#wirfuerd : Die deutschen Paare bei den Europameisterschaften in Luhmühlen- Nadine Marzahl & Valentine

#wirfuerd : Die deutschen Paare bei den Europameisterschaften in Luhmühlen- Anna Siemer & FRH Butt’s Avondale
21. August 2019
#wirfuerd : Die deutschen Paare bei den Europameisterschaften in Luhmühlen- Kai Rüder & Colani Sunrise
23. August 2019

#wirfuerd : Die deutschen Paare bei den Europameisterschaften in Luhmühlen- Nadine Marzahl & Valentine

Nadine Marzahl - Valentine / Luhmühlen CCi4*-S CCI5*-L ©Lutz KAISER - AGENTUR datenreiter

Die Europameisterschaften der Turniergesellschaft Luhmühlen werfen ihre Schatten voraus, am 28. August geht es auch schon los. Letzte Woche wurde die Shortlist aufgestellt, 12 Paare und drei Reservisten wurden benannt. Diese Paare möchten wir Ihnen in den nächsten Tagen kurz vorstellen.

Nadine Marzahl und Valentine haben sich mit einer überragenden Saison in das deutsche Aufgebot gebracht.

Nach einem holprigen Start in Luhmühlen konnten sie jede weitere Prüfung in den Platzierungsrängen beenden. Kein weiterer Hindernisfehler und in der gesamten Saison nicht ein Abwurf im Springen (und auch sonst nur 0.4 Minuspunkte in einem Parcours) – das ist die Bilanz von Nadine Marzahl und der Hannoveraner Stute in diesem Jahr.

Nach Platz 2 beim CCI3*-S in Oudkarspel konnten sie sich gleich danach in Sopot in der CCI4*-L die formelle Qualifikation für die Europameisterschaften sichern und wurden noch dazu Neunte.

So ging es in Renswoude weiter, mit Doppelnull wurden sie Fünfte der CCI3*-S und auch in Luhmühlen nahmen sie eine Schleife sowie das Goldene Reitabzeichen für Nadine mit nach Hause: Platz 14 nach einem fehlerfreien Springparcours.

Sie konnten noch zwei weitere Platzierungen in den top ten abliefern, die schließlich die Nominierung sicherten: Platz 6 in der anspruchsvollen CCI4*-S Prüfung in Jardy, Platz 8 im CCI4*-S in Strzegom.

Großen Anteil an diesen Erfolgen und dem nun ermöglichten Championatsdebüt hat Besitzerin Heike Kikuth: nachdem Valentine im Jahr 2012 als 5-jährige den Vize-Titel bei den Bundeschampionaten gewann, sollte sie über die Top Eventers Auktion verkauft werden. Nadine Marzahl reitet dort regelmäßig Auktionspferde, so auch Valentine, die damals die Nummer 1 trug. Valentine war nie das allergrößte Pferd. Doch mit ihrer Ausbilderin Nadine im Sattel harmonierte sie einfach perfekt und wusste zu überzeugen. So sehr, dass auch zahlungskräftige indische Kunden großes Interesse an der Hannoveraner Fuchsstute zeigten. Im Vorfeld hatte Heike Kikuth Nadine im Training mit Valentine beobachten können und nahm sich vor, das Paar sollte zusammenbleiben. Und diesen Traum ließ sie für Nadine wahr werden, sodass sie sich nun gemeinsam auf die Europameisterschaften freuen!

Nadine Marzahl – Valentine / Luhmühlen CCi4*-S CCI5*-L ©Lutz KAISER – AGENTUR datenreiter

Luhmühlen 2018 / Bild: www.eventing-art.com

Nadine Marzahl- Valentine
Luhmühlen 2017 CIC3*
Bild: agentur datenreiter

Nadine Marzahl- Valentine
Bild: Karl Lohrmann