Neuer Austragungsort der WEG 2018 steht fest

Bereits gestern verkündete die FEI den neuen Termin und Austragungsort der Weltreiterspiele im Jahr 2018.

Nachdem das kanadische Bromont durch finanzielle Schwierigkeiten seine Zusage zurückzog, musste recht schnell ein Ersatz gefunden werden.

Den Zuschlag erhielt das Tryon international Equestrian Centre in North Carolina (USA). Durch die klimatischen Bedingungen vor Ort wurde der Termin auf den 10.-23. September verschoben.

Dass die Infrastruktur schon jetzt nahezu perfekt ist, beschreibt Andreas Dibowski, der gerade Zufällig vor Ort ist:

„Ganz aktuell und zufällig gerade am richtigen Ort: TRYON International Equestrian Center NC/USA hat den Zuschlag für die WEG 2018 bekommen. Leute, das muss man gesehen haben. Hier in North Carolina ist mal eben so ein gigantisches Pferdezentrum aus dem Boden gestampft worden. Ich habe noch nie eine Anlage mit so perfekt durchdachten Möglichkeiten gesehen, wie sie hier geboten werden. Es ist wie eine kleine Stadt in dessen Zentrum der Pferdesport aller Klassen stattfindet.
2018 werde nun die WEG hier stattfinden. Packt schon mal die Koffer und merkt euch den Termin Ende September vor. Hier muss man hin. Mit oder ohne Pferd.
Das in den USA ab und zu mal ein Hang zum Gigantismus stattfindet ist ja bekannt, aber das dies auch noch mit einem durchdachten Konzept, mit viel Liebe zum Detail und einer unglaublichen Vision umgesetzt wird, das verschlägt mir schlicht die Sprache.
Es ist extrem gepflegt, wunderschön anzusehen, warmherzig und die Mitarbeiter sind alle sehr darauf bedacht, das man sich einfach nur wohlfühlt.
Ein Golfcart mit eigenem Namenschild inclusive. 2018 werde nun die WEG hier stattfinden. Packt schon mal die Koffer und merkt euch den Termin Ende September vor. Hier muß man hin. Mit oder ohne Pferd. Ich werde auf jeden Fall wieder kommen. Übrigens planen die hier eine weitere 4-Sterne VS. Bei dem Engagement, was die an den Tag legen, wird das auch umgesetzt werden. Eine klare Bereicherung für unseren Sport. Dibo“

Das hört sich ja schonmal super an!

Ein paar Eindrücke bekommen Sie hier: http://tryon.coth.com