Dirk Schrade plant Start mit Designer

Andreas Ostholts Pennsylvania verabschiedet sich in Wiesbaden
14. Mai 2019
Spendenaufruf zur Unterstützung von Frank Ostholt und Sara Algotsson-Ostholt
16. Mai 2019

Dirk Schrade plant Start mit Designer

Bettina Hoy- Designer Luhmühlen 2017 Bild: Kerstin Hoffmann www.eventing-art.com

Beim Blick in die Nennungslisten von Luhmühlen tauchten sicherlich bei dem ein oder anderen Fragezeichen auf: Dirk Schrade ist mit Designer für die CCI4*-S Prüfung genannt.

Designer ist das langjährige Erfolgspferd von Bettina Hoy, die nun aber seit einigen Jahren Bondscoach der niederländischen Vielseitigkeitsequipe ist. Designer ist nun 15 Jahre alt. Er wurde im Alter von 6 Jahren bereits Bronzemedaillengewinner bei den Bundeschampionaten der Vielseitigkeitspferde unter Bettina Hoy. Bei seinen beiden Auftritten bei den Weltmeisterschaften der 6- bzw. 7-jährigen Vielseitigkeitspferde in Le Lion d’Angers wurde er Fünfter (6-jährig) und Sechster (7-jährig).

Ihren größten gemeinsamen Erfolg in den schwersten Prüfungen der Welt feierten sie mit Platz 5 in Badminton 2015, Platz 6 in Burghley folgte gleich 2016. 2017 wurden sie zudem Dritte der CCI4*.

Bettina Hoy: „Designer habe ich von klein auf ausgebildet und ihn bis zu den schweren 4* Prüfungen in Badminton und Burghley begleitet. Ich habe im Moment überhaupt keine Zeit, weder Designer vernünftig zu trainieren, geschweige denn ihn Turniere zu reiten. Dirk ist der Einzige, dem ich mein Pferd anvertraue und darum reitet er ihn für mich. Ich freue mich sehr, die beiden in Luhmühlen durchs Gelände galoppieren zu sehen.“

Bettina Hoy of Germany riding Designer 10 taking part in the Cross Country phase of the Mitsubishi Motors Horse Trials 2016

Dirk Schrade Luhmühlen 2017 / Bild: Kerstin Hoffmann www.eventing-art.com

Dirk Schrade hat sein derzeit erstes Pferd, Unteam de la Cense, zudem in der CCI5*-L genannt, in der sich auch vier weitere deutsche Paare ankündigen ließen: Die Brüder Frank und Andreas Ostholt mit Jum Jum bzw. Corvette, Nicolai Aldinger mit Tactic und Andreas Dibowski mit FRH Butts Avedon.

Luhmühlen 2018 / Bild: www.eventing-art.com

Frank Ostholt auf Jum Jum / Bild: Karl Lohrmann

Andreas Ostholt- Corvette Luhmühlen 2017 Bild: Kerstin Hoffmann www.eventing-art.com

Nicolai Aldinger- Tactic Luhmühlen 2017 Bild: Kerstin Hoffmann www.eventing-art.com

Andreas Dibowski- FRH Butts Avedon / Burghley 2018 / Photo: Tim Wilkinson, Eventing Images