Platz zwei für Ingrid Klimke und Platz fünf für Bettina Hoy

Badminton – der Tag der Entscheidung
10. Mai 2015
Badminton- Spannung bis zum Schluss
11. Mai 2015

Platz zwei für Ingrid Klimke und Platz fünf für Bettina Hoy

Mit zwei top Ergebnissen aus deutscher Sicht gehen die Badminton Horse Trials in diesem Jahr zu Ende.

Ingrid Klimke beendet mit Horseware Hale Bob die Prüfung mit Ihrem Dressurergebnis von -40,2 auf dem zweiten Platz.

Ingrid Klimke (GER) riding Horseware Hale Bob

Fehlerfrei in Gelände und Springen – Ingrid Klimke mit Horseware Hale Bob (Foto: Trevor Holt)

Bettina Hoy und Designer hatten einen Springfehler und beenden die Vier-Sterne-Prüfung mit -48,4 Punkten auf einem phantastischen fünften Platz.

Bettina Hoy (GER) riding Designer 10

Bettina Hoy und Designer im Springparcours (Foto: Trevor Holt)

Der Sieg geht an William Fox-Pitt auf Chilli Morning (-39). Platz drei gibt es für Jonathan Paget auf Clifton Lush (-44,8) vor Sir Mark Todd auf Leonidas (-48)

Die Ergebnisse finden Sie hier: http://www.vielseitigkeitssport-deutschland.de/ergebnisarchiv-2015/

Einen ausführlichen Bericht erhalten Sie von Wiebke Struck morgen, Sie befindet sich bereits wieder auf dem Heimweg.