Zwangspause für Michael Jung- Sturz in Burghley hat nun doch Folgen

Blenheim (GBR) CCI3*
16. September 2015
Blenheim (GBR)- CCI3*
21. September 2015

Zwangspause für Michael Jung- Sturz in Burghley hat nun doch Folgen

Wahnsinn, dass er mit so einer Verletzung noch „mal eben“ Burghley gewinnen konnte und eine Woche später Europameister wurde- die Rede ist von Michael Jung. Er stürzte mit seinem zuerst gestarteten Pferd fischerRocana FST beim CCI4* Burghley und ritt danach noch seinen Sam zum Sieg. Doch die folgenden Tage bewegte er sich vorwiegend mit seinem Segway- und nicht zu Fuß.

Es sollte heute eigentlich nur eine Untersuchung sein, um sich abzusichern, dass das Sprunggelenk nur, wie zunächst angenommen, geprellt ist. Jedoch wurde im Krankenhaus dabei ein Bruch des Schienbeins direkt am Sprunggelenk festgestellt.

Dieser Bruch musste allerdings sofort operiert werden, sodass Michael Jung nun mit zwei Schrauben ausgestattet in eine verordnete Zwangspause geht.

Gute Besserung!