Änderung im Turnierplan: Fontainebleau muss 2017 absagen

Es war Ende März meist der Einstieg in die grüne Saison und die erste Station der Nationenpreis-Serie: das französische Fontainebleau lud zum „The Crazy Ride“ ein.

Im letztem Jahr konnte hier die deutsche Equipe den ersten Sieg einfahren- in der Einzelwertung ließ sich Michael Jung mit Paradepferd La Biosthetique- Sam FBW nicht nehmen, schlagen konnte er sich nur selbst: mit fischerRocana FST wurde er noch Zweiter. Sandra Auffarth komplettierte das deutsche Treppchen mit Opgun Louvo.

Vor allem sind es finanzielle Gründe, die den Veranstalter dazu zwingen, in diesem Jahr keine Veranstaltung durchzuführen- schade!

Zum französischen Artikel