Lehrgang mit Andreas Dibowksi beim Hannoveraner Verband

Der Hannoveraner Verband bietet einen interessanten Lehrgang für die Winterarbeit von Vielseitigkeitspferden mit Championatskadermitglied Andreas Dibowski an.

Vom 16. bis 18. März ist das Thema „Wintertraining für Vielseitigkeitspferde“ das Leitmotto des Lehrgangs mit Andreas Dibowski. Einer der erfolgreichsten Vielseitigkeitsreiter Deutschlands ist Andreas Dibowski.
Seit vielen Jahren gehört er zum Championatskader, feierte Erfolge bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften.
Darüber hinaus ist er zuverlässiger Partner des Hannoveraner Fördervereins FRH.

Im Fokus des Lehrgangs steht das Wintertraining von Vielseitigkeitspferden. Geritten wird einmal am Tag in Gruppen zu vier Pferden.

Der Lehrgang ist offen für alle.

Termin: 16. bis 18. März 2018

Ort: Ausbildungszentrum Verden

Gebühr: 185 Euro inkl. Anlagennutzung

Sonstiges: Mitglieder und Partner des Hannoveraner Verbandes erhalten zehn Prozent Rabatt Boxen auf der Anlage an der Lindhooper Straße, diese können mitgebucht werden. Der Ablauf des Trainingslehrganges (3 UE) wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Info und Anmeldung: Hannoveraner Verband, Britta Züngel, Tel.: 0 42 31/67 37 33 E-Mail: bzuengel(at)hannoveraner.com

 

Zu den Informationen geht es hier