Starker Auftakt am ersten Dressurtag in Blenheim (GBR)

Josefa Sommer und Hamilton sind in WM-Form. Das zeigt das Reservepaar nun beim parallel stattfindenen CCI3* in Blenheim (GBR).

Nach Nicolai Aldinger und Tactic mit -35,7 (derzeit Platz 14) bereits solide in die Prüfung starteten, konnten Josefa Sommer und ihr „Hannes“ noch eine Schippe drauf legen- sie sind auf den Punkt fit. Mit -29,7 rangieren sie derzeit an vierter Stelle hinter drei britischen Top-Paaren: nur Bella Ines Ker, Pippa Funnell und Kitty King sahnten bisher noch bessere Noten ab. Bisher waren 26 der 101 Paare auf dem Viereck.

Die weiteren deutschen Paare starten morgen.

Jörg Kurbel und A best friend liegen mit -36,8 derzeit an 11. Stelle im CIC3* für 8 und 9 jährige Pferde.

Ergebnisse

Josefa Sommer- Hamilton
EM Strzegom 2017
Bild: www.equipe-foto.de