Deutsche Paare in Pau beim CCI5*-L

Weltmeisterschaften in Le Lion d’Angers: Medaille bei den 6-jährigen VS-Pferden nach dem Gelände zum Greifen nah
19. Oktober 2019
Weltmeisterschaften der 6- und 7-jährigen Pferde in Le Lion d’Angers
20. Oktober 2019

Deutsche Paare in Pau beim CCI5*-L

Rough Diamond Elmar LESCH (GER) / Luhmühlen CCi4*-S CCI5*-L ©Lutz KAISER - AGENTUR datenreiter

Während einige deutsche Paare an diesem Wochenende noch um die Schleifen und Titel bei den Weltmeisterschaften der 6- und 7-jährigen Vielseitigkeitspferde mitreiten, sind drei Paare in den letzten Vorbereitungen für den Start bei der letzten 5* Prüfung 2020.

Nicolai Aldinger und Newell sowie Elmar Lesch und Rough Diamond planen ihren ersten Start auf diesem Niveau. Beeke Jankowski und Tiberius starten entgegen der ursprünglichen Planung leider nicht.

Nach dem Sieg am vergangenen Wochenende hat auch Andreas Dibowski sich mit FRH Butts Avedon noch kurzfristig zu einem Start in Frankreich entschieden. Er startet diese Woche bereits in Le Lion d’Angers mit seiner 6-jährigen Nachwuchshoffnung Quizzle.

Rough Diamond Elmar LESCH (GER) / Luhmühlen CCi4*-S CCI5*-L ©Lutz KAISER – AGENTUR datenreiter

Nicolai Aldinger- Newell / Luhmühlen 2019 / Bild: Kerstin Hoffmann www.eventing-art.com

Andreas Dibowski- FRH Butts Avedon / Strzegom Okt 19 / Photo by Mariusz Chmieliński