***Turniersplitter dieser Woche – Burnham Market***

CCI4* Kentucky: Startplatz für Michael Jung steht fest
11. April 2017
Startplätze für den CCI4* Klassiker in Badminton ausgelost
18. April 2017

***Turniersplitter dieser Woche – Burnham Market***

Bild: Kerstin Hoffmann www.eventing-art.com Bettina Hoy- Seigneur Medicott

Diese Woche fanden in Burnham Market (GBR) und Oudkarspel (NED) internationale Vielseitigkeitsprüfungen mit deutscher Beteiligung statt. Die Sieger in Radolfzell (GER) stehen morgen fest.

***Burnham Market (GBR)***

Bettina Hoy und Seigeur Medicott beendeten die Saison 2016 mit dem Sieg beim CCI3* in Blenheim. In diesem Jahr starten sie mit einem zweiten Platz in der Advance Prüfung in Burnham Market. Als Dressursieger (-22,1) mussten sie nur Oliver Townend und Bettinas ehemaliges Toppferd Lanfranco (aus der Zucht des Söderhofes) den Vortritt lassen.

Ihr Schüler Jörn Warner startete mit seinem Castle King in einer CIC3* Prüfung und beendet diese auf dem 27. Platz.

Bettina Hoy: „Brilliant start into the season for Seigneur Medicott at Burnham Market. Finishing a very close 2. to the only horse I don’t mind getting beaten by my former super star Lanfranco. Soooo pleased to see how happy the horse is now after finding a rider that understands him like I did 🙂)))) “

***Oudkarspel (NED)***

Einen Bericht finden Sie hier.

Alle Ergebnisse finden Sie hier.

***Radolfzell- Gut Weiherhof (GER)***

Alle Zwischenergebnisse finden Sie bei der rechenstelle.