ERM Blair Castle CIC3*: Bettina Hoy und Seigneur Medicott beginnen mit einer spitzen Dressur

Die in Großbritannien ausgeschriebene Event Rider Masters Serie hat diese Woche ihre Station in Blair Castle. In einem hochkarätigen Starterfeld gehen neben Bettina Hoy mit Seigneur Medicott auch unter anderen Jonelle Price, Oliver Townend, Christopher Burton, Nicola Wilson und Jonathan Paget an den Start.

Nicht nur sportlich ist für Spannung gesorgt, die Event Rider Masters Serie wird mit allen Teilprüfungen live übertragen. Hier können Sie einschalten, nachdem Sie sich registriert haben (die Registrierung muss nur einmalig erfolgen). Morgen um 11.40 Uhr deutscher Zeit beginnt das Springen, das Gelände um 14.45 Uhr.

Spannend wird es vor allem, weil die einzige deutsche Starterin, Bettina Hoy, mit ihrem Seigneur Medicott eine spitzen Dressur geritten hat. Sie liegen vor dem Springen in Führung mit -34,6 Punkten. Zweiter ist Oliver Townend mit -42,8 Punkten- Bettina und „Micky“ haben also 7,8 Punkte Vorsprung.

alle Dressurergebnisse ERM Blair Castle

Wir drücken die Daumen für Springen und Gelände!

CHIO Aachen 2016 / CICO3* Bettina Hoy / Seigneur Medicott  Informationen:  ©AGENTUR datenreiter, Nadine & Lutz Kaiser  Triefenbergweg 2a  65388 Schlangenbad

Nach Aachen sind sie nun auch in Blair Castle die Dressursieger! CHIO Aachen 2016 / CICO3* Bettina Hoy / Seigneur Medicott Informationen: ©AGENTUR datenreiter, Nadine & Lutz Kaiser Triefenbergweg 2a 65388 Schlangenbad