Michael Jung – Nummer 1 der Weltrangliste

Seine Sieges- und Erfolgsserie reißt nicht ab, nach Doppelgold bei den Europameisterschaften sicherte er sich den Titel bei den Weltmeisterschaften der 6 jährigen Vielseitigkeitspferden und schrammte durch einen Abwurf im abschließenden Parcours nur knapp am Sieg beim CCI4* in Pau vorbei.

Diese Erfolge bringen Michael Jung wieder einmal die Führung in der Weltrangliste vor der Winterpause ein. Mit 643 Punkten rangiert er mit deutlichem Abstand vor dem Australier Christopher Burton (467) und dem Neuseeländer Tim Price (464).

Als zweitbeste Deutsche liegt Ingrid Klimke an 7. Stelle (428 Punkte). Drittbester Deutscher ist derzeit Dirk Schrade an 27. Stelle (294 Punkte).

Die aktuelle Weltrangliste (1.-50. Stelle) finden Sie hier: http://www.buschreiter.de/ranglisten/