#twohearts: Ingrid Klimke und Hale Bob nun als viertes Paar des deutschen Teams gestartet

Sie bestreitet in Rio nun bereits ihre fünften Olympischen Spiele: Ingrid Klimke, die ihren Turnier- und Ausbildungsstall in Münster leitet, hat in diesem Jahr den 12 jährigen Helikon xx-Sohn Hale Bob OLD gesattelt, mit dem sie im letzten Jahr 2. in Badminton werden konnte.

Informationen zu Ingrid Klimke. Homepage

In Rio konnten die beiden ihre ganze Routine aufs Viereck bringen. Mit -39,5 Punkten erreiten sie das beste deutsche Ergebnis. Derzeit der 4. Platz direkt vor Michael Jung.

CHIO Aachen 2016 / CICO3* Ingrid Klimke / Horseware Hale Bob Informationen: ©AGENTUR datenreiter, Nadine & Lutz Kaiser Triefenbergweg 2a 65388 Schlangenbad

CHIO Aachen 2016 / CICO3* Ingrid Klimke / Horseware Hale Bob Informationen: ©AGENTUR datenreiter, Nadine & Lutz Kaiser Triefenbergweg 2a 65388 Schlangenbad