Co-Bundestrainer Chris Bartle ausgezeichnet
4. Dezember 2014
Claas Hermann Romeike
8. Dezember 2014

Kai Rüder

Kai Rüder wurde am 27.08.1971 geboren und lebt auf der Insel Fehmarn.

Er startete als Einzelreiter bei den Olympischen Spielen 2000 in Sydney und nahm an den Weltreiterspielen 2002 in Jerez de la Frontera teil. Mit Colani Sunrise ritt er sich wieder an die deutsche Spitze heran, 2018 gehörte er zum WM-Team in Tryon (USA) und feierte 2019 Mannschafts-Gold in Luhmühlen bei den Europameisterschaften.

Er konnte bereits einige Pferde bis in den 4* Bereich fördern.

Bild: www.equipe-foto.de


 

homepage_button

facebook


Pferde:
Colani Sunrise


 

feidatabase