Entwarnung von Michael Jung und Sam aus Pau

Aufatmen! Auch wenn das Paar nun leider nicht in der 4* Prüfung in Pau seinen Saisonabschluss geben kann- Sam scheint wieder in Ordnung zu sein.

Michael Jung teilte uns mit:

„Es sollte nicht sein. Gestern morgen lief Sam frisch und munter, vor der Dressur dann taktunrein. Gestern abend deutlich besser und jetzt grad läuft er wieder, als wäre nichts gewesen.
Wir können es uns nicht erklären, aber sind sehr froh, dass scheinbar nichts gravierendes ist und er einen putzmunteren Eindruck macht!

Natürlich ist es eine große Enttäuschung, denn wie gerne ich ihn -vorallem heute im Gelände- nochmal dieses Jahr geritten hätte ist ja keine Frage, aber jetzt überwiegt die Freude darüber wie er sich mir grade beim vortraben gezeigt hat!

Vielen Dank für all die aufmunternden Worte!“