Claas Hermann Romeike und Cato starten in Aachen

Quasi auf den letzten Drücker haben Claas Hermann Romeike und sein 11-jähriger Holsteiner Cato einen der begehrten Startplätze für den CICO3* in Aachen erhalten.

Als Nachrücker darf er am Donnerstag an den Start gehen. Nach seinem erfolgreichen 4-Sterne Debüt in Luhmühlen mitte Juni steht er auf der Longlist für die EM im schottischen Blaircastle und kann jetzt sich jetzt noch einmal beim Bundestrainer empfehlen.

Für die deutsche Equipe stehen in Aachen zehn Startpätze zur Verfügung. Durch die Absage des Niederländers Andrew Heffernan wurde jetzt ein elfter Startplatz für die deutsche Nachwuchshoffnung frei.