In Aachen startet der Nationenpreis

Heute nachmittag ist es soweit- in Aachen beginnt der Nationenpreis und damit auch die letzte Sichtungsprüfung für die Europameisterschaften mit der Verfassungsprüfung.

Im Anschluss an die Verfassungsprüfung, die um 17 Uhr stattfindet, sollen gegen 18 Uhr die Startzeiten ausgegeben werden. Diese finden Sie dann bei der rechenstelle. Beginnen wird die Dressur morgen um 8.30 Uhr, wir werden Sie auf dem Laufenden halten.

Bei der Rechenstelle finden Sie aber morgen auch die Live-Ergebnisse. Vorjahres-Sieger Michael Jung wird in diesem Jahr zwar nicht mit Takinou an den Start gehen, aber mit Sam natürlich um den Sieg mitreiten.

Für Deutschland am Start sind:

Sandra Auffarth – Opgun Louvo

Michael Jung- La Biosthetique Sam FBW

Ingrid Klimke- Horseware Hale Bob OLD

Josefa Sommer- Hamilton

Leonie Kuhlmann- Cascora

Jörg Kurbel- Josera’s Entertain You

Andreas Ostholt- Corvette

Andreas Ostholt- Pennsylvania

Kai Rüder – Colani Sunrise