Longlist für EM steht

Im Anschluss an das Nationenpreisturnier im polnischen Strzegom hat die AG Spitzensport des Vielseitigkeitsausschusses die Longlist für die Europameisterschaften im schottischen Blair Castle bekannt gegeben.

Dies sind im Einzelnen:

Sandra Auffarth – Opgun Louvo
Niklas Bschorer – Tom Tom Go
Andreas Dibowski – FRH Butts Avedon
Bettina Hoy – Designer
Michael Jung – fischerRocana FST, fischerTakinou, Halunke FBW und La Biosthetique Sam FBW
Ingrid Klimke – FRH Escada JS und Horseware Hale Bob
Andreas Ostholt – So is et
Claas-Hermann Romeike – Cato
Dirk Schrade – Hop and Skip
Peter Thomsen – Horseware’s Barny

Schön zu sehen, dass die zwei Youngster Niklas Bschorer und Claas-Hermann Romeike, die sich in Luhmühlen in sehr guter Form zeigten zu den bereits bekannten Namen aufrücken konnten.

Michael Jung sticht hier sicher heraus. Er hat vier Pferde auf der Longlist, wobei nach unserer Kenntnis mit den beiden Vier-Sterne-Pferden fischerRocana FST und La Biosthetique Sam FBW ein Start in Burghley ins Auge gefasst wird. fischer Takinou konnte sich am vergangenen Wochenende durch seinen Sieg in der CCI3* von Strzegom empfehlen.