Pia Münker gewinnt zum zweiten Mal den U25-Förderpreis Vielseitigkeit

Bereits 2014 konnte sie den Sieg in der U25 Serie der Vielseitigkeit gewinnen: Pia Münker. Auch 2015 kann sie diesen Erfolg feiern.

2004 wurde der Derby-Dynamic-Cup ins Leben gerufen. Dieser sollte dem Zweck dienen, den Nachwuchs in den Spitzensport hinein zu fördern. Zunächst war dieser so angelegt, dass auch die Topreiter mit Nachwuchspferden teilnehmen konnten.

Doch seit 2014 gibt es nun die U25-Serie, die speziell die 18-25 jährigen Reiter auf Pferden, die älter als 7 Jahre sind, fördern soll.

Näheres zu dieser Serie können Sie bei der FN nachlesen: http://www.pferd-aktuell.de/vielseitigkeit/u25-foerderpreis-vielseitigkeit/u25-foerderpreis-vielseitigkeit

Pia Münker gewinnt mit dem Sieg in dieser Serie 3.500 Euro Ausbildungszuschuss und einen 10 tägigen Trainingsaufenthalt bei Bundestrainer Chris Bartle im Yorkshire Riding Centre.

Zweite wird Leonie Kuhlmann , 3. Claas Hermann Romeike, 4. Ben Leuwer, 5. Josephine Schnaufer, 6. Gregor Bensmann und Freya Füllgraebe.

Pia_Muenker_1

Siegerin der U25- Serie: Pia Münker mit Erfolgspferd Louis M        Bild: Ingo Wächter

 

Leonie Kuhlmann

Zweite der U 25- Serie: Leonie Kuhlmann                                                                                   Foto: Archiv Martin Förster

 

Dritter der U25-Serie: Claas Romeike