Saisonauftakt: Luhmühlen CIC2*

Ganze 130 Paare haben sich in die Starterliste des CIC2* Saisonauftaktes in Luhmühlen eingetragen. Einige nutzten die Prüfung erst einmal nur, um Dressur und Springen zu reiten, viele genossen aber auch die tollen Galoppstrecken in der Heide.

Aufgeteilt wurde das große Starterfeld in zwei Sektionen.

  • Sektion 1: Teilnehmer GER U 25, sowie Name D-O; Nationen: Frankreich, Belgien, Schweden, England, Spanien.
  • Sektion 2: Teilnehmer GER Ü 25, sowie Name P-C; Nationen: Dänemark, Norwegen, Polen, Littauen, Tschechien, Niederlande.

In der Wertungsprüfung des U25- Förderpreises gingen 29 Paare an den Start.

Durch die große Anzahl an Startern wurde das Springen und die Geländeprüfung größtenteils parallel geritten.

Die Dressur der Sektion 1 wurde von den deutschen Bundeskaderreitern dominiert: Allen voran Ingrid Klimke, die mit Horseware Hale Bob OLD auf satte 80% kam und mit -30 Punkten ins Gelände starten konnte. Sie ließ sich den Sieg nicht nehmen und beendete als einzige Starterin mit ihrem Dressurergebnis die Prüfung. Durch andauernden Regen zollten die Bodenverhältnisse Tribut und viele Reiter/innen ritten zur Schonung der Pferde mit angezogener Handbremse.

Ingrid Klimke auf Horseware Hale Bob OLD / Foto: Ingo Wächter

Platz 2 und 3 sichert sich Julia Krajewski im Sattel von  Samourai du Thot (2.) und Chipmunk FRH (3.) vor Marina Köhncke mit Let’s Dance und Leonie Kuhlmann mit Cascora. Andreas Dibowski wird 6. mit FRH Butts Avedon, 9. mit Wolfsmond und 11. mit FRH Corrida. 10. wird Flora Reemtsma mit Löwenstein.

Ergebnisse Sektion 1

Julia Krajewski mit Samourai du Thot auf dem Weg zum Gelände
Bild: privat

Josefa Sommer hieß die Siegerin des Dressur von Sektion 2. Mit -37,2 Punkten und einer Nullrunde im Springen knüpft sie nahtlos an die Erfolge der letztjährigen Saison an. Sandra Auffarth wird mit Viamant du Matz Zweite vor Vanessa Bölting im Sattel von Carlson B. Fünfter wird Dirk Schrade mit Mr.Tomtom, Siebte Anna-Maria Rieke mit Petite Dame.

Josepha Sommer auf Hamilton / Foto: Ingo Wächter

Ergebnisse Sektion 2

Die U25 Station entscheidet Leonie Kuhlmann mit Cascora für sich. Zweite wird Flora Reemtsma mit Löwenstein vor Hella Meise im Sattel von First Flight’s Beauty.

Ergebnisse U25

Leonie Kuhlmann mit Cascora / Foto: Ingo Wächter