Claas Hermann Romeike

Geboren am 18.01.1993 wuchs Claas Romeike auf der elterlichen Anlage mit Ponys und Pferden auf. Auch wenn beide Eltern im Sattel beheimatet waren- Claas spielte Fußball und interessierte sich für vieles, aber nicht richtig für die Pferdewelt.

Im Alter von 13 Jahren änderte sich dies und Claas steile Karriere begann. Mit 16 Jahren bestritt er bereits die ersten internationalen Vielseitigkeitsprüfungen. Im Sport unterstützt wird Claas von seinem Vater- keinem geringeren als Doppelolympiasieger Hinrich Romeike. Aber auch seine Mutter und seine Großeltern helfen, wo sie nur können. Das Dressurreiten trainiert er mit Jan Lens, während Jörg und Volkert Naeve mit ihm das Parcourstraining gestaltet.

Korrekt zu reiten lernte Claas schon früh auf einigen Lehrponys und –pferden, die ihm genau zeigten, wann er etwas richtig oder falsch machte- so schied er auch mal am ersten Sprung aus. Aber dass er daraus vieles gelernt hat, das konnte Claas bei dem Nationenpreiserfolg in Malmö 2014 mit einem 6. Platz in der Einzelwertung und dem Sieg in der Mannschaft zeigen. Diesen Erfolg und einige weitere Platzierungen auf 3* Niveau konnte Claas bereits mit 21 Jahren erzielen- einem Alter, in dem er noch im Junge Reiter-Lager hätte starten können.

Da er mit Abstand der Jüngste ist, möchte er sich zwischen den erfahrenen Reitern weiter etablieren können. Seine Fähigkeit, Misserfolge zu analysieren und gestärkt weiter zu machen, wird ihm dabei sicherlich hilfreich sein. Sein Ziel ist es, neben Championaten die schweren CCI4* Prüfungen der Welt reiten und gut beenden zu können. Wie das funktioniert, möchte er sich vor allem bei William Fox-Pitt abschauen und es möglichst genauso gut und elegant nachmachen. Der Einstieg in die 4* Klasse glückte ihm 2015 in Luhmühlen. Im selben Jahr feierte er in pau bereits die ersten 4* Platzierung.

Neben seinen 4 Vielseitigkeitspferden hat Claas derzeit 2 Springpferde in seinem Stall beheimatet, mit denen er bereits Erfolge in internationalen S Springen feiern konnte. Nach seinem Abitur studiert er nun in Kiel im Studiengang Landwirtschaft.

Bild: agentur datenreiter


 

homepage_button

facebook


Pferde:
Cato


feidatabase


Erfolge:

2016

7. Platz Vairano CCI*** mit Cato
5. Platz Strzegom CIC*** mit Cato
18. Platz Luhmühlen CCI**** mit Cato
7. Platz Marbach CIC*** mit Cato

 

2015

6. Platz Pau CCI**** mit Cato
6. Platz Baborowko CIC*** mit Indurain
19. Platz Luhmühlen CCI**** mit Cato
12. Platz Marbach CIC*** mit Cato
9. Platz Sopot CIC*** mit Indurain

 

2014

6. Platz Malmö CICO*** mit Cato
5. Platz Luhmühlen CIC*** mit Cato
5. Platz Houghton Hall CIC*** mit Cato
8. Platz Marbach CIC*** mit Cato