#wirfuerd : Die deutschen Paare bei den Europameisterschaften in Luhmühlen- Christoph Wahler & Carjatan S

EM- Team Germany bekanntgegeben
23. August 2019
Advertising – Höher, weiter, schneller…
27. August 2019

#wirfuerd : Die deutschen Paare bei den Europameisterschaften in Luhmühlen- Christoph Wahler & Carjatan S

Carjatan S Christoph WAHLER (GER) / Luhmühlen CCi4*-S CCI5*-L ©Lutz KAISER - AGENTUR datenreiter

Sie waren zunächst als Reservist für die Europameisterschaften nominiert und kommen nun durch den Ausfall von Andreas Ostholts Corvette zum Zug: Christoph Wahler und Carjatan S.

Carjatan S ist nun 10-jährig und wird seit 2016 auf internationaler Bühne von Christoph Wahler vorgestellt, der ihn 2015 als gerade 6-jährigen über die Verkaufstage der Top-Eventers erwarb. Mit Erfolg, insgesamt konnten sie schon 5 internationale Prüfungen gewinnen. Bei 26 Starts wurden sie in weiteren fünf Prüfungen unter den ersten drei Paaren platziert.

Diese Saison verlief etwas durchwachsen für die beiden, weshalb sie zunächst als Reservisten nominiert wurden- nun bekommen sie aber die Chance, auf einem Championat auf sich aufmerksam zu machen.

Mit den Plätzen 2 und 3 starteten sie bei den CCI3*-S Prüfungen in Luhmühlen und Kreuth stark in die neue Saison. Die formelle Qualifikation war dem Paar schon im letzten Jahr in Boekelo gelungen, sodass sie keine lange Prüfung mehr bestreiten mussten. Doch die anspruchsvolle Event Rider Masters Etappe im britischen Chatsworth wurden den beiden zum Verhängnis, sie stürzten im Gelände der CCI4*-S.

Als hätte sie das nur noch stärker gemacht, konnten sie keine zwei Wochen später die stark besetze Nationenpreisprüfung in Houghton Hall für sich entscheiden- mit ihrem Dressurergebnis!

Doch ausgerechnet in Luhmühlen war der Wurm erneut drin, das Paar stürzte auch hier im Gelände.

Doch in Strzegom, der letzten Sichtungsprüfung einem CCI4*-S, zeigten sie sich in der Spur und kamen auf Platz 13.

Christoph konnte bereits im Nachwuchslager an fünf Europameisterschaften teilnehmen. Mit Green Mount Flight wurde er 2014 sogar Fünfter bei den Jungen Reitern, 2015 gewannen die beiden Bronze. Zudem nahmen sie in beiden Jahren die Mannschaftssilbermedaille mit nach Hause. Auch in den Jahren 2010,2012 und 2013 gehörte er mit Federleicht bzw. Printinus zum deutschen Aufgebot.

Wir drücken die Daumen für den ersten Championatseinsatz der beiden!

 

Christoph Wahler – Carjatan S/ Houghton Hall 2019 / Bild: Tim Wilkinson – www.eventing-images.com

 

Carjatan S Christoph WAHLER (GER) / Luhmühlen CCi4*-S CCI5*-L ©Lutz KAISER – AGENTUR datenreiter