#RoadtoRio: Auch die Australier haben ihr Team nominiert

Viele Wege führen nach Rio- ein Blick über den Tellerrand auf die Vorbereitung für Olympia
12. Juli 2016
Hannover hat einen Olympiakandidaten für Australien geliefert
13. Juli 2016

#RoadtoRio: Auch die Australier haben ihr Team nominiert

Nach Großbritannien hat nun auch Australien das Team für Rio nominiert.

Für das Team ausgewählt wurden folgende Paare:

Christopher Burton- Santano II

Sam Griffiths- Paulank Brockagh

Shane Rose- CP Qualified

Stuart Tinney- Pluto Mio

 

Shane Rose wird als einziger australischer Starter der Shortlist sein Olympiapferd CP Qualified in Aachen an den Start bringen. Jedoch planen die Longlist-Reiter Samantha Birch, Christopher Burton mit Zweitpferd Nobilis, Sonja Johnson und Andrew Hoy ebenfalls einen Turnierstart beim Nationenpreis in Aachen, der am Freitag morgen mit der Dressur beginnen wird.

Spätestens nach Aachen sind weitere Team-Nominierungen zu erwarten, wir werden darüber berichten.