfung im CCI 4*-S am Samstag um den Preis der Firma iWEST Tierernährung GmbH & Co KG in Führung. Auf der vom neuen Parcoursdesigner Bernd Backhaus entworfenen, 3.648 Meter langen und mit 35 Sprüngen versehenen Strecke blieb der Horber bei der Internationalen Vielseitigkeit auf […] More

Marbach Dressur Tag 2: Jung führt vor Jung und Vogg in der CCI4*-S

(pbb) Stefanie Lahmer (Marktoberdorf) gewann am Freitagvormittag auf dem neunjährigen Wallach Isselhook’s Franky die Dressur der Sektion 2 des Zwei-Sterne-CCI um den Preis der Firma OutletCity Metzingen. Von den Richtern John Lyttle (Irland) und Dr. Helmut Mett (Deutschland) erhielt das Paar 72.39 Prozent und geht mit 27.6 Strafpunkten in das morgige Springen um 9 Uhr […] More

Marbach Dressur Tag 1: Lokalmatador Michael Jung dominiert in der Dressur

(pbb) Pünktlich um 15 Uhr ritt am Donnerstag die Italienerin Rebecca Chiappero auf ihrer sechsjährigen Stute Kassiopea Preziosa ins Dressurviereck der Arena 2 des Haupt- und Landgestüts Marbach an der Lauter ein und eröffnete damit die Internationale Marbacher Vielseitigkeit 2023. Für ihren Auftritt in der Sektion 2 des Zwei-Sterne-CCI um den Preis der Firma OutletCity […] More

CCI5*-L Badminton: Vitali bestes deutsches Pferd auf Platz 7

Alle dreißig Pferde die das Gelände beenden konnten wurden auch bei der verregneten Verfassungsprüfung am Montagmorgen akzeptiert. Das abschließende Springen entpuppte sich, wie so oft, noch einmal als einflussreich und nur vier Pferde konnten die Parcours ohne Abwürfe beenden. Ros Canter und Lordships Graffalo überzeugen auf ganzer Linie und gewinnen mit 15 Punkten Vorsprung. Eine […] More

CCI3*-S Jardy (FRA): Anna Lena Schaaf und Lagona OLD platziert

Anna Lena Schaaf war gleich mit drei Pferden nach Jardy in Frankreich in der unmittelbaren Nähe von Paris gereist. Sie brachte in der CCI3*-S Lagona OLD, Lorsandos und Fairytale an den Start.  Mit der Weltmeisterin der 7-jährigen Vielseitigkeitspferde 2022 konnte Anna Lena sich auf Platz 16 eine Schleife sichern. Mit der 8-jährigen Lagona OLD (Züchter: […] More

Sopot (POL): Gleich zwei deutsche 4* Siege durch Anna Siemer und Andreas Ostholt

Ein hervorragendes Wochenende ging für die deutschen Reiter im polnischen Sopot an der Ostsee zu Ende. Beide 4* Prüfungen konnten durch deutsche Paare gewonnen werden! Anna Siemer und Lillybelle EA konnten sich in der CCI4*-L Prüfung nicht nur das Qualiergebnis für kommende Championate sichern, sie gewannen gleich die Prüfung. Mit -31,4 starteten sie bereits mit […] More

Münster: Antonia Baumgart feiert im Sattel von Juna R CCI2*-S Sieg

Nachdem in Münster bereits am Samstag eine CCI3*-S Prüfung als One-Day-Event ausgetragen wurde, wurden gestern nochmals zwei Siegerinnen in der CCI2*-S Prüfung gefeiert. Alle Ergebnisse Die section der Reiterinnen und Reiter der Jahrgänge 1994 und jünger konnte Antonia Baumgart mit Juna R gewinnen. Sie brachten ihr Dressurergebnis von -25,3 durch zwei Nullrunden ins Ziel und […] More

Münster: CCI3*-S Sieg für Julia Krajewski und Great Twist d’Ive

Während sich in Badminton alle Sorgen um das schlechte Wetter und die Bodenbedingungen dreht, bevor heute der Geländetag startet, konnte gestern in Münster bei bestem Wetter die CCI3*-S Prüfung als One-Day-Event entschieden werden. Letztendlich war vor allem die Zeit im Gelände entscheidend, nur eines der 35 ins Gelände gestarteten Paare konnte die Bestzeit knacken: Pauline […] More

CCI5*-L Badminton Gelände: Ein ereignisreicher Tag geht zu Ende

Nach dem Gelände ist (fast) nichts mehr wie es vorher war: Die Rangierung nach der Dressur wurde durch das einflussreiche Gelände und die schwierigen Bodenverhältnisse komplett durcheinander gewirbelt. Nur Ros Canter und Lordships Graffalo bleiben mit einer klasse Geländerunde nach wie vor an der Spitze. Anna-Katharina Vogel und DSP Quintana P zeigten tolle Sprünge und […] More

CCI5*-L Badminton: Rodolphe Scherer über die Geländestrecke

Der Spezialtrainer für die Disziplin Gelände Rodolphe Scherer sprach mit Vielseitigkeitssport Deutschland über die Badminton Horse Trials aus Sicht des deutschen Geländetrainers und über seine Eindrücke zur am Sonntag zu bewältigenden Geländestrecke. ,,Wenn man als Trainer zu diesem Event kommt, dann ist das Turnier schon deutlich ruhiger für einen als als Reiter. Als deutscher Trainer […] More

Erster Dressurtag Badminton: Anna und Quintana erreiten neue persönliche Bestleistung auf 5* Niveau

Mit 33,2 Minuspunkten können Anna-Katharina Vogel und DSP Quintana die erste Phase des Turniers abschließen und rangieren nach dem ersten Dressurtag auf Rang 23 von bisher gestarteten 35 Teilnehmern. Damit verbessern sie sich im Vergleich zu ihrem ersten 5* Auftritt in Pau im vergangenen Jahr um einige Punkte. Damals erreichten sie -34,3 Punkte. Am heutigen [...]

CCI5*-L Badminton (GBR): DSP Quintana P ,,accepted” bei der ersten Verfassungsprüfung

Anna Katharina Vogel und DSP Quintana P bekamen nach der Verfassungsprüfung anstandslos ein ,,accepted” von der Jury die die 85 vorgetrabten Pferde mit Argusaugen beobachtete. Alle Pferde wurden akzeptiert und dürfen an den Start gehen. Morgen geht es für das einzige deutsche Paar des Turniers als 20. Starter in die Dressurprüfung. Die Vielseitigkeitssport-Deutschland.de Redaktion wünscht […] More

Drei Olympiasieger satteln auf der Alb: Julia Krajewski, Andrew Hoy und Michael Jung – Nennungen von 86 Aktiven aus elf Nationen

Wenn am 11. Mai 2023 die Internationale Vielseitigkeit beginnt, gehen 86 Reiterinnen und Reiter aus elf Nationen an den Start. Angeführt wird die Teilnehmerliste der Vier-Sterne- Prüfung um den Preis der Firma iWEST, für die 50 Nennungen vorliegen, von drei Olympiasiegern: Julia Krajewski (Warendorf), Andrew Hoy (Australien) und Michael Jung (Horb). In der Zwei-Sterne-Prüfung um […] More

CCI2*-S Ede (NED): Luisa Sophie Welsch, Pauline Knorr und Berit Schulz platziert

Einige deutsche Reiter gerade aus dem Westen Deutschlands machten sich am letzten Aprilwochenende auf in Richtung Ede in die Niederlande. Das Turnier liegt unweit der deutschen Grenze in der Nähe von Arnheim. Die Dressur- und Springprüfungen fanden im Dutch National Equestrian Center (KNHS) in Ermelo statt, das Gelände im etwa 30 Minuten entfernten Ede. Auf […] More

Sopot (POL): Andreas Ostholt mit gleich mehreren Pferden erfolgreich

Vom 27. – 30.04. fand an der polnischen Ostseeküste in Sopot die erste Ausgabe der Sopot Horse Trials Spring Tour statt. Andreas Ostholt aus Warendorf machte sich auf den weiten Weg aus Warendorf und brachte gleich mehrere Schleifen mit zurück nach Hause. In der CCI3*-S siegte mit -30,8 Punkten die Dänin Mia Hastrup mit dem […] More

CCI3*-S Saumur: Brandon Schäfer-Gehrau beendet seinen Auslandstrainingsaufenthalt in Frankreich mit einem Sieg

Ende Februar ging es für Brandon und einige seiner Pferde auf nach Frankreich zu einem Trainingsaufenthalt bei Rodolphe Scherer, dem Spezialtrainer des Bundestrainerteams für die Disziplin Gelände. Beim letzten Turnier vor der Rückreise in die Heimat konnte er nun die ersten Früchte seines neu erworbenen Wissens ernten und siegte auf Very Special in der CCI3*-S. […] More

Tanz in den Mai beim CCI5*-L Kentucky: Sandra Auffarth und Mat werden Vierte

Zehn der 24 ins Springen gestarteten Paare blieben im abschließenden Springen fehlerfrei. Darunter auch Sandra Auffarth und Viamant Du Matz. Es siegte der 17-jährige Mai Baum und Tamie Smith. In den abschließenden Springparcours starteten noch verbliebene 24 Paare, denn die US-Amerikanerin Meghan O’Donoghue zog Palm Cresent vor der Verfassungsprüfung zurück und Deniro Z von Elisabeth […] More

CCI2*-S Luhmühlen: Siege für Körner, Wittkohl und Matthias

Insgesamt 116 Reiterinnen und Reiter gingen beim One Day Event in Luhmühlen in der Westergellerser Heide in der CCI2*-S an den Start. Zudem traten weitere 60 Pferde bereits in der CCI1*-Intro im Dressur und im Springen an. Diese organisatorische Meisterleistung vollbrachte der Pferdezucht- und Reitverein Luhmühlen am letzten Aprilwochenende. Während es am Freitag noch zu […] More

Kentucky CCI5*-L: Sandra Auffarth und Viamant Du Matz arbeiten sich mit makelloser Geländerunde auf Platz 4 vor

So nah liegen in der Vielseitigkeit Leid und Freud beieinander: Während Alina Dibowski und Barbados die Reise nach recht frühen Verweigerungen im Gelände beenden, drehen Sandra Auffarth und Viamant Du Matz eine blitzsaubere Runde und rangieren nun vor dem abschließenden Springen auf Platz 4. Noch am Donnerstag konnten Barbados und Alina eine tolle Dressurprüfung beim […] More

Neue Aufgabe für FRH Corrida

Es hat nicht sollen sein. Die Hannoveraner-Stute FRH Corrida geht verletzungsbedingt aus dem Sport und wird nun Zuchtstute bei Familie Dibowski. Beim Nationenpreis in Pratoni del Vivaro (nach dem sich auch SAP Hale Bob OLD verletzungsbedingt aus dem Sport verabschiedete) konnte FRH Corrida durch eine Sehnenverletzung nach dem Gelände nicht mehr durch ihren ständigen Reiter [...]

Anna Vogel über die Vorbereitungen für das Abenteuer Badminton Horse Trials 2023

Aktuell bereiten sich Anna Katharina Vogel und ihre langjährige Erfolgspartnerin DSP Quintana P (,,Quinn”) auf ihre bisher größte sportliche Herausforderung vor: Die CCI5*-L bei den Badminton Horse Trials in Großbritannien, eine der schwierigsten Vielseitigkeitsprüfungen der Welt. Über ihre letzten Vorbereitungen bei Badminton Siegerin Laura Collett und ihren Roadtrip auf die britische Insel hat Anna mit […] More

Vier deutsche Siege bei den Strzegom Spring Open II (POL)

Christoph Wahler und D`Accord siegen in der CCI3*-L, in der CCI3*-S kommt niemand an Ingrid Klimke und SAP Asha P vorbei, Bernhard Reemtsma und Catelan gewinnen die CCI2*-S, Julia Krajewski und Chilli Morning II können die CCI1*-Intro für sich entscheiden. In der CCI4*-S muss sich Arne Bergendahl nur aufgrund der langsameren Geländerunde geschlagen geben und [...]

Für Bundestrainer Peter Thomsen nimmt die zweite Saison im Amt Fahrt auf..

Peter Thomsen hat im Anschluss an seine aktive Reiterkarriere vor gut einem Jahr das Amt als Bundestrainer von Hans Melzer übernommen. Die Krönung seines ersten Jahres war Mannschaftsgold bei den Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro. Wir konnten ihm ein paar Fragen zu den vergangenen Monaten stellen- und zu dem, was da noch so kommt..   […] More

Equestrian Festival Baborówko (POL): Nennungen sind noch bis zum 26. April möglich

Nur knapp 30 Tage trennen uns noch von der Veranstaltung der Baborówko Equestrian Association: Dem Equestrian Festival Baborówko. Bei der diesjährigen Ausgabe wird ein Jubiläum gefeiert, da das Turnier zum fünfzehnten Mal ausgetragen wird und die Ausschreibung einen Nationenpreis (CCIO4*-L) umfasst, d. h. die offizielle Paris 2024 FEI Olympia-Qualifikationsveranstaltung in der Vielseitigkeit für Gruppe C. […] More

Alina Dibowski über die letzten Vorbereitungen für die CCI5*-L in Lexington (USA)

Vielseitigkeitssport Deutschland sprach mit Alina Dibowski über die finalen Trainingswochen vor ihrem ersten 5* Start mit Barbados in Lexington sowie über die geplante Anreise und die letzten Vorbereitungen vor Ort im Kentucky Horse Park. Der Trainingsplan für Barbados ähnelte insgesamt dem Training vor den Weltmeisterschaften in Pratoni im letzten Sommer. Dadurch, dass Kentucky schon so […] More

Badminton Startreihenfolge 2023 ausgelost

Anna Vogel und DSP Quintana P starten an 20. Stelle im Starterfeld von 85 genannten Paaren bei den Badminton Horse Trials (GBR). In rund zwei Wochen wird es ernst und eines der sportlichen Highlights für alle Vielseitigkeitsfans steht an: Die Badminton Horse Trials in Großbritannien. In der prominent besetzten Nennungsliste tauchen aus deutscher Sicht nach […] More

Michael Jung und Felix Vogg siegen in der CCI2*-S und CCI3*-S auf Gut Weiherhof in Radolfzell

Das sehr beliebte Turnier in Radolfzell auf Gut Weiherhof am Bodensee fand in diesem Jahr vom 13. bis 16. April statt. Michael Jung gewinnt in der CCI2*-S und Felix Vogg siegt auf dem elterlichen Hof in der CCI3*-S. Carla Hanser wird baden-württembergische Meisterin der Jungen Reiter und Anna Lena Schaaf kann die Station im U25 […] More

Dirk Schrade sagt Badminton-Start ab

Leider werden Casino und Dirk Schrade in diesem Jahr nicht in Badminton starten. Gestern zog Dirk den Schimmel-Wallach von der Entry-Liste zurück. Schon früh im Jahr hatte Dirk sich einen Plan gemacht, um sich und das Pferd optimal auf den ersten CCI5*- Start vorzubereiten. Er reiste mit ihm und drei weiteren Stuten für Wochen nach […] More

CCI2*-S Kristianstad (SWE): Mathies Rüder und Bon Ton haben die Nase vorne

Im südschwedischen Kristianstad fanden am Osterwochenende eine CCI2*-S in zwei Abteilungen und eine CCI3*-S statt. Am Ende konnte sich Mathies Rüder gegen die Konkurrenz durchsetzen und in der CCI2*-S einen Start-Ziel-Sieg feiern. Von Fehmarn aus machte sich Familie Rüder auf den Weg ins schwedische Kristianstad, was in etwa eine Autostunde nord-östlich von Malmö liegt. Dort […] More

CCI4*-S Oudkarspel (NED): Bergendahl und Otto-Erley zeigen sich auf selbstgezogenen Pferden in Topform

Nachdem das Wetter an den Dressurtagen noch eher bescheiden aussah, zeigte sich am Wochenende zum Gelände und Springen die Sonne und zog zahlreiche Besucherinnen und Besucher an welche die Prüfungen bei den North Holland Horse Trials in Oudkarspel verfolgten. Arne Bergendahl feiert auf Checkovich seinen ersten CCI4*-S Sieg. Für Spannung sorgte das Springen der CCI4*-S […] More

Oudkarspel (NED): Sina Brügger feiert Doppelsieg in der CCIOP2*-L

Zahlreiche deutsche Reiterinnen und Reiter machten sich am vergangenen Wochenende auf ins niederländische Oudkarspel nördlich von Amsterdam zu den North Holland Horse Trials. Bei dem beliebten Turnier wurden Prüfungen von CCI1*-Intro bis CCI4*-S ausgeschrieben.  In der CCIOP2*-L dominierte Sina Brügger das Starterfeld und sicherte sich Platz 1 und 2 in der Einzelwertung. Das deutsche Ponyteam […] More

CCI3*-L Ravenna (ITA): Platz 3 für Fabian Held

An der Adria südlich von Venedig gelegen befindet sich Ravenna, wo am Wochenende internationale Vielseitigkeitsprüfungen für Ponies und Großpferde von 1* bis 3* ausgetragen wurden. Auch zwei deutsche Reiter machten sich auf den Weg nach Bella Italia. Vorwiegend waren auf dem Turnier, welches bereits seit einigen Jahren regelmäßig durchgeführt wird, Reiterinnen und Reiter aus Italien […] More

Strzegom Spring Open I (POL): Deutsche Reiterinnen und Reiter erfolgreich in CCI3*-S, CCI2*-S und CCI1*-Intro

Während die CCI4*-S bereits am Samstag entschieden wurde, stand für die CCI1*-Intro, CCI2*-S und CCI3*-S am Sonntag noch die Verfassungsprüfung und das abschließende Springen an.  In der CCI3*-S mussten Andreas Dibowski und Johannes Hayessen nur der Dänin Anne-Dorthe Möller den Vortritt lassen. Sie siegte mit Polar Fox mit einem Endresultat von -46,3 Punkten. Direkt dahinter […] More

Eventing Spring Carnival Thoresby Park (GBR): Gecancelte Prüfungen und zahlreiche zurückgezogene Pferde

Auch in Großbritannien, dem Mutterland der Vielseitigkeit, meint es der Wettergott momentan nicht gut mit den zahlreichen Buschreitern die eigentlich motiviert in die Saison starten möchten und dafür für nationale sowie internationale Prüfungen bis CCI4*-S nach Thoresby Park gereist waren. Neben zahlreichen weiteren Reitern zog auch Dirk Schrade seine Pferde nach den Dressurprüfungen zurück. Die […] More

CCI4*-S Strzegom Spring Open (POL): Alina Dibowski und Barbados nehmen die Siegerschleife mit nach Hause

Die Vorbereitung für die CCI5*-L in Kentucky läuft für Alina Dibowski und Sandra Auffarth bisher nach Maß: Die beiden konnten im Strzegom mit ihren Partnern Barbados und Viamant du Matz in der 4* Kurzprüfung die Plätze 1 und 2 belegen. Michael Jung und Kilcandra Ocean Power auf Rang 5. Die Hauptprüfung der ersten internationalen Vielseitigkeitsveranstaltung […] More

CCI5*-L Kentucky (USA): Sandra Auffarth und Alina Dibowski fliegen über den großen Teich

Die erste 5*-L Veranstaltung des neuen Jahres findet am letzten Aprilwochenende im Kentucky Horse Park in Lexington statt. Aus deutscher Sicht sehr erfreulich: Sandra Auffarth mit Viamant du Matz und Alina Dibowski mit Barbados planen einen Start. Für beide bereits championatserfahrenen Pferde wird es der erste Start auf dem klassischen 5*-L Niveau sein. Für Viamant […] More

Kronenberg Part II: Sieg für Pia Schmülling in der CCI3*-L

Als einzige deutsche Teilnehmer waren sie in der CCI3*-L an den Start gegangen und am Ende nahmen sie den Sieg mit nach Hause: Pia Schmülling und For Ever Pleasure N. Am letzten Wochenende war Pia Schmülling aus Ostermoordorf in Ostfriesland mit ihrer 11-jährigen Hannoveranerstute For Ever Pleasure N (Züchterin und Besitzerin: Heike Neukötter) noch Fünfte […] More

Luhmühlen CCI2*-S und CCI3*-S: Siege für Busacker, Warner und Aldinger

Traditionell starten zahlreiche deutsche Vielseitigkeitsreiter ihre Außensaison in der Westergellerser Heide beim Pferdezucht- und Reitverein Luhmühlen. In diesem Jahr konnten die Teilnehmer zwischen 2*-S und 3*-S Prüfungen wählen. Während die Prüfungen in den letzten Jahren in der Regel als One-Day-Event durchgeführt wurden, fand in diesem Jahr am Samstag die Dressur und das Springen statt und [...]

Kronenberg Part I: Dibowski & FRH Corrida auf Platz 5 in der CCI4*-S

Die Kurzprüfungen am zweiten Kronenberg-Wochenende wurden bereits am heutigen Samstag entschieden. Andreas Dibowski (CCI4*-S), Finja Timm (CCI3*-S) sowie Amelie Reisacher und Katharina Woodland (CCI2*-S) ritten in die Schleifenränge. Während die Teilnehmer am vergangenen Wochenende ihre Prüfungen bei Sonnenschein absolvieren konnten, erschwerten am Geländesamstag heftige Schauer einige der Ritte. Nichtsdestotrotz konnten die deutschen Teilnehmer gute Ergebnisse […] More

Vorstellung des Clubs der Besitzer von Vielseitigkeitspferden: Wertschätzung & Netzwerk im Fokus

Am 25. und 26. März 2023 stellt sich der neu gegründete Club der Besitzer von Vielseitigkeitspferden (CBV) im Rahmen des internationalen Turniers in Luhmühlen vor. Das zentrale Ziel ist es, dass Pferdebesitzer und auch Züchter mehr Wertschätzung in der Szene erfahren und, wie in England bereits üblich, “Part of the Game” werden. Auf fast allen […] More

Badminton 5* Nennungsliste veröffentlicht: Zwei Deutsche planen Start

Mit Anna Katharina Vogel und DSP Quintana P und Dirk Schrade mit Casino planen gleich zwei deutsche Kaderreiter den Start beim 5-Sterne Klassiker in Badminton (GBR) am 4. – 8. Mai 2023. Für Dirk ist es nach 2006 mit Sindy der zweite Start bei den Badminton Horse Trials. Für seinen vierbeinigen Partner Casino ist es […] More

Auftakt in Kronenberg (NED): Pita Schmid nimmt den ersten Sieg der Saison mit nach Hause

Zahlreiche deutsche Vielseitigkeitsreiter nutzten die beliebte Veranstaltung Outdoor Horst im Equestrian Center Peelbergen in Kronenberg (NED) für einen Saisonauftakt in verschiedenen internationalen Prüfungen CCIP2*-S, CCI1*-Intro, CCI2*-S und CCI3*-S. Die Starterlisten waren gut gefüllt bei der ersten Ausgabe der internationalen Vielseitigkeitsverantstaltung im Equestrian Center Peelbergen. Kein Wunder, denn die Buschreiter hatten die Anlage an diesem Wochenende […] More

Kai-Steffen Meier ist Assistant Course Designer in Luhmühlen

Kai-Steffen Meier ist Assistant Course Designer in Luhmühlen Nach seiner eigenen aktiven Karriere im Sattel, in der er bisher in knapp 600 internationalen Prüfungen startete und mit seiner Stute TSF Karascada M neben zwei EM-Starts und deutscher Flagge auch die heutigen 5* Klassiker in Badminton, Luhmühlen und Pau mehrfach erfolgreich beendete, engagiert sich Kai-Steffen Meier […] More

Montelibretti (ITA): Belgien sichert sich den Sieg im ersten Nationenpreis des Jahres

Das zweite Turnierwochenende in Montelibretti fand bei besserem Wetter, jedoch ohne deutsche Beteiligung statt. Die belgische Mannschaft stand ganz oben auf dem Treppchen, während Lea Siegl (AUT) gleich zwei 4*-Prüfungen gewinnen konnte. Dem Ziel, sich für Paris 2024 zu qualifizieren, ist die belgische Equipe am letzten Wochenende ein Stück näher gekommen. Neben den Europameisterschaften in […] More

Turnierfotograf Thomas Thiesen verstorben

Eine furchtbar traurige Nachricht müssen wir leider heute veröffentlichen. Die buschreiter-Welt hat einen geschätzten Menschen verloren. Unser langjähriger Partner, Turnierfotograf Thomas Thiesen ist verstorben. Stets positiv, immer zuverlässig und bei Wind und Wetter hinter der Kamera- so haben wir ihn viele Jahre erlebt und geschätzt. So werden wir ihn auch in Erinnerung behalten und danken […] More

Sicherheit Vielseitigkeit: Reihentest an Hindernissen in Warendorf

Das Thema Sicherheit wird in der Vielseitigkeit nach wie vor großgeschrieben. Mindestens einmal im Jahr trifft sich die 2013 gegründete Task Force des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR), um sich über Ausbildung, Ausrüstung, Parcours- und Hindernisaufbau und human- und veterinärmedizinische Belange auszutauschen und auf den neuesten Stand zu bringen. Im Nachgang hat es in Warendorf […] More

LUHMÜHLEN – VIELSEITIG WIE IMMER

Nach der gelungenen Wiederausrichtung vor Publikum im vergangenen Jahr und dem großartigen Erfolg der deutschen Vielseitigkeitsreiter bei den Weltmeisterschaften in Italien 2022, blickt die Turniergesellschaft Luhmühlen voller Vorfreude auf die Vorbereitung des diesjährigen Turniers, welches vom 15.-18. Juni 2023 stattfinden wird. Im Hinblick auf das Starterfeld ist Julia Otto, Geschäftsführerin der Turniergesellschaft Luhmühlen, guter Dinge: […] More

11 qualitätvolle Vielseitigkeitspferde und ein Pony der Extraklasse: Die Kollektion zu den Verkaufstagen von Elmar Lesch ist online!

Vom 4. – 11. März 2023 finden in Bavendorf die “Elmar Lesch Sales-Days” statt, eine von nur wenigen Verkaufsplattformen weltweit, auf denen gleich eine ganze Eventer-Kollektion mit großer Bandbreite angeboten wird. Elmar Lesch begrüßt interessierte Kunden diesmal mit einer Palette aus einem Dutzend sorgfältig vorselektierten und gesundheitlich geprüften Vielseitigkeitspferden, die er derzeit auf seiner Website […] More

EQUITANA 2023: Lehrstunden und Indoor Vielseitigkeit

Ingrid Klimke und Julia Krajewski vermitteln ihre Ausbildungskonzepte auf der Equitana. Bei der Indoor-Vielseitigkeit ist das Publikum ganz nahe dran – auch wenn Michael Jung über Buschwerk und Baumstämme galoppiert. Spannenden Sport, spektakuläre Shows und ein unvergleichliches Shoppingerlebnis hat die Equitana in diesem Jahr zu bieten. Vom Anhänger bis zum Zubehör, vom Spezialfutter bis zum […] More

Trauer um Dr. Martina Reemtsma

Der Pferdesport trauert um Dr. Martina Reemtsma. Die Vielseitigkeitsreiterin aus Groß Walmstorf, Gründungsstifterin der Stiftung Deutscher Pferdesport, erlag am 11. Februar ihrer schweren Krankheit, die eigentlich schon überstanden schien. Sie wurde 57 Jahre alt. Die Kinderärztin, die in Kiel studiert und in Lübeck praktiziert hat, wurde schon im Elternhaus auf dem Glockenhof in Amelinghausen im [...]

Termin- Tipp: Indoor-Event in Verden

Verden lädt zum Indoor-Event. Pünktlich zum Saisonbeginn findet am Sonnabend, 4. März, ein Turnier mit Stil-Geländeritten statt. Die jungen Vielseitigkeitspferde können in der Niedersachsenhalle in einer Eignungsprüfung mit Geländesprüngen ihr Talent unter Beweis stellen. Außerdem ist der Sporttest Vielseitigkeit für Hannoveraner und Rheinländer Stuten ausgeschrieben. „Der Schwerpunkt liegt auf den jungen Pferden“, sagt Mitorganisatorin Iris […] More

Über Marbach nach Frankreich

Die traditionsreiche Marbacher Vielseitigkeit spielt auf der Bühne der internati-onalen Veranstalter schon lange eine wichtige Rolle, nun wurde das Turnier nochmals aufgewertet: Im Mai geht es für die Topreiter auf dem herrlichen Ge-lände des baden-württembergischen Haupt- und Landgestüts in der Vier-Sterne-Prüfung auch um Tickets zu den Europameisterschaften, die im Sommer in Frankreich ausgetragen werden. Und […] More

Banderas startet nun unter Michael Jung

Seit vielen Jahren waren Banderas, im Besitz von Marek Jodko, und der polnische Reiter Paweł Spisak nicht mehr von den internationalen Turnierplätzen wegzudenken. Der nun 16-jährige Wallach war bei den Olympischen Spielen in Rio 2016 und in Tokyo 2021 für Polen im Aufgebot und wurde mit seinem langjährigen Reiter 22. der Weltreiterspiele in Thryon (USA) [...]

Elmar Lesch Sales-Days 2023

Gesucht: Vielseitig veranlagte, vollblutgeprägte Youngster (4 + 5-jährig) sowie 6-jährige und ältere Pferde, möglichst mit altersgemäßen Turniererfolgen Elmar Lesch lädt interessierte Züchter und Aussteller herzlich ein, ihm am 1. + 2. Februar 2023 im Rahmen zweier Auswahltermine potentielle Verkaufspferde für seine jährlich stattfindenden Verkaufstage vorzustellen. Beginn ist jeweils um 15 Uhr, eine Anmeldung ist erwünscht. […] More

ELMAR LESCH EVENTING TEAM – STELLENANGEBOT

Zur Verstärkung suchen wir ein weiteres Teammitglied. Wenn du Freude an der täglichen Versorgung und Rundumbetreuung von Sportpferden aller Altersklassen hast, motiviert bist sowie etwas Erfahrung und Teamgeist mitbringst, ist diese Stelle genau richtig für dich! Dein Job ist so vielseitig wie unser Sport: Neben Stallarbeit und täglicher Pflege gehören z. B. auch Ausritte und Konditionstraining sowie […] More

*Promotion* Fit ins neue Jahr starten- theoretisch und praktisch mit den Angeboten von DressurFit® und Aubenhausen Club

Ein neues Jahr startet zumeist mit guten Vorsätzen. Du möchtest noch athletischer werden, deinen Sitz und deine Einwirkung verbessern und möchtest dich dabei professionell anleiten lassen? Der Aubenhausen Club bietet sportlich und auch theoretisch einiges an, um dich dahingehend voranzubringen. Ob es Lehrvideos mit Jessica von Bredow-Werndl und Benjamin Werndl zur Erarbeitung von konkreten Lektionen […] More

Weihnachtsgrüße aus Bavendorf

Ich möchte die anstehenden Festtage und den kommenden Jahreswechsel zum Anlass nehmen und mich auf diesem Weg bei all meinen Geschäftspartnern, Züchtern, Besitzern, Sponsoren, Freunden und Bekannten für die angenehme sowie konstruktive Zusammenarbeit, oder ganz einfach für ein “tolles Miteinander” in allen Bereichen bedanken. Darüber hinaus möchte ich mein großartiges Team in Bavendorf sowie die […] More

Beirat Sport: LPO 2024 verabschiedet

Mit mehr als einem Jahr Vorlauf hat der Beirat Sport der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) kurz vor Weihnachten die Leistungs-Prüfungs-Ordnung 2024 auf den Weg gebracht. Die neue LPO tritt in gut einem Jahr am 1. Januar 2024 in Kraft und steht im Zeichen von mehr Flexibilität.  Über zwei Jahre lang hat die Überarbeitung des nationalen […] More

Vielseitigkeits-Bundestrainer Peter Thomsen im FN-Interview: “Oben zu bleiben, ist das Schwerste”

Nach einem Jahr als Bundestrainer der Vielseitigkeitsreiter zieht Peter Thomsen im FN-Interview Bilanz und spricht unter anderem über Erfolge, Teamwork und mit welchen Gefühlen er gen Europameisterschaft 2023 und Paris 2024 blickt. Gold und Silber bei den Weltmeisterschaften, der Sieg in der Nationenpreis-Serie, insgesamt 22 – zumindest formal – für einen Europameisterschaftsstart im kommenden Jahr […] More

Olympia- und Perspektivkader 2023 berufen

Der Disziplinausschüsse Dressur, Springen und Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) haben die Olympiakader sowie die Perspektivkader für das Jahr 2023 berufen. Die Zusammensetzung der Nachwuchskader wird in der kommenden Woche bekanntgegeben. In den Reihen der Vielseitigkeit konnten einige Reiter/innen in den Olympiakader aufschließen. Durch die Erfolge in der vergangenen Saison schafften es auch […] More

Bettina Hoy und Sabrina Arnold zu FEI-Athletensprecherinnen gewählt

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Weltreiterverbandes (FEI) in Kapstadt/Südafrika sind die Athletensprecher der sieben FEI-Disziplinen bekanntgegeben worden. Die Interessen der Vielseitigkeitsreiter wird Bettina Hoy im FEI-Vielseitigkeitsausschuss vertreten, für die Distanzreiter spricht Sabrina Arnold. Während Bettina Hoy in der Vielseitigkeit als einzige Kandidatin zur Wahl stand, musste sich Sabrina Arnold gegen andere Bewerber durchsetzen. Bettina Hoy […] More

Anna Vogel nach ihrem 5* Debüt im Interview

Anna-Katharina Vogel und ihre DSP Quintana P sind schon seit vielen Jahren ein Paar, dass in der Vielseitigkeit gemeinsam seinen Weg geht. Von der ersten gemeinsamen CIC1* 2013 in Hambach über die Europameisterschaften im Seniorenlager 2019 in Luhmühlen trug es sie nun bis zu ihrem ersten CCI5*-L Start in Pau (FRA), der seine Krönung mit […] More

Pia Münker und Ben Leuwer haben geheiratet

Schon im Ponyalter verbrachten sie viel Zeit gemeinsam, als sie noch Biggi und Nighttiger sattelten. Inzwischen haben sie sich in ihrer Heimat am Rodderberg in Bonn selbstständig gemacht. Nun gaben sie sich auch das Ja-Wort, Pia Münker und Ben Leuwer haben geheiratet, Pia trägt nun ebenfalls den Familiennamen Leuwer. Alles Gute dem frisch gebackenen Ehepaar […] More

Montelibretti (ITA): CCI4*-S Sieg für Felix Etzel und TSF Polartanz

Schon vor zwei Wochen schien für Felix Etzel und TSF Polartanz der erste 4* Sieg zum Greifen nah- doch eine früher Verweigerung im Gelände verhinderte diesen. Nach Dressur und Springen in Führungsposition gab Felix den Ritt an eben diesem fünften Hindernis auf und fuhr nach Montelibretti. Alle Ergebnisse Die weite Reise nach Italien sollte sich […] More

Anna Lena Schaaf erzählt uns von ihrem Weg zur Doppel-Weltmeisterin bei den Nachwuchs-VS-Pferden

Inzwischen ist es zwei Wochen her, dass Anna Lena Schaaf und Lagona OLD ein ganz dickes Ausrufezeichen hinter ihre Namen setzten- erneut konnten sie nach dem letztjährigen Titel bei den 6-jährigen Vielseitigkeitspferden auch in diesem Jahr in der Konkurrenz bei den Weltmeisterschaften der 7-jährigen Vielseitigkeitspferde in Le Lion d'Angers gewinnen. Ein unglaublicher Erfolg, bisher konnten [...]

Granulin aus dem Sport verabschiedet

Es sollte der letzte sportliche Auftritt für Granulin sein. Der 17-jährige Trakehner-Wallach belegte heute mit seinem langjährigen Partner im Sattel, Jan Mathias, Platz 9 beim Stuttgarter Indoor Cross Country und verabschiedet sich damit von der sportlichen Bühne. Insgesamt starteten die beiden gemeinsam in 51 internationalen Prüfungen und wurden 2017 in Millstreet mit dem Junge Reiter [...]

Michael Jung feiert neunten Sieg in der Schleyerhalle

Michael Jung hat aus Horb keine allzu weite Anreise in die Schleyerhalle, er gilt dort schon eher als Lokalmatador. Und so wird er dort auch gefeiert. So auch heute Abend, als er mit seinem Fuchswallach Kilcandra Ocean Power einritt, angaloppierte und seinem neunten Sieg beim Indoor Cross Country in der Schleyerhalle entgegensprang. In diesem Jahr […] More

Elmar Lesch Eventer-Auction – Spitzennachwuchspferde für Christoph Wahler, Michael Jung und Sophie Leube

Eine starke Präsens deutscher Kunden prägte die Vielseitigkeitspferdeauktion von Elmar Lesch, die am 5. November 2022 in Bavendorf im Hybridformat stattfand. Drei Mitglieder des deutschen Olympiakaders der Vielseitigkeitsreiter freuen sich nun auf den Umzug von Spitzennachwuchspferden aus der diesjährigen Kollektion in ihren Stall: Mannschaftsweltmeister Christoph Wahler erhielt am Telefon für 47.000 Euro den Zuschlag für […] More

Trauer um Breido Graf zu Rantzau

Pferdesport und Pferdezucht trauern um Breido Graf zu Rantzau. Der Ehrenpräsident der Deutschen Reiterlichen Vereinigung (FN) starb am 6. November 2022 an den Folgen seiner Krebserkrankung. Er wurde 73 Jahre alt. „Die Nachricht von seinen Tod hat uns alle sehr erschüttert. Mit Breido Graf zu Rantzau verlieren wir eine herausragende Persönlichkeit, die in letzten Jahrzehnten […] More

Championatsball 2022: Pferdesportler feiern ihre Erfolge

Nach zweijähriger Corona-Pause hat es in Warendorf wieder einen Championatsball gegeben. Welt- und Europameisterschaftsteilnehmer aller Disziplinen trafen sich in der festlich geschmückten Reithalle des Deutschen Olympiade Komitees für Reiterei (DOKR) in Warendorf, um gemeinsam die Erfolge zurückliegende Saison zu feiern. “Die Erfolge sind jedoch keine Selbstläufer, sondern mussten hart erarbeitet werden”, sagte Hans-Joachim Erbel, Präsident […] More

Goldenes Reiterkreuz für Dr. Manfred Giensch

Unter Standing Ovations der Reiter, Fahrer und Voltigierer ist Dr. Manfred Giensch beim traditionellen Championatsball des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) in Warendorf mit dem Deutschen Reiterkreuz in Gold ausgezeichnet worden. Von 2006 bis zu den WM in Herning in diesem Jahr begleitete der Hamburger als Mannschaftsarzt die deutschen Reiter zu Olympischen Spielen, Welt- und […] More

Kronenberg (NED): CCI4*-S top Platzierung für Paula Reinstorf und Ilara W

Eigentlich eine mutige Entscheidung, Ende Oktober in den Niederlanden noch ein großes internationales Turnier zu planen. Doch der Mut wurde mit strahlendem Herbstwetter und sommerlichen Temperaturen belohnt- beste Bedingungen in Kronenberg. Alle Ergebnisse Mutig war auch Paula Reinstorf, die zum Abschluss ihrer hocherfolgreichen Zeit in Junge Reiter Lager hier den Einstieg in die 4* Klasse […] More

Pau CCI5*-L: Anna-Katharina Vogel beendet bei 5* Debüt auf Platz 11

Die Saison geht mit großen Schritten ihrem Ende entgegen, auch wenn die derzeitigen sommerlichen Temperaturen dies noch nicht so vermuten lassen. Der Herbst hat bereits Einzug gehalten und wie in jedem Jahr bildet die CCI5*-L Prüfung im französischen Pau eines der großen Highlights zum Saisonabschluss. Nach den deutschen Erfolgen bei den Nachwuchs-Europameisterschaften und den Weltmeisterschaften [...]

Le Lion d’Angers- WM der 6-und 7-jährigen VS-Pferde: Sensations-Sieg für Anna-Lena Schaaf und Lagona OLD

Mit einer deutschen Siegerin an der Spitze der Ehrenrunde gingen heute die Weltmeisterschaften der 7-jährigen Vielseitigkeitspferde in Le Lion d'Angers zu Ende. Und dieses Paar feierte einen Sensationserfolg: Anna Lena Schaaf und Lagona OLD konnten im letzten Jahr bereits bei den 6-jährigen Vielseitigkeitspferden den WM-Sieg nach Hause bringen, als erste Stute und auch als erste [...]

Strzegom (POL): CCI4*-L Sieg für Calvin Böckmann und viele deutsche Erfolge

Strzegom sollte für viele Paare der Ort des Saisonabschlusses sein, etwa 140 Paare waren aus Deutschland am Start und nutzten das polnische Prüfungsangebot. Alle Ergebnisse Einen mehr als versöhnlichen Abschluss nach einer sehr durch Höhen und Tiefen geprägten Saison konnte Calvoin Böckmann in der Hauptprüfung, einer langen 4*, feiern. In seinem letzten Jahr als Junger [...]

Die Kollektion lockt mit viel Qualität und einer großen Portion Vollblut

Insgesamt 19 vielseitig veranlagte, vollblutgeprägte Pferde im Alter zwischen 3 und 6 Jahren haben in diesem Jahr den Sprung in die Kollektion der Elmar Lesch Eventer-Auction geschafft, das Angebot reicht von der jungen Remonte bis zum erfolgreichen Turnierpferd und Teilnehmer des Bundeschampionates 2022. Bevor Auktionator Günther Friemel am 5. November 2022 ab 19 Uhr die […] More

Bad Segeberg: Mathies Rüder und Nadine Marzahl gewinnen CCI2*-S Prüfung

Nach dem Einzeltitel bei den Europameisterschaften hielt der Saisonabschluss in Bad Segeberg für Mathies Rüder eine weitere goldene Schleife und eine Schärpe bereit. Im Sattel von Qualvino konnte er die 1. section der CCI2*-S Prüfung in Bad Segeberg gewinnen, er wurde damit zudem Landesmeister der Junioren und Jungen Reiter. Unbeschadet brachten sie ihr Dressurergebnis von […] More

Boekelo (NED): Sieg der Nationenpreis-Serie, Platz 4 im Nationenpreis-Finale für Team Deutschland

Mit der langen 4* Prüfung in Boekelo geht die Saison so langsam dem Ende entgegen. In der deutschen Vielseitigkeit gilt es momentan vor allem, Aufbauarbeit für die jungen und aufstrebenden Nachwuchsreiter aus allen Bereichen zu leisten, um die Championatsmedaillengewinner der kommenden Jahre vor allem gute Erfahrungen auf den größeren Turnieren sammeln zu lassen. Nachdem dies [...]

Für diese deutschen Reiter und Pferde geht es nach Le Lion d‘Angers

Wie in jedem Jahr finden in den nächsten Wochen noch die letzten großen Saisonhighlights statt. Neben der 5* Prüfung in Pau steht auch noch die WM der 6- und 7-jährigen Vielseitigkeitspferde im französischen Le Lion d‘Angers auf dem Plan. Bei den 6-jährigen Pferden kann Deutschland 3 Paare nominieren. Bundestrainer Peter Thomsen schickt dieses Jahr die [...]

DressurFit®: Ruhiger sitzen im Trab – 3 Übungen, um dein Aussitzen zu verbessern

DressurFit® ist ein Programm um die Olympiasiegerin und Europameisterin Jessica von Bredow-Werndl, das speziell zum Aufbau der funktionalen Muskulatur für den Reitsport aufgebaut und zusammengestellt wurde. Auch der achtfache Olympiareiter der Vielseitigkeit, Andrew Hoy, hält sich damit geschmeidig und kraftvoll zugleich. Einen kleinen Auszug der Übungen stellen wir hier vor. Das Aussitzen im Trab fühlt […] More

Veranstaltungstipp: Mit Vollblut in die Zukunft – 14.10.2022 in Iffezheim

Mit Vollblut in die Zukunft- diesen Leitsatz hat sich führt das Expertenforum einer Initivate auf die Fahne geschrieben. Die Initiative setzt sich zusammen aus Vollblut-Enthusiasten, Experten, Züchtern und Reitern, die Mut zum Vollblut machen wollen. Im Fokus steht die Weitergabe von Wissen und Erfahrungen sowie der Austausch und Netzwerken untereinander. Interessierte Züchter, Pferdebesitzer und Reiter […] More

U25-Förderpreis Vielseitigkeit: Erfolgreicher Saisonabschluss in Lignières

Zum Saisonabschluss hat ein Grüppchen erfolgreicher U25-Vielseitigkeitsreiter das Turnier im französischen Lignieres besucht. Dabei kostete ein Abwurf zu viel Hanna Knüppel den Sieg. Die Reiterin aus Elsfleth wurde im CCI4*-L Vierte, der Warendorfer Sportsoldat Jérôme Robiné, Sieger des U25-Förderpreises Vielseitigkeit 2022, folgte auf Platz fünf. Nach Dressur und Gelände lagen Hanna Knüppel und ihr Holsteiner […] More

Boekelo (NED) : Einige deutsche Paare starten beim Herbstklassiker

Die lange CCI4* Prüfung in Boekelo zählt zu den besonderen, den Klassikerprüfungen. Jedes Jahr findet hier Anfang Oktober das Finale der Nationenpreisserie statt. Zudem begannen mit dieser Prüfung schon großartige Karrieren, wie beispielsweise die von Mannschafts-Olympiasiegerin Laura Collett und London (GBR), die nicht nur die 5* Prüfungen in Pau und Badminton gewinnen konnten, sondern eben […] More

Mechtersen: CCI2*-S Siege für Matti Garlichs und Kaya Thomsen

Auch Mechtersen erfreute sich an hohen Nennungszahlen und insgesamt 94 Paare starteten in den beiden sections der CCI2*-S Prüfung. Und auch der RFV Vögelsen- Mechtersen gab alles, um beste Bedingungen für alle Starter zu bieten- auch bei den nationalen Prüfungen am Sonntag. In der Abteilung mit über 130 Ranglistenpunkten hatte am Ende Kaya Thomsen mit [...]

Wesel: Jérôme Robiné feiert CCI2*-S Sieg

Die Nennungszahlen waren enorm für die eigentlich kleineren internationalen Turniere in Wesel und Mechtersen, die den Ausfall gleich mehrerer im September angesetzter Prüfungen auffingen. 90 Nennungen in der CCI2*-S Prüfung in Wesel, 84 Paare starteten und 78 nutzten noch einmal die Gelegenheit bei schönstem Wetter auf der Geländestrecke zu galoppieren. Das gesamte Team war sehr [...]

Münster: DAM-Titel für Caro Hoffrichter, CCI3*-S für Sophie Leube

An diesem Wochenende war in Münster-Handorf der Schauplatz der Deutschen Amateurmeisterschaften - dieses Jahr erstmalig in den Disziplinen Dressur, Springen und Vielseitigkeit. Nach der Absage der Prüfungen in Langenhagen stand nun also Münster als Austragungsort auf dem Programm. Alle Ergebnisse Schon in der Dressur dominierte die spätere Titelgewinnerin Caro Hoffrichter das Starterfeld der 9 angetretenen [...]

Interview mit Peter Thomsen- wir sind Weltmeister!

In einer spannenden Woche mit vielen Höhen und Tiefen konnte die deutsche Equipe um Bundestrainer Peter Thomsen Mannschaftsgold bei den Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro gewinnen. Michael Jung verpasste denkbar knapp Einzelgold durch einen zweiten Abwurf im Springparcours - ausgerechnet am letzten Sprung. Dadurch rutschte Julia Krajewski mit Amande de B‘Neville in der Einzelwertung noch [...]

30. Luhmühler Jubiläums-Fohlenauktion mit sensationellem Spitzenpreis von 41.000 €

Zum 30. Mal veranstaltete die Arbeitsgemeinschaft Lüneburg Nord GbR die Luhmühler Fohlenauktion im AZL in Luhmühlen. Der Luhmühler Auktionsleiter Jürgen Stuhtmann aus Bahlburg hatte mit dieser Veranstaltung sein 20 jähriges Jubiläum. Zu seiner großen Freude wurde das Spitzendressurfohlen „Reik“ abstammend von Revolution – Stedinger – Match AA zum großen Bieterduell von vier namhaften Gestüten aus […] More

Deutscher Doppelsieg in Blenheim

Parallel zu den Weltmeisterschaften wurde am Wochenende auch der Herbst-Klassiker CCI4*-L in Blenheim zur Bühne von großem Vielseitigkeitssport. Als Reservereiter hatten sie teilweise noch das WM-Trainingslager am Rodderberg absolviert und machten sich dann von dort oder eben aus der Heimat zum alternativen Saisonhöhepunkt auf den Weg nach Großbritannien: Nicolai Aldinger, Dirk Schrade und Malin Hansen-Hotopp. [...]

Deutschland wird Mannschaftsweltmeister und Julia Krajewski wird Vize-Weltmeisterin

Nach Aachen und Caen nun auch in Pratoni del Vivaro: Deutschland hat sich nach 2006 und 2014 mit einer wahnsinnig überragenden Mannschaftsleistung zum Weltmeistertitel gesprungen. Das finale Springen hatte es in sich und konnte kaum spannender sein. Die morning session der Paare zeigte, wie anspruchsvoll der Kurs ist. Viele mussten einige Abwürfe hinnehmen, vier und […] More

Blenheim CCI4*-L: Malin Hansen-Hotopp weiterhin in Führung

 Nicht nur bei der WM lief am Geländetag für die deutschen Paare. Die Reservereiter waren aus dem Trainingslager am Rodderberg gemeinsam zum Klassiker in Blenheim gefahren. Malin Hansen-Hotopp wollte sich selber den Traum erfüllen, einmal beim britischen Klassiker zu starten- wenn nicht jetzt, wann dann? Auch Dirk Schrade und Nicolai Aldinger nutzten die Gelegenheit für [...]

WM-Geländetag: Team Deutschland auf Goldkurs

Vielseitigkeits-Deutschland hat sein Jubeln und Strahlen zurück! In einer geschlossenen, überragenden Mannschaftsleistung übernimmt die deutsche Mannschaft nach dem heutigen Geländetag die Führung und kämpft morgen um den Weltmeistertitel. Doch, wie Bundestrainer Peter Thomsen gleich anmerkte, "wir haben morgen noch zwei Disziplinen vor uns". Da hat er recht! Die Pferde müssen morgen früh fit für die [...]

WM in Pratoni del Vivaro – ein glorreicher zweiter Dressurtag in jeglicher Hinsicht

Bei strahlendem Sonnenschein begann heute morgen um 9.30 Uhr der zweite Dressurtag auf dem weltmeisterlichen Dressurviereck der Vielseitigkeits-Weltmeisterschaften im italienischen Pratoni del Vivaro. Um 10.10 Uhr schlug dann die Stunde des dritten deutschen Paares- keine geringeren als die Olympiasiegerinnen Julia Krajewski und Amande de B'Neville galoppierten ins Dressurviereck. Die Stute zeigte sich im Vergleich zum [...]

WM: Deutschland nach erstem Dressurtag auf Platz 7

Es war sicher nicht der erhoffte Start, den die beiden ersten deutschen Mannschaftsreiter heute auf dem Dressurviereck der Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro erlebten. Das etwas undankbare Los des ersten Startplatzes für die Mannschaft hatte Deutschland gezogen, sodass Christoph Wahler mit Carjatan S nicht nur den Auftakt für das deutsche Team gab, sondern gleich die [...]

WM in Pratoni del Vivaro: alle deutschen fit in der Verfassungsprüfung

Bereits gestern fiel der offizielle Startschuss für die diesjährige Weltmeisterschaft im italienischen Pratoni del Vivaro. Bei strahlendem Sonnenschein trabten die Pferde der WM zum ersten Mal vor den Richtern. Alle deutschen Paare bekamen problemlos das „accepted“. Ein von früher gewohntes, aber aktuell doch neues Bild gab Julia Krajewski ab, die in der Uniform der deutschen [...]

Die Krone der Reiterei – LIVE aus Pratoni!

Zum zweiten Mal in diesem Jahr lädt die FEI Weltmeisterschaft dazu ein, hochkarätigen Pferdesport zu erleben; und diesmal führen die Wege nach Rom. Während die Weltrangspitze in Pratoni del Vivaro aufeinander trifft, überträgt ClipMyHorse.TV und FEI.TV erneut live und bringt die schönsten, emotionalsten und sportlichsten Momente der Weltmeisterschaft zu euch – wo auch immer ihr […] More

WM- Vorbereitungen- Interview mit dem Bundestrainer aus dem Trainingslager

Bereits am Montag ist die deutsche Equipe inklusive der Reservisten im Trainingslager in Bonn-Rodderberg eingetroffen, um sich auf die letzten Vorbereitungen für die Weltmeisterschaften im italienischen Pratoni del Vivaro vorzubereiten. Wir konnten Bundestrainer Peter Thomsen ein paar Fragen stellen, bevor sich die Mannschaft dann am Wochenende auf den Weg zum Ort des Geschehens macht.   […] More

Kopenhagen: CCI2*-S Platz 3 für Juliane Barth

Vor allem der Boden trug in Kopenhagen maßgeblich zur finalen Entscheidung bei- viele Reiter zogen ihre Pferde spätestens vor dem Gelände aufgrund der Trockenheit und des daraus resultierenden harten Geläufs zurück. Schade, dass die Veranstalter derzeit zusätzlich mit diesen wetterbedingten Gegebenheiten so zu kämpfen haben. Einen tollen Erfolg in der CCI2*-S konnte Juliane Barth mit […] More

Elmar Lesch Eventer-Auction 2022

Am 5. November 2022 findet im niedersächsischen Bavendorf die Elmar Lesch Eventer-Auction im bewährten Hybridformat statt. Die weltweit renommierte Auktion für Vielseitigkeitspferde lockt auch in diesem Jahr wieder solvente Kundschaft nach Bavendorf, mehrere verbindliche Anfragen liegen bereits vor. Derzeit geht es darum, die Kollektion zu füllen – möglichst breit gefächert soll sie sein! Elmar Lesch […] More

HKM Bundeschampionate: Cookie dough, Cascoblanco und Dinathia holen Gold

Spannend bis zum Schluss war die Konkurrenz bei den fünfjährigen Geländepferden. Als letztes Starterpaar fing Cascoblanco unter dem Sattel von Pia Münker den großen Favoriten Sturmpfeil unter Jérôme Robiné noch ab und sicherte sich die Siegesschärpe. Dinathia setzt die Siegesserie der Schimmel im Busch bei den HKM Bundeschampionaten fort und gewinnt unter dem Sattel von [...]

Deutschland wird Mannschafts-Sieger im Europacup, Nicholas Goldbeck und Brandon Schäfer-Gehrau gewinnen Einzel-Gold und -Silber

Deutschland kann seinen Titel verteidigen und ist erneut Europameister! Nachdem das Team 2019 in Westerstede bereits die Goldmedaille gewinnen konnte und Antje Schöniger mit FST Schoensgreen Quebec Einzel-Europameisterin der ländlichen Reiter wurde, konnte das deutsche Team heute erneut ganz oben auf dem Treppchen stehen. Für die Mannschaft waren in Lausanne am Start: Brandon Schäfer-Gehrau mit […] More

***EUROPEAN CUP – Ländliche Europameisterschaften*** : Der Startschuss ist gefallen

Es ist wieder soweit! An diesem Wochenende finden die Ländlichen Europameisterschaften in Lausanne statt. Nach einem intensiven Trainingslager am Gut Weiherhof in Radolfzell hat die deutsche Equipe bereits ihr Lager errichtet. Heute stand auch schon die Verfassungsprüfung auf dem Programm, alle deutschen Pferden passierten diese ohne Beanstandungen. Das ganz Besondere am Europacup: Jede Mannschaft muss [...]

Strzegom (POL): Internationale Siege für Katharina Tietz, Anna Siemer und Jan Mathias

Erfolg auf ganzer Linie brachte das Sommer Event im polnischen Strzegom für die deutschen Paare. Die Hauptprüfung, eine CCI4*-S, konnte Katharina Tietz für sich entscheiden, Anna Siemer gewinnt die CCI3*-S und Jan Matthias die CCI2*-S. Ergebnisse aus Strzegom Bereits am gestrigen Vormittag stand fest, dass Katharina Tietz in Strzegom den wohl größten Erfolg ihrer Karriere [...]

Vielseitigkeit: Team Westfalen gewinnt Bundeswettkampf 2022

Sieben, zwei, eins – meins. So liest sich die Bilanz des westfälischen Teams, die sich beim Bundeswettkampf Vielseitigkeit in Hambach dem Sieg vor Schleswig-Holstein und Bayern sichern konnte. Nach der Dressur musste das Quartett von Mannschaftsführer Klemens Nachtigall noch mit dem siebten und vorletzten Platz vorlieb nehmen, denn bis auf die westfälische Junioren-Vizemeisterin Linn Klümper […] More

DSP Online Fohlenauktion- DSP goes Cross Country

Bereits in die dritte Auflage geht die online Auktion des Verbandes DSP- Deutsches Sportpferd für Fohlen, die sich anschicken, ihre Laufbahn in der Vielseitigkeit erfolgreich zu absolvieren. Am 23. August um 19.30 Uhr beginnt das Bidup- die Fohlen können bereits alle mit aussagekräftigen Videos angesehen werden. Hier geht es zur Auktion Das Lot umfasst 16 […] More

Arville (BEL): Junges deutsches Nationenpreis-Team galoppiert zu Platz 2, Julia Krajewski gewinnt CCI3*-S

Auch wenn beim Nationenpreis-Turnier im belgischen Arville längst nicht alles nach Plan lief, sicherte sich das junge deutsche Team mit ihren Geländeergebnissen Platz 2 der Mannschaftswertung. Beste Deutsche wurde Anna-Katharina Vogel mit DSP Quintana P auf Rang 7 der Einzelwertung. Alle Ergebnisse aus Arville Es begann schon in der Dressur, dass der deutschen Equipe kein […] More

Frühes Aus im Nationenpreis von Arville für Ingrid Klimke

Diese Saison ist bei ihr der Wurm drin! Ingrid Klimke muss im belgischen Arville ihre Siena just do it bereits vor der Dressur zurückziehen- wodurch die deutsche Equipe nun nur noch mit 3 Paaren am Start ist. Erst verletzte sich ihr langjähriger Championatspartner SAP Hale Bob OLD in Pratoni del Vivaro so schwer, dass er […] More

Interview: Peter Thomsen und das deutsche Team auf dem Weg zur WM

Peter Thomsen hat Ende letzten Jahres die große Verantwortung als Bundestrainer der deutschen Vielseitigkeitsreiter übernommen. 2022 steht ganz im Zeichen der Weltmeisterschaften, die im italienischen Pratoni del Vivaro stattfinden. Nach der Ära des langjährigen Bundestrainers Hans Melzer steht nun also auch die erste Nominierung unter der Federführung von Peter Thomsen an, der viele Jahre selber […] More

Bad Harzburg: CCI3*-S Sieg für Hanna Knüppel, CCI2*-S Sieg für Andreas Brandt

Nicht nur am französischen Haras du Pin wurde am Wochenende internationaler Vielseitigkeitssport geboten, auch in Bad Harzburg trafen sich die Buschreiter. alle Ergebnisse Der Sieg in der höchsten Prüfung, einer kurzen CCI3* ging an Hanna Knüppel, die mit ihrem GEKE Equigrip’s Levinio bereits die beste Dressurprüfung absolvierte. Insgesamt gingen 18 Paare an den Start, 7 […] More

Deutsche brillieren bei Nationenpreisprüfung in Haras du Pin (FRA)

Schon bevor die Prüfung am französischen Haras du Pin begann war klar, dass es hier sportlich richtig spannend wird. Die deutsche Delegation nutzte die Prüfung als letzte Sichtungsprüfung für die Weltmeisterschaften in vier Wochen, auch viele andere Nationen schickten ihre besten Paare. So war das Starterfeld nicht nur quantitativ mit 112 Paaren hochrangig besetzt, sondern [...]

Shortlist für die WM in Pratoni del Vivaro aufgestellt

Im Anschluss an das Nationenpreisturnier in Haras du Pin hat der Ausschuss Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Kandidaten für die Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro (14. bis 18. September) benannt. Insgesamt sind fünf Paare pro Nation startberechtigt, vier davon werden vor Ort für die Teamwertung benannt. Nominiert sind (in alphabetischer Reihenfolge): Team: [...]

Turnierabsage Bonn-Annaberger Hof

Schlechte Nachrichten vom Annaberger Hof aus Bonn! Wie Turnierleiter Jan Büsch heute erklärte, ist es dem Veranstalter nicht möglich, den durch die lange anhaltende Hitzeperiode stark ausgetrockneten Boden im Gelände so herzurichten, dass pferde- und sportfreundliche Bedingungen geschaffen werden. Bedauerlicherweise hat sich das Team vom Annaberger Hof auf diesem Grund dazu entschieden, die 15. Annaberger […] More

Waregem (BEL): Brandon Schäfer-Gehrau feiert CCI3*-Sieg

Im belgischen Waregem konnten die deutsche Equipe schon einige Nationenpreise für sich entscheiden. In diesem Jahr war die höchste Prüfung eine CCI3*-S, in der zwei deutsche Sportsoldaten einen Doppelsieg feierten. Brandon Schäfer-Gehrau hatte seine 12-jährige Hannoveraner-Stute Fräulein Frieda gesattelt, mit der er bereits einige große Erfolge feiern konnte. Auch an diesem Wochenende lief alles glatt, […] More

Vorankündigung: Veranstaltung “Mit Vollblut in die Zukunft in Iffezheim” am 14. Oktober

“Mit Vollblut in die Zukunft”- so nennt sich die Initiative rund um Andreas Baumann, Ferdinand Leve, Iris Wenzel, Dr. Volker Steinkraus und Beate Träm, die alle gemeinsam in Deutschland ein Ziel verfolgen: Die Zucht mit Vollblütern zu unterstützen und so attraktiv wie möglich zu gestalten, um möglichst gute und viele Pferde mit Blutanschluss für die […] More

Rheurdt: Anna Lena Schaaf und Lagona OLD feiern siebten internationalen Sieg in Folge

Strahlender Sonnenschein, ein traumhaft errichtetes Gelände und ein wahnsinnig bemühtes Veranstalterteam ließen das Vielseitigkeitsturnier rund um die Rheinischen Meisterschaften in Rheurdt zu einem sportlichen Highlight der Saison werden. Neben der CCI2*- Prüfung, in deren Rahmen erneut die Rheinischen Meisterschaften aller Altersklassen ausgetragen wurden, wurden auch eine VA**, eine VE und eine Hunterprüfung angeboten. Die Geländestrecken [...]

Deutsche Pony-Vielseitigkeitsreiter gewinnen Mannschafts-Silber – Einzel-Bronze für Merle Hoffmann

Die deutschen Pony-Vielseitigkeitsreiter können sich über eine gute Medaillen-Ausbeute bei den Europameisterschaften in Strzegom freuen. Starke Geländeritte der jungen deutschen Buschreiter waren die Basis für die Mannschafts-Silbermedaille hinter dem irischen Team. Zudem konnte sich Merle Hoffmann mit Penny Lane WE die Einzel-Bronzemedaille sichern. Nachdem alle seine Reiter die Geländestrecke ohne Hindernisfehler und auf dem direkten [...]

Absage der Vielseitigkeitsprüfungen in Langenhagen

In einem Brief an die Redaktion erklärt Marc-Dennis Münkel die Absage des diesjährigen Vielseitigkeitsturniers in Langenhagen. Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Unterstützer des Vielseitigkeitssports, schweren Herzens müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir uns gegen die Durchführung unserer Internationalen Vielseitigkeit im September 2022 entschieden haben. Dies hat verschiedene Hintergründe, die es uns in ihrer Gesamtheit […] More

Sahrendorf: CCI3*-S Doppelsieg für Anna Siemer

Während im britischen Hartpury die Europameisterschaften der Junioren und der Jungen Reiter ausgetragen wurden, gingen auch in Sahrendorf viele namhafte Paare bei den internationalen Prüfungen an den Start. Den Auftakt machte eine Geländepferdeprüfung der Klasse L, bei der die jungen Pferde sich noch für das Bundeschampionat qualifizieren konnten. Diese wurde von Nadine Marzahl mit Cheeky [...]

EM Vielseitigkeit Junge Reiter Hartpury: Doppel-Silber für Deutschland

Die deutschen Jungen Reiter haben bei den Vielseitigkeits-Europameisterschaften im britischen Hartpury zwei Silbermedaillen gewonnen: in der Teamwertung sowie mit Paula Reinstorf und Ilara W in der Einzelwertung. Die Goldmedaille ging wie schon kurz zuvor bei den Junioren an das Team des Gastgebers Großbritannien. Den Einzeltitel bei den Junioren hatte sich allerdings der Fehmaraner Mathies Rüder mit […] More

EM Vielseitigkeit Junioren Hartpury: Start-Ziel-Sieg für Mathies Rüder

Zum wiederholten Mal war die Hartpury Universität und das Hartpury College im britischen Gloucestershire Ausrichter von Nachwuchs-Europameisterschaften. In diesem Jahr waren es die Dressur- und Vielseitigkeitsreiter, die hier die hier um die Medaillen ritten. In der Vielseitigkeit konnte die deutschen Junioren einen Start-Ziel-Sieg von Mathies Rüder und Bon Ton feiern sowie die Bronzemedaille fürs U18-Team. [...]

Dr. Manfred Giensch wird 80

Am 1. August feiert Dr. Manfred Giensch, Mannschaftsarzt des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) seinen 80. Geburtstag. Dr. Manfred „Manne“ Giensch ist Arzt mit Leib und Seele. Er studierte Medizin und Sportmedizin in Hamburg und Innsbruck, promovierte in der Klinik für Innere Medizin des Allgemeinen Krankenhauses Hamburg-Harburg und absolvierte die Ausbildung zum Facharzt für Chirurgie […] More

EM Hartpury: Vielseitigkeits-Junioren auf Goldkurs

Die deutschen Junioren bleiben bei den Nachwuchs-Europameisterschaften in Hartpury weiter auf Goldkurs – sowohl in der Team- als auch der Einzelwertung. Bei den Jungen Reitern dominierten im Gelände die britischen Reiter, direkt dahinter konnte sich die deutsche Mannschaft auf dem vorläufigen Silberrang behaupten. Einziger Wermutstropfen: Beide deutschen Teams starten am Sonntag nur noch mit drei […] More

EM Hartpury: Deutsche Vielseitigkeits-Teams führen nach Dressur

Bei den Europameisterschaften der Nachwuchsvielseitigkeitsreiter im britischen Hartpury haben sich die deutschen U18- und U21-Vielseitigkeitsreiter in der Dressur die beste Ausgangslage für den nachfolgenden Geländeritt verschafft. Die Teams in beiden Altersklassen liegen nach der Dressur in Führung, bei den Junioren hat darüber hinaus der Fehmarner Mathies Rüder mit Bon Ton auch in der Einzelwertung die […] More

WE’VE GOT YOUR BACK!

Sicherheit & Komfort gehen bei der @stuebben_eu Sicherheitsweste Level 3 Hand in Hand. Durch ihr geringes Gewicht, ihre Flexibilität und die gute Belüftung schränkt sie den Reiter nicht ein, während sie optimalen Schutz bietet und das Verletzungsrisiko minimiert. Beim END OF SEASON Sale ist die Stübben Sicherheitsweste Level 3 um 50% reduziert (von 299,00 € […] More

EM Hartpury: Guter Dressur-Einstieg für Vielseitigkeitsnachwuchs

Die Dressurreiter dürfen sich bereits mit den ersten Medaillen schmücken. Nun haben die Nachwuchs-Europameisterschaften in Hartpury/Großbritannien auch für die U18- und U21-Vielseitigkeitsreiter begonnen. Am ersten Tag sind jeweils drei der insgesamt sechs Paare pro Altersklasse in der Dressur an den Start gegangen. Einen Auftakt nach Maß erwischten die Junioren. Mit Einzelreiterin Smilla Maline Philipp (Elsdorf) […] More

Vielseitigkeitsreiter aus Warendorf wird über Talentpool gefördert

Er ist Vielseitigkeitsreiter, Sportsoldat und Talentpool-Athlet: Jérôme Robiné. Der junge Vielseitigkeitsreiter wird seit Anfang Juli über den Talentpool der Stiftung Deutscher Spitzenpferdesport von Förderpatin Isabel Bonacker unterstützt. Jérôme Robiné stammt aus einer Darmstädter Reiter- und Züchterfamilie. Bereits mit elf Jahren bestritt er seine erste Springprüfung, ein Jahr später die erste Geländeprüfung. Er nahm sämtliche Stufen […] More

Hamm-Rhynern: CCI3*-S Sieg für Andreas Dibowski und Brennus

Auch im westfälischen Hamm-Rhynern wurden am vergangenen Wochenende internationale Vielseitigkeitsprüfungen ausgetragen. Alle Ergebnisse aus Hamm-Rhynern Allen voran konnte sich Andreas Dibowski über sein Pferd Brennus freuen. Nachdem er ihn beim CHIO Aachen nach den Auftritten in Dressur und Springen zurückzog, konnte sich das Paar in Hamm von der besten Seite zeigen. Schon in der Dressur […] More

100 Jahre Hannoveraner Verband Pferdezuchtverband wurde am 25. Juli 1922 gegründet

Der Hannoveraner Verband feiert seinen 100. Geburtstag. Am 25. Juli 1922 wurde in Hannover der „Provinzialverband hannoverscher Warmblutzüchter“ gegründet. Heute ist der Hannoveraner Verband einer der erfolgreichsten Reitpferdezuchtverbände. Sein Markenzeichen, das markante H mit den Pferdeköpfen, wurde eine Erfolgsgeschichte. Seine Pferde, seien es Sport- oder Freizeitpferde, zählen rund um den Globus zu den Besten. Seine […] More

Schwaiganger: CCI3*-S Sieg für Nina Schultes, Faye Füllgraebe-Jung gewinnt CCI2*-S

Im bayrischen Schwaiganger wurden an diesem Wochenende die Prüfungen des iWEST AlpenCups ausgetragen. Auf dem Programm standen neben nationalen auch eine CCI3*-S und eine CCI2*-S Prüfung. Ergebnisse aus Schwaiganger Mit dem Sieg in der CCI3*-S Prüfung konnte Nina Schultes im Sattel von GrandPrix IWEST ihren bislang größten Erfolg feiern. Damit sicherte sie sich auch den […] More

Michael Jung stürzt in Schwaiganger schwer

Schlechte Nachrichten aus Schwaiganger: Im Rahmen der CCI3*-S Prüfung ist Michael Jung schwer gestürzt.  Er startete mit Highlighter, mit dem er bei seinem letzten Start noch Deutscher Meister in Luhmühlen wurde. An Hindernis 9 kamen die Beiden zu Fall, laut Vater Joachim Jung war Michael entgegen aller Befürchtungen ansprechbar und bei Bewusstsein. Er ist zur […] More

Jardy (FRA): 4* Platzierungen für Johanna Zantop und Emma Brüssau

Im französischen Nationalgestüt Haras de Jardy fanden am vergangenen Sommerwochenende einige internationale Prüfungen mit erfolgreichen deutschen Starts nahe der Pariser Innenstadt statt. Nur 8 km bis zum Eifelturm, 5 km bis Schloss Versailles- das nutzten auch die meisten Reiter, um mit dem Drahtesel ein bißchen französisches Sightseeing machen zu können. Ergebnisse aus Jardy Die vorderen […] More

Ingrid Klimke zur WM der Dressurreiter nominiert

Der Dressurausschuss des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat die Mannschaft für die Weltmeisterschaft im Dressurreiten aufgestellt. Mit dabei ist auch Ingrid Klimke. Nachdem sie in Aachen bereits mit dem Hengst Franziskus zum deutschen Nationenpreisteam gehörte, wurde sie nun auf der Shortlist für das deutsche WM Team nominiert.   Die Shortlist (in alphabetischer Reihenfolge) für […] More

WM-Aus für FRH Butts Avondale und Anna Siemer

Schlechte Nachrichten aus Luhmühlen! FRH Butts Avondale fällt verletzungsbedingt für den Rest der Saison aus. Nach einem überragenden Beginn des Geländerittes beim CHIO Aachen parierte Anna Siemer kurz vorm Einritt ins Zielstadion ihre Stute durch, sie hatte offensichtlich schon gemerkt dass etwas nicht stimmt, bevor es richtig sichtbar wurde. Die Hannoveraner-Stute, die auf der Longlist […] More

Vielseitigkeit: Teilnehmer für EM Junioren und Junge Reiter benannt

Die AG Nachwuchs des Ausschusses Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) hat im Nachgang zu den Deutschen Jugendmeisterschaften in Luhmühlen die Teilnehmer*innen für die Europameisterschaften Vielseitigkeit der Junioren und Jungen Reiter in Hartpury/Großritannien (25. bis 31. Juli) benannt. Nominiert sind (in alphabetischer Reihenfolge) Junioren: Isabel Dalecki (Hamburg/Landesverband Hannover) mmit Caruso Matti Garlichs (Eckernförde/SHL) mit Ludwig […] More

Platz 3 für das deutsche Team beim Nationenpreis in Avenches (SUI)

Nachdem das Veranstalterteam in Avenches im letzten Jahr recht kurzfristig die Europameisterschaften ermöglichte und auf die Beine stellte, richteten sie an diesem Wochenende erneut ein internationales Turnier mit einer Nationenpreis-Prüfung aus. Dass in diesem Jahr die zeitlich knappe Abfolge der größeren Prüfungen wie Wiesbaden, Luhmühlen und Aachen vor allem den Mangel an Spitzenpaaren offenbaren, zeigte [...]

Maarsbergen (NED): CCI3*-Sieg für Jens Hoffrogge, CCI2*-Sieg für Sophie Leube, CCI1*-Sieg für Arne Bergendahl

Unweit der deutschen Grenze fanden bereits gestern und vorgestern die internationalen Prüfungen der Maarsbergen Horse Trials statt. Ergebnisse Maarsbergen Drei der vier Prüfungen konnten von deutschen Paaren gewonnen werden. Die CCI4*-S Prüfung fand ohne deutsche Beteiligung statt, die wurde von dem Briten David Doel gewonnen. Die CCI3*-S Prüfung entschied Jens Hoffrogge für sich, er hatte […] More

2. Westfälische Online-Auktion für Vielseitigkeitspferde

Wir gehen in die zweite Runde!! „Vielseitigkeit aus Westfalen“ lautet das Motto unserer Online-Auktionen speziell für den vielseitigen Nachwuchs. Fohlen, ungerittene Youngster und junge Nachwuchspferde für den Vielseitigkeitssport sollen in diesem Pilot-Projekt zum Verkauf stehen. „Mit diesem Pilot-Projekt wollen wir unseren Westfälischen Vielseitigkeitszüchtern und -reitern eine neue Vermarktungsmöglichkeit für ihre Nachwuchspferde anbieten“, so Auktionsleiter Thomas […] More

Fohlenschau für blutgeprägte Fohlen der Verbände aus Hannover, Westfalen und Oldenburg

Zu einer gemeinschaftlichen Fohlenschau für blutgeprägte Fohlen der Verbände aus Hannover, Oldenburg und Westfalen lädt der Hof Börnemann am 15. Juli ab 11.00 Uhr nach Ostbevern ein. Zugelassen sind Halbblutfohlen und Fohlen aus Halbblutstuten. Anmeldungen für Hannoveraner und Rheinische Fohlen bitte bis zum 4. Juli an Fiona Koch (fkoch@hannoveraner.com) Die Fohlen können im Rahmen dieser […] More

Longlist für WM Vielseitigkeit in Pratoni del Vivaro aufgestellt

Im Anschluss an den CHIO Aachen hat der Ausschuss Vielseitigkeit des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Longlist für die Weltmeisterschaften in Pratoni del Vivaro (14. bis 18. September) aufgestellt. Die Longlist wurde in vier Blöcke eingeteilt. Die setzen sich (in alphabetischer Reihenfolge) wie folgt zusammen: Block 1 Sandra Auffarth (Ganderkesee) mit Viamant du Matz […] More

Allstar B nach Verletzung beim CHIO Aachen eingeschläfert

Ganz bitter sind die Nachrichten aus dem Lager der britischen Vielseitigkeitsreiter! Während die Equipe grandios und unschlagbar den Nationenpreis beim CHIO Aachen gewinnen konnten, verlor eine Mannschaftsreiterin heute ihr geliebtes Pferd. Der noch amtierende Weltmeister Allstar B verletzte sich im Gelände an Hindernis 16 unter seiner ständigen Reiterin Ros Canter so unglücklich, dass in Absprache […] More

CHIO Aachen: Sandra Auffarth feiert ihren zweiten Sieg in der Einzelwertung

Tausende Zuschauer säumten die Trassen des Geländes in der Aachener Soers am heutigen Vormittag- spannender Sport im Gelände und ein selektiver Kurs boten bei strahlendem Sonnenschein die Kulisse. Am Ende kürt eine Offiziellenentscheidung nach viel hin und her Sandra Auffarth zur Siegerin. Am Ende wurde es nochmal richtig spannend- minutenlang musste abgewartet werden, ob der [...]

CHIO Aachen: Michael Jung in Führung, Team Deutschland an zweiter Stelle

Endlich wieder CHIO! Die Sonne strahlt und viele Zuschauer haben sich das wohl gedacht, denn die Ränge waren gut gefüllt. Nachdem gestern die Verfassungsprüfung für die Vielseitigkeitsreiter stattfand, starteten sie heute mit der Dressur und dem Springen in die Prüfungen. Bereits Dressur konnte Michael Jung mit fischerChipmunk FRH bei dessen ersten Auftritt nach dem Sieg [...]

Drei Champions gekürt: Hannoveraner Geländepferdechampionat in Rüspel

In Rüspel wurden die Hannoveraner Geländepferdechampions gekürt. Bester Vierjährige war Booze Buddy, der von Wiebke Jaspers geritten wurde. Den Titel bei den Fünfjährigen holten sich Gentle WillowBee H und Antonia von Baath. Champion der Sechsjährigen wurden Dexter und Calvin Böckmann.    Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr in Mechtersen hatte das zweite Hannoveraner Geländechampionat [...]

DJM in Luhmühlen: Calvin Böckmann und Hedda Vogler gewinnen die Titel 2022

Hedda Vogler ist die neue Deutsche Meisterin der Junioren (U18). In einem spannenden Springfinale verwies die 18-Jährige ihre Mitbewerberinnen Smilla Maline Philipp und Theda Knop von Schwerdtner auf die Plätze. In der Altersklasse U21 stand Calvin Böckmann ganz oben auf dem Treppchen vor Nicholas Goldbeck und Linus Richter. Es ist das erste Mal seit 1988, [...]

Longlist Vielseitigkeit für EM in Hartpury und Strzegom aufgestellt

Im Anschluss an die Deutschen Jugendmeisterschaften in Luhmühlen hat die AG Nachwuchs des Vielseitigkeitsausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR) die Longlist für Europameisterschaften der Junioren und Junge Reiter im britischen Hartpury (25. bis 30.Juli) aufgestellt. Nominiert wurden: Junge Reiter: Ann-Catrin Bierlein (Warendorf/WEF) mit Sir Scotty Calvin Böckmann (Warendorf/RHL) mit Altair de la Cense und […] More

DressurFit® – Präzises Treiben mit ruhigem Bein

Die mehrfache Olympiasiegerin, Europameisterin und Deutsche Meisterin 2021 der Dressurreiter Jessica von Bredow-Werndl hat zusammen mit Personal Coach Marcel Andrä ein Programm entworfen, um mit Ausgleichsport noch besser im Sattel agieren und mit dem Pferd mit feineren Hilfen kommunizieren zu können. Ein funktionaler, ausbalancierter Sitz soll durch gezielte Übungen ermöglicht werden. Nicht zuletzt nutzt Andrew […] More

Hannoveraner Geländepferdechampions werden gekrönt

Zum zweiten Mal wird das Hannoveraner Geländepferdechampionat ausgetragen. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr werden die gelb-weißen Siegerschärpen für die besten vier-, fünf- und sechsjährigen Geländepferde am Mittwoch, 29. Juni, in Rüspel vergeben. Im Rahmen des großen Vielseitigkeitsturniers auf der Anlage der Familie Philipp steht außerdem der Hannoveraner Sporttest Vielseitigkeit für Stuten auf dem […] More

Colero- der Luhmühlener 5* Sieger mit dem Westfalenbrand

Am Ende war in der CCI5*-L Prüfung in Luhmühlen- eigentlich dem sportlichen Highlight des Vielseitigkeitssports auf deutschem Boden- kein deutsches Paar mehr vertreten. Boekelo-Siegerin Sophie Leube hatte Jadore moi an den Start gebracht, beendete ihren Ritt aber nach einem frühen Vorbeiläufer im ersten Wasser. Doch am Ende strahlte ein Paar aus der Schweiz, dass eigentlich [...]

CHIO Aachen: Die deutschen Starter im Nationenpreis

In zwei Wochen ist es auch schon soweit, das nächste Großevent steht vor der Tür, bei dem die Vielseitigkeitsreiter ihren Sport der Weltöffentlichkeit zeigen können: Das CHIO in Aachen öffnet seine Pforten. Nach den Deutschen Meisterschaften in Luhmühlen wurden nun die Paare nominiert, die in Aachen an den Start gehen werden. Nur ein Paar, dass […] More

Jérôme Robiné weiter führend im U25-Förderpreis Vielseitigkeit

Seit 2016 ist die Deutsche Meisterschaft in Luhmühlen regelmäßig auch Station im U25-Förderpreis Vielseitigkeit. Selten zuvor kam einer der „jungen Wilden“ dem Meistertitel allerdings so nahe wie in diesem Jahr: Jerôme Robiné verpasste nur knapp eine Medaille, gewann dank seines vierten Platzes die U25-Sonderwertung und führt damit weiterhin die Serie für Nachwuchstalente an. Mit vier [...]

Über Luhmühlen und Aachen zur WM mit dem neuen Bundestrainer Peter Thomsen

Das Jahr 2022 ist auch WM Jahr. In Pratoni del Vivaro wird Peter Thomsen zum ersten Mal in der Funktion als Bundestrainer die deutsche Mannschaft vorbereiten und mit den Reiter/innen den Sichtungsweg bestreiten. Der Startschuss ist spätestens in Wiesbaden gefallen, als Julia Krajewski ihre Olympiasiegerin Amande de B’Neville zum ersten Mal seit dem Sieg in [...]

Michael Jung wird erneut Deutscher Meister während Felix Vogg seinen ersten 5* Sieg feiert

Michael Jung und Felix Vogg ritten am heutigen Finaltag in Luhmühlen zum Sieg- beide sprangen fehlerfrei zur Siegerschärpe. Am Tag seines 32. Geburtstags machte sich Felix Vogg selber wohl das schönste Geschenk seiner Karriere: Mit einer von nur drei Nullrunden im Parcours sprang er im Sattel seines Olympiapferdes Colero zum größten Erfolg seiner bisherigen Karriere- [...]

Goldenes Reiterkreuz für Hans Melzer: “Sportlich, mutig, motivierend”

Coronabedingt mehrfach verschoben, konnte sie nun endlich stattfinden: die offizielle Verabschiedung des ehemaligen Bundestrainers der Vielseitigkeit Hans Melzer. Diese fand quasi vor dessen Haustür statt, bei der Siegerehrung der Deutschen Meisterschaft im Rahmen der Longines Luhmühlen Horse Trials. Professor Jens Adolphsen, Vorsitzender des Vielseitigkeitsausschusses des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei (DOKR), machte seine Laudatio an drei […] More

Viele Zuschauer, großartige Geländeritte und ein durchgewirbeltes Klassement in Luhmühlen

Es sollte der bislang heißeste Tag dieses Jahres werden- und das wurde er auch. Bei Temperaturen jenseits der 30 Grad Marke fand heute der Geländetag in Luhmühlen statt. Schon heute morgen in der CCI5*-L Prüfung zeigte sich, dass der Schwier