Reiter: Sandra Auffarth
Züchter: Roger Sevette, Fegeac (FRA)
Besitzer: Nikolaus Prinz von Croy
– geb. 2009 / V: DIAMANT DE SEMILLY MV: Voltigeur le Malin


Viamant du Matz ist ein in Frankreich gezogener Selle Francais Hengst. Ein Dreiviertelblüter, wie ihn die Viersterneklassiker und Vielseitigkeitschampionate suchen.

Sein Vater Diamant de Semilly ist kein Unbekannter. Selbst im Springsport mit Siegen und Platzierungen in der höchsten Klasse, war dieser Spitzenvererber selbst im Nationenpreis in Aachen am Start, bevor er im Jahre 2003 vom Holsteiner Verband gekört wurde.

Seine Nachkommen haben mittlerweile eine Nachkommensgewinnsumme von 1,2 Mio. Euro. Von 297 bei der FN eingetragenen Sportnachkommen, waren bisher 98, das sind ein Drittel, in der höchsten Klasse erfolgreich. Mit 25 gekörten und anerkannten Söhnen nimmt Diamant de Semilly, der Sohn des Le Tot de Semilly, eine Sonderstellung ein.

Auf der Mutterseite von Viamant du Matz finden wir die Angloaraberstute Heralina X AA, eine Stute mit fast 100% Edelblutanteil, die dem Vollblutstamm 19 entspringt und die Vollblüter Ridha xx v. Candy Man xx, Dancing Girl xx von Nimbus xx, Enrapt xx von Hyperion xx, Buoyant xx von Fairway xx und Trustful xx von Bachelor`s Double xx in sich vereint.

Für den hochklassigen Sport und die Zucht erste Wahl.

Bild: Lutz Kaiser – AGENTUR datenreiter


feidatabase